Nes (Ameland)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Nes
Provinz Fryslân Fryslân
Gemeinde Flagge der Gemeinde Ameland Ameland
Fläche
 – Land
 – Wasser
8,13 km2
7,93 km2
0,2 km2
Einwohner 1.225 (1. Jan. 2017[1])
Koordinaten 53° 27′ N, 5° 46′ OKoordinaten: 53° 27′ N, 5° 46′ O
Vorwahl 0519
Postleitzahlen 9162–9164
LocatieNesAmeland.png
Vorlage:Infobox Ort in den Niederlanden/Wartung/Karte
Luftbild Nes 1 = Historischer Ortskern mit freistehendem Dorfturm 2 = Campingplatz Duinoord 3 = Mühle „De Phenix“ 4 = Naherholungsgebiet „De Vleyen“
Luftbild Nes
1 = Historischer Ortskern mit freistehendem Dorfturm
2 = Campingplatz Duinoord
3 = Mühle „De Phenix“
4 = Naherholungsgebiet „De Vleyen“
Vorlage:Infobox Ort in den Niederlanden/Wartung/Bild1

Nes ist ein Dorf auf der westfriesischen, niederländischen Insel Ameland.

Allgemeine Informationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nes ist mit circa 1200 Einwohnern das größte Dorf der Insel. Es ist berühmt für seine historischen Kapitänshäuser[2] aus dem 17. und 18. Jahrhundert und ist mit seiner großen Fußgängerzone, in der zahlreiche Restaurants und Geschäfte liegen, das touristische Zentrum von Ameland. Bedeutende Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele sind neben dem Strand der historische Dorfkern mit einem allein stehenden Dorfturm aus dem 17. Jahrhundert,[3] dem ehemaligen Sitz der niederländischen Rettungsgesellschaft, der Windmühle „De Phenix“[4] und dem Naherholungsgebiet „De Vleyen“. Darüber hinaus gibt es in Nes ein großes Naturkundemuseum mit Aussichtsturm. Direkt am Fährhafen befindet sich auch das Tourismusbüro der Insel.

Hafen und Fährdienst[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Nes befindet sich auch der Fährhafen der Insel, an dem die Fähren „Sier“ und „Oerd“ aus Holwerd anlegen. Angrenzend an den Fährhafen liegt ein Yachthafen.[5]

Söhne und Töchter von Nes[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bilder[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Nes – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Kerncijfers wijken en buurten 2017 Centraal Bureau voor de Statistiek, abgerufen am 14. Juni 2018 (niederländisch)
  2. Über Nes In: VVV Ameland, abgerufen am 14. Juni 2018 (deutsch)
  3. Dorfturm Nes In: VVV Ameland, abgerufen am 14. Juni 2018 (deutsch)
  4. Getreidemühle De Phenix In: VVV Ameland, abgerufen am 14. Juni 2018 (deutsch)
  5. https://www.wpd.nl/de/ameland/