Neubauer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Neubauer steht für:

  • Neubauer (Agrarreform), bezeichnet Personen, die im Zuge der Bodenreform nach dem Zweiten Weltkrieg in der Sowjetischen Besatzungszone lamdwirtschaftlichen Besitz erhielten
  • Neubauer-Zählkammer, ein Gerät zur Ermittlung von Zellzahlen in Zellkulturen oder Blutproben
  • (8634) Neubauer, ein Asteroid des Hauptgürtels

Neubauer ist

ein Familienname:

ein Ortsname:


Siehe auch:

Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.