Neues Rathaus (Posen)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Neues Rathaus in Posen)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Das Neue Rathaus von Posen auf einer Ansichtskarte aus dem Jahr 1916
Das Neue Rathaus von Posen von der Südseite (im Jahr 1934). Daneben der Turm des Alten Rathaus (rechts)
Gebäudeplan

Das Neue Rathaus in Posen – ein heute nicht mehr existierendes Gebäude des Stadtrates am Alten Markt von Posen. Es wurde im Neorenaissancestil an Stelle des im Jahr 1890 abgetragenen Gebäudes der Stadtwaage, unmittelbar an der Westseite des Alten Rathauses, in den Jahren 1891/92 errichtet.[1]

Während des Zweiten Weltkrieges stark beschädigt, wurde es nicht wiederaufgebaut. An seiner Stelle wurde das einst dort stehende Gebäude der Stadtwaage rekonstruiert.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Posener Rathaus hat Heinrich Himmler seine sogenannten Posener Reden gehalten. Zu dieser Zeit gab es in Posen zwei Rathäuser, die nebeneinander standen. Man kann nur vermuten, dass diese geheim gehaltenen Reden wohl hier, im neuen Rathaus, dem Sitz des damaligen Stadtrates, stattgefunden haben. Das unmittelbar daneben stehende, alte Rathaus wurde, als Symbol des Polentums in Posen, durch das neue Rathaus ersetzt, als neue deutsche Dominante am Alten Markt, und hat wohl weniger für solche Zwecke gedient.

Nach Ende des Zweiten Weltkrieges wurde das stark beschädigte Gebäude des neuen Rathauses restlos abgetragen.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Portal: Posen – Übersicht zu Wikipedia-Inhalten zum Thema Posen

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Neues Rathaus – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Neues Rathaus - wyburzone.pl (polnisch)

Koordinaten: 52° 24′ 30″ N, 16° 56′ 1″ O