New Finer Plymouth

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Plymouth
Plymouth PB Roadster 1932.jpg
New Finer Modell PB
Produktionszeitraum: 1932
Klasse: Mittelklasse
Karosserieversionen: Tourenwagen, Roadster, Limousine, Coupé, Cabriolet
Motoren: Ottomotor:
3,2 Liter (48 kW)
Länge: 4446–4674 mm
Breite:
Höhe:
Radstand:
Leergewicht: 1153–1393 kg
Vorgängermodell Plymouth Modell PA
Nachfolgemodell Plymouth Standard, Plymouth Deluxe

Der New Finer Plymouth (oder auch: Plymouth Modell PB) war ein Mittelklasse-PKW, den Chrysler unter dem Markennamen Plymouth im Modelljahr 1932 fertigte.

Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Styling war gegenüber dem Vorgänger Plymouth Modell PA nochmals verfeinert worden und die Motorleistung war durch Erhöhung der Verdichtung weiter angestiegen. Dennoch waren die Modelle nicht teurer als im Vorjahr. Daher bot man sie als "neu" und "besser" (engl.: new, finer) an.

Der Wagen besaß weiterhin einen seitengesteuerten Vierzylinder-Reihenmotor mit 3214 cm³, dessen Leistung allerdings auf 65 bhp (48 kW) gestiegen war. Es war das letzte Jahr für das Vierzylindermodell; erst 1971 bot Plymouth wieder Fahrzeuge mit Vierzylindermotoren an. In diesem Jahr erfolgte auch die Umstellung der Modelljahre. Entsprachen sie früher mehr oder weniger den Kalenderjahren, so begann das Modelljahr künftig nach den Werksferien des Vorjahres (im September / Oktober) und endete vor den Werksferien im Juli. Dadurch wurde dieses im Februar vorgestellte Modell nur 8 Monate lang gefertigt.

Karosserien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Angebot standen zahlreiche Karosserievarianten: viertüriger Phaeton, zwei- und viertürige Limousine, viertürige Lang-Limousine, zweitürige Business-Coupé und Roadster-Coupé, zweitürige Business-Roadster und Sport-Roadster, zweitüriges Cabriolet und zweitüriges Limousinen-Cabriolet. Die Länge betrug je nach Aufbau 4446 bis 4674 mm. Die Fahrzeuge wogen zwischen 1153 und 1393 kg.

Stückzahl[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als die Modellreihe im September 1932 von den Modellen Standard Modell PC und Deluxe Modell PD abgelöst wurde, waren 83.910 Exemplare entstanden.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: New Finer Plymouth – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Quelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Beverly R. Kimes, Henry A. Clark: Standard Catalog of American Cars 1805–1942. Krause Publications, Iola 1985, ISBN 0-87341-045-9.