Ng On Yee

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ng On Yee
Ng On Yee
Geburtstag 17. November 1990
Geburtsort Hongkong
Nationalität HongkongHongkong Hongkong
Spitzname(n) -
Profi -
Preisgeld -
Höchstes Break -
Century Breaks -
Main-Tour-Erfolge
Weltmeisterschaften 2015, 2017
Ranglistenturniersiege
Minor-Turniersiege
Weltranglistenplatzierungen
Höchster WRL-Platz -

Ng On-Yee (* 17. November 1990 in Hongkong) ist eine chinesische Snookerspielerin aus Hongkong.

Ng On-Yee war zweimal (2009 und 2010) Snooker-Amateurweltmeisterin und löste 2015 Reanne Evans als offizielle Weltmeisterin ab, die den Titel zuvor zehnmal nacheinander gewonnen hatte.

Bei der Main-Tour-Weltmeisterschaft 2016 war Ng On-Yee die einzige Frau im Starterfeld. Sie schied in der ersten Qualifikationsrunde mit 1:10 gegen Peter Lines aus.[1]

Am 28. August 2016 gewann sie, in der Stadthalle von Fürth, das Finale des „Paul Hunter Ladies Classic 2016“ gegen Reanne Evans, mit 4 zu 1 und erhielt dafür ein Preisgeld von 3.200 Euro und den Siegerpokal.[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Ng On Yee – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Euronews
  2. World Ladies Billards and Snooker