Nicholas Bishop

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nicholas Bishop (2009)

Nicholas Bishop (* 19. September 1973 in Swindon, Wiltshire) ist ein australischer Schauspieler englischer Herkunft.

Leben[Bearbeiten]

Er wurde in Swindon in der englischen Grafschaft Wiltshire geboren und zog im Alter von sechs Monaten mit seinen Eltern und seinem älteren Bruder nach Canberra. Sein Vater war ein ehemaliger australischer Armeeoffizier und Diplomat. 1996 machte er seinen Abschluss am National Institute of Dramatic Art.[1]

Filmkarriere[Bearbeiten]

Von 2004 bis 2007 spielte er in der preisgekrönten australischen Seifenoper Home and Away die Rolle des Detective Peter Baker. Von 2011 bis 2012 war er als Peter Dunlop in der ABC-Fernsehserie Body of Proof als Gerichtsmediziner zu sehen, der nach einer Schussverletzung den Polizeidienst quittieren musste. In der US-amerikanischen Fernsehserie Covert Affairs spielte er in der 5. Staffel (in Deutschland 2015 erschienen) den ehemaligen Soldaten Ryan McQuaid, der mit der Gründung einer privaten Sicherheitsfirma zum Milliardär geworden ist und mit der Hauptdarstellerin Annie Walker eine komplexe Beziehung entwickelt.

Privates[Bearbeiten]

Bischof lebt im Westen Hollywoods mit seiner Partnerin Claire Smith und den beiden Kindern (geb. 2006) und (geb. 2009).

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. NIDA ALUMNI. National Institute of Dramatic Art. Abgerufen am 20. Mai 2011.