Nicolás Barrientos

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nicolás Barrientos Tennisspieler
Nationalität: KolumbienKolumbien Kolumbien
Geburtstag: 24. April 1987
Größe: 175 cm
Gewicht: 75 kg
1. Profisaison: 2009
Spielhand: Rechts
Preisgeld: 167.484 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 0:3
Höchste Platzierung: 250 (17. August 2015)
Aktuelle Platzierung: 250
Doppel
Karrierebilanz: 7:8
Höchste Platzierung: 71 (29. September 2014)
Aktuelle Platzierung: 127
Grand-Slam-Bilanz
Letzte Aktualisierung der Infobox: 17. August 2015
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Nicolás Barrientos (* 24. April 1987 in Cali) ist ein kolumbianischer Tennisspieler.

Karriere[Bearbeiten]

Nicolás Barrientos spielt hauptsächlich auf der ATP Challenger Tour und der ITF Future Tour. Er gewann bislang je vier Einzel- und Doppelturniere auf der Future Tour. Auf der Challenger Tour gewann er bis jetzt drei Doppelturniere. Zum 5. August 2013 durchbrach er erstmals die Top 200 der Weltrangliste im Doppel und seine höchste Platzierung war ein 78. Rang im September 2014.

Erfolge[Bearbeiten]

Legende (Anzahl der Siege)
Grand Slam
ATP World Tour Finals
ATP World Tour Masters 1000
ATP World Tour 500
ATP World Tour 250
ATP Challenger Tour (3)

Doppel[Bearbeiten]

Siege[Bearbeiten]

Nr. Datum Turnier Belag Partner Finalgegner Endergebnis
1. 31. März 2013 KolumbienKolumbien Pereira (1) Sand KolumbienKolumbien Eduardo Struvay ArgentinienArgentinien Facundo Bagnis
ArgentinienArgentinien Federico del Bonis
3:6, 6:3, [10:6]
2. 13. Oktober 2013 BrasilienBrasilien São José do Rio Preto Sand KolumbienKolumbien Carlos Salamanca BrasilienBrasilien Marcelo Demoliner
BrasilienBrasilien João Souza
6:4, 6:4
3. 28. September 2014 KolumbienKolumbien Pereira (2) Sand KolumbienKolumbien Eduardo Struvay ArgentinienArgentinien Guido Pella
ArgentinienArgentinien Horacio Zeballos
3:6, 6:3, [11:9]

Finalteilnahmen[Bearbeiten]

Nr. Datum Turnier Belag Partner Finalgegner Endergebnis
1. 20. Juli 2014 KolumbienKolumbien Bogotá Hartplatz KolumbienKolumbien Juan Sebastián Cabal AustralienAustralien Samuel Groth
AustralienAustralien Chris Guccione
6:75, 7:63, [9:11]

Weblinks[Bearbeiten]