Nicolas Edet

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nicolas Edet Straßenradsport
Fourmies - Grand Prix de Fourmies, 6 septembre 2015 (B108).JPG
zur Person
Geburtsdatum 2. Dezember 1987
Nation FrankreichFrankreich Frankreich
Disziplin Straße
zum Team
Aktuelles Team Cofidis, Solutions Crédits
Team(s)
2009
2010
2011–
Team Wilo Agem 72
Team Véranda Rideau 72
Cofidis, Solutions Crédits
Wichtigste Erfolge

Jersey red.svg Bergwertung Vuelta a España

Infobox zuletzt aktualisiert: 19. September 2015

Nicolas Edet (* 2. Dezember 1987) ist ein französischer Straßenradrennfahrer.

Nicolas Edet gewann 2007 eine Etappe bei der Tour du Faso. Im nächsten Jahr belegte er den vierten Platz bei der U23-Austragung von Paris–Tours. In der Saison 2009 fuhr Edet für die Amateurmannschaft Wilo Agem 72, wo er unter anderem Zehnter in der Gesamtwertung des Giro della Valle d’Aosta wurde. Bei der Straßenradweltmeisterschaft 2009 in Mendrisio belegte er den 17. Platz im Straßenrennen der U23-Klasse. Während der Saison 2010 wechselte er zum Team Cofidis, le Crédit en Ligne als Stagiaire. Dort konnte er Etappen bei kleineren Rennen gewinnen. Bei der Vuelta a España 2013 gewann er die Bergwertung.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2007
2010
2013
2014
2016

Platzierung bei den Grand Tours[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Grand Tour 2011 2012 2013 2014 2015
Pink jersey Giro d’Italia
Yellow jersey Tour de France 128 77 111
red jersey Vuelta a España DNF 104

Legende: DNF: did not finish, Fahrer hat eine Etappe nicht beendet

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]