Niederländische Fußballnationalmannschaft (U-18-Junioren)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Teile dieses Artikels scheinen seit 2014 nicht mehr aktuell zu sein.
Bitte hilf mit, die fehlenden Informationen zu recherchieren und einzufügen.

Niederlande
Logo des Niederländischen Fußballverbandes
Spitzname(n) Jong Oranje (Die junge Oranje)
Verband Koninklijke Nederlandse Voetbal Bond
Konföderation UEFA
Trainer Remy Reynierse
FIFA-Code NED
Heim
Auswärts


(Stand: unbekannt)

Die niederländische U-18-Fußballnationalmannschaft ist eine Auswahlmannschaft niederländischer Fußballspieler. Sie untersteht dem KNVB (Koninklijke Nederlandse Voetbal Bond), dem niederländischen Fußballverband, und repräsentiert ihn auf der U-18-Ebene, in Freundschaftsspielen gegen die Auswahlmannschaften anderer nationaler Verbände aber auch bei der Europameisterschaft des europäischen Kontinentalverbandes UEFA oder der Fußball-Weltmeisterschaft der FIFA. Spielberechtigt sind Spieler, die ihr 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben und die niederländische Staatsangehörigkeit besitzen. Bei Turnieren ist das Alter beim ersten Qualifikationsspiel maßgeblich.

Aktueller Kader[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tor Abwehr
  • Jerry St. Juste (SC Heerenveen)
  • Leroy Owusu (AFC Ajax)
  • Terry Lartey Sanniez (AFC Ajax)
  • Roland Baas (FC Groningen/SC Cambuur Jugend)
  • Damon Mirani (AFC Ajax)
  • Damian van Bruggen (AFC Ajax)
  • Abdul Bai Kamara (Jong NEC Nijmegen/FC Oss)
  • Stef Gronsveld (Feyenoord/Excelsior Jugend)
Mittelfeld
  • Bart Nieuwkoop (Feyenoord/Excelsior Jugend)
  • Robbert de Vos (Feyenoord/Excelsior Jugend)
  • Rewan Amin (SC Heerenveen)
  • Stijn Spierings (AZ Alkmaar)
  • Dabney dos Santos (AZ Alkmaar)
Angriff

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]