Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Coat of arms of Lower Saxony.svg
Staatliche Ebene Land
Stellung Oberste Landesbehörde
Gründung 1946
Hauptsitz Hannover, Niedersachsen
Behördenleitung Ministerin Barbara Otte-Kinast
Website http://www.ml.niedersachsen.de/
Eingang des Ministeriums an der Calenberger Straße

Das Niedersächsische Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz ist eines von neun Ministerien des Landes Niedersachsen. [1] Es hat seinen Sitz an der Calenberger Straße in der Niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover.[2] Geleitet wird das Ministerium seit 2017 von Barbara Otte-Kinast (CDU), Staatssekretär ist Horst Schörshusen.

Beim Abschluss der Koalitionsverhandlungen zwischen SPD und CDU am 16. November 2017 wurde bekannt, dass Barbara Otte-Kinast (CDU) neue Landwirtschaftsministerin werden soll.

Aufgaben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Ministerium ist außer für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz auch für die Landesplanung und Raumordnung, die Forst- und Jagdwirtschaft und den Tierschutz zuständig.[3] Beispielsweise gibt es das Landes-Raumordnungsprogramm Niedersachsen heraus.

Organisation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ansicht vom Leibnizufer

Das Niedersächsische Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz besteht neben dem Ministerbüro mit der Pressestelle aus vier Abteilungen: [4]

  • Abteilung 1: Agrarpolitik, Agrarwirtschaft, Bodenschutz
  • Abteilung 2: Verbraucherschutz, Tiergesundheit, Tierschutz
  • Abteilung 3: Agrarverwaltung, Landesentwicklung, Förderung
  • Abteilung 4: Verwaltung, Recht, Forsten

Bisherige Minister[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die bisherigen Landwirtschaftsminister Niedersachsens waren:[5]

Amtszeit Minister Partei
1946–1948 August Block DP
1948–1950 Günther Gereke CDU
1950–1951 Hinrich Wilhelm Kopf SPD
1951–1957 Friedrich von Kessel GB/BHE
1957–1959 Kurt Rißling CDU
1959–1965 Alfred Kubel SPD
1965–1970 Wilfried Hasselmann CDU
1970–1976 Klaus-Peter Bruns SPD
1976–1986 Gerhard Glup CDU
1986–1990 Burkhard Ritz CDU
1990–1998 Karl-Heinz Funke SPD
1998–2003 Uwe Bartels SPD
2003–2010 Hans-Heinrich Ehlen CDU
2010–2011 Astrid Grotelüschen CDU
2011–2013 Gert Lindemann CDU
2013–2017 Christian Meyer Grüne
seit 2017 Barbara Otte-Kinast CDU

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Portal Niedersachsen der Niedersächsischen Staatskanzlei: Die Niedersächsische Landesregierung. Abgerufen am 18. März 2012.
  2. Kontakt. Abgerufen am 25. Dezember 2011.
  3. Aufgaben. Abgerufen am 25. Dezember 2011.
  4. Organisationsplan. Abgerufen am 7. Mai 2012 (PDF; 20 kB).
  5. Niedersächsische Landwirtschaftsminister. Abgerufen am 25. Dezember 2011.


Koordinaten: 52° 22′ 15″ N, 9° 43′ 47″ O