Nieuw-Lekkerland

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Nieuw-Lekkerland
Flagge des Ortes Nieuw-Lekkerland
Flagge
Wappen des Ortes Nieuw-Lekkerland
Wappen
Provinz Zuid-Holland Zuid-Holland
Gemeinde Molenlanden
Fläche
 – Land
 – Wasser
9,79 km2
8,75 km2
1,04 km2
Einwohner 8.400 (1. Jan. 2020[1])
Koordinaten 51° 53′ N, 4° 40′ OKoordinaten: 51° 53′ N, 4° 40′ O
Bedeutender Verkehrsweg N480 N481
Vorwahl 0184
Postleitzahlen 2954, 2957, 2959, 2961
LocatieNieuw-Lekkerland.png
Vorlage:Infobox Ort in den Niederlanden/Wartung/Karte
Windmühle Hoge Molen

Nieuw-Lekkerland (Audio-Datei / Hörbeispiel anhören?/i) ist ein Ort und eine ehemalige Gemeinde am Lek in der niederländischen Provinz Südholland. Er zählte am 1. Januar 2020 laut Angabe des CBS 8400 Einwohner.[1] Die Gesamtfläche des Ortes beträgt 9,79 km². Seit 2019 ist Nieuw-Lekkerland ein Ort in der Gemeinde Molenlanden.

Ortsteile[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kinderdijk
  • Nieuw-Lekkerland (Dorp und Middelweg). Hier befindet sich das ehemalige Rathaus.

Politik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sitzverteilung im Gemeinderat[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Partei Sitze[2]
1998 2002 2006 2010
SGP 3 3 3 4
ChristenUnie 3 3 3
PvdA 4 4 4 3
VVD 2 2 2 2
CDA 1 1 1 1
RPF/GPV 3
Gesamt 13 13 13 13

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Nieuw-Lekkerland – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Kerncijfers wijken en buurten 2020. In: StatLine. Centraal Bureau voor de Statistiek, 13. November 2020, abgerufen am 28. Februar 2021 (niederländisch).
  2. Sitzverteilung im Gemeinderat: 1998–2002 2006 2010, abgerufen am 5. Juni 2018 (niederländisch)