Nikki Blonsky

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nikki Blonsky (2008)

Nicole „Nikki“ Margaret Blonsky (* 9. November 1988 in Great Neck, Nassau County, NY) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Biografie[Bearbeiten]

Nikki Blonsky arbeitete in einer Eisdiele, als sie für den Film Hairspray entdeckt wurde, in dem sie wenig später neben John Travolta die Hauptrolle spielte. Der Film machte sie bekannt und weitere Angebote folgten. Durch die Rolle in Hairspray gewann sie mehrere Auszeichnungen, darunter als beste Nachwuchsdarstellerin. In dem Filmen Harold und Queen Sized – Jetzt kommt's dicke, die 2008 erschienen, war sie einer der Hauptrollen, danach spielte sie in der Fernsehserie Valemont eine Nebenrolle.

In der ABC-Family-Serie Huge hatte Blonsky 2010 die Hauptrolle der Willamena "Will" Rader inne, für die sie 2010 für einen Teen Choice Award nominiert wurde. Die Serie wurde nach zehn Folgen abgesetzt. 2011 spielt sie in einer Nebenrolle im Film Waiting for Forever mit. Sie hatte zwei Gastrollen in den Serien Ugly Betty und Smash.

Zwischenzeitlich arbeitete sie als Friseurin, da sie keine Rollenangebote bekam.[1]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

  • 2007: Hairspray
  • 2008: Harold
  • 2008: Queen Sized – Jetzt kommt's dicke (Queen Sized, Fernsehfilm)
  • 2009: Ugly Betty (Fernsehserie, Folge 3x11)
  • 2009-2010: Valemont (Fernsehserie, 19 Folgen)
  • 2010: Huge (Fernsehserie, 10 Folgen)
  • 2011: Waiting for Forever
  • 2011: Fresh Beat Band (Fernsehserie, 1 Folge)
  • 2013: Smash (Fernsehserie, 2 Folgen)
  • 2013: Geography Club
  • 2013: The English Teacher

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Hollywood Film Festival 2007

  • Auszeichnung mit Hollywood Ensemble Acting of the Year Award – Musical/Comedy

Women Film Critics Circle Awards 2007

  • Auszeichnung für die Beste Musik

Young Hollywood Award 2007

  • Auszeichnung als One to Watch

Critics’ Choice Movie Award 2008

Golden Globe Award 2008

Palm Springs International Film Festival 2008

  • Auszeichnung mit dem Rising Star Award
  • Auszeichnung mit dem Ensemble Cast Award

MTV Movie Awards 2008

  • Nominierung als Bester Newcomer

Online Film Critics Society Award 2008

Teen Choice Award 2010

  • Nominierung als Choice Summer TV Star: Female

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Nikki Blonski: Der Co-Star von John Travolta arbeitet als Friseurin. In: klatsch-tratsch.de. 14. Dezember 2011, abgerufen am 9. März 2015.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Nikki Blonsky – Sammlung von Bildern