Ninh Bình (Stadt)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ortsbild von Ninh Bình
Ninh Bình (Stadt)
Ninh Bình (Stadt) (Vietnam)
Ninh Bình (Stadt)
Ninh Bình (Stadt)
Basisdaten
Staat: VietnamVietnam Vietnam, Việt Nam
Provinz: Ninh Bình
ISO 3166-2:VN: VN-18
Koordinaten: 20° 15′ N, 105° 59′ OKoordinaten: 20° 15′ N, 105° 59′ O
Bevölkerung
Einwohner der Stadt: 130.517 (2007)
Weitere Informationen
Vorwahl: +84 (0)
KFZ-Kennzeichen: 35
Zeitzone: UTC+7:00

Ninh Bình ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz Ninh Bình im Norden Vietnams. Die Stadt liegt im Herzen der Provinz, 93 Kilometer südlich von Hanoi. Angrenzend liegen die Bezirke Hoa Lư (Norden, Westen und Süden), Yên Khánh (Südosten) und Ý Yên in der Provinz Nam Định (Nordosten).

Statistische Angaben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Stadt Ninh Bình hat eine Fläche von 4836,49 Hektar und 130.517 Einwohner.

Sie ist unterteilt in 11 Stadtviertel (phường):

  • Bích Đào
  • Đông Thành
  • Nam Bình
  • Nam Thành
  • Ninh Khánh
  • Ninh Phong
  • Ninh Sơn
  • Phúc Thành
  • Tân Thành
  • Thanh Bình
  • Vân Giang

sowie 3 Gemeinden ():

  • Ninh Nhất
  • Ninh Tiến
  • Ninh Phúc

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Nähe Ninh Bìnhs verlaufen die Nationalstraßen 1A und 10. Die Stadt hat auch einen Bahnhof. Der Flusshafen von Ninh Phúc ist der größte Vietnams.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Umgebung gibt es natürliche Landschaften, bekannte Berge wie den Non Nước oder den Ngọc Mỹ Nhân, kulturgeschichtliche Relikte und Höhlen wie beispielsweise den Thai-Vi-Tempel, Tam-Coc („Drei Höhlen“), die Bich-Dong-Pagode („Grüne Höhle“), die Zauberin-Höhle und die Linh-Coc-Pagode.

Söhne und Töchter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Ninh Bình (Stadt) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien