Nippon Zeon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Nippon Zeon

Logo
Rechtsform Kabushiki kaisha (Aktiengesellschaft)
ISIN JP3725400000
Gründung 1950[1]
Sitz Chiyoda, Präfektur Tokio, JapanJapan Japan
Leitung
  • Naozumi Furukawa (Vorsitzender)
  • Kimiaki Tanaka (Präsident)[2]
Mitarbeiterzahl 3.216[1]
Umsatz 307,524 Mrd. Yen (2,57 Mrd. Euro)[3]
Branche Chemie
Website www.zeon.co.jp
Stand: 31. März 2015

Nippon Zeon K.K. (jap. 日本ゼオン株式会社, Nippon Zeon Kabushiki kaisha, engl. Zeon Corporation) ist ein japanisches Chemieunternehmen, das zur Furukawa Group gehört. Zeon stellt verschiedene Elastomere[4] sowie Spezialchemikalien[5] auf Basis der C4- und C5-Fraktionen her. Zu den Produkten zählen Cyclo-Olefin-Copolymere, C5-Kohlenwasserstoffharze, Aromastoffe wie z. B. Blätteralkohol,[6] das Lösungsmittel Cyclopentylmethylether[7] und Batterie-Binder.[8]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nippon Zeon wurde im April 1950 als Joint Venture zwischen Nihon Keikinzoku (Nippon Light Metal), Furukawa Denki Kōgyō (Furukawa Electric) und Yokohama Gomu (Yokohama Rubber) gegründet um in Lizenz B.F. Goodrich Chemicals Vinylchloridharz Geon (japanisch Zeon ausgesprochen) herzustellen, das wiederum ebenfalls mit 35 % beteiligt war. 1970 übertrug Goodrich sein Synthesekautschuk-Geschäft vollständig an das Unternehmen und stieg aus, so dass 1971 die Umschrift des Namens von Geon in Zeon geändert wurde.[9]

1959 wird der erste Synthesekautschuk Japans produziert, 1965 beginnt die Produktion von Butadien und Styrol-Butadien-Kautschuk. 1971 wird der Name in „ZEON“ geändert.[10]

1989 übernahm das Unternehmen den Geschäftsbereich Synthesekautschuk des einstigen Ideengebers B. F. Goodrich. Nach der Übernahme von Goodyears Nitrilkautschukgeschäft im Jahr 1999 ist Zeon der weltweit größte Hersteller von Nitrilkautschuk.[11]

Werke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quelle:[12][13]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Corporate Profile
  2. Directors and Officers
  3. Highlights of financial
  4. Synthetic Rubber + Latex
  5. Specialty Polymers + Chemicals
  6. Aroma Chemicals
  7. Specialty Solvents
  8. Battery Binder Material
  9. Nippon Zeon. In: Bridge Salon. Investment Bridge, 2015, S. en, abgerufen am 3. September 2015.
  10. History
  11. HISTORY OF ZEON CHEMICALS L.P.@1@2Vorlage:Toter Link/www.zeonchemicals.com (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiveni Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  12. ZEON Group - Japan
  13. ZEON Group - The Americas
  14. Takaoka Plant
  15. Kawasaki Plant
  16. Tokuyama Plant
  17. Mizushima Plant