Nittedal

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wappen Karte
Wappen der Kommune Nittedal
Nittedal (Norwegen)
Nittedal
Nittedal
Basisdaten
Kommunennummer: 0233 (auf Statistik Norwegen)
Provinz (fylke): Akershus
Verwaltungssitz: Rotnes
Koordinaten: 60° 3′ N, 10° 53′ OKoordinaten: 60° 3′ N, 10° 53′ O
Fläche: 186 km²
Einwohner: 23.452 (30. Jun. 2017)[1]
Bevölkerungsdichte: 126 Einwohner je km²
Sprachform: Bokmål
Postleitzahl: 1480–1488
Webpräsenz:
Politik
Bürgermeisterin: Hilde Thorkildsen (Ap) (2011)
Lage in der Provinz Akershus
Lage der Kommune in der Provinz Akershus

Nittedal ist eine norwegische Kommune im Fylke Akershus mit 23.452 Einwohnern (Stand 30. Juni 2017). Der Sitz der Verwaltung ist in Rotnes.

Ortschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auf dem Gebiet der Kommune Nittedal liegen vier Ortschaften über 200 Einwohnern (tettsteder):

Gjelleråsen, Skillebekk und Holumskog (mit zusammen über 9000 Einwohnern) zählen statistisch bereits zum Großraum Oslo.

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nittedal hat einen Bahnhof an der Gjøvikbane.

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Industriegebiet von Gjelleråsen produzieren u. a. Diplom-Is, Ringnes und ArcusGruppen (Aalborg Akvavit, Gammel Dansk).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Nittedal – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistics Norway – Population and quarterly changes, Q2 2017