Njao

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Njao
Njao liegt unmittelbar nördlich von Fundo Island
Njao liegt unmittelbar nördlich von Fundo Island
Gewässer Indischer Ozean
Inselgruppe Sansibar-Archipel
Geographische Lage 4° 58′ 0″ S, 39° 40′ 0″ OKoordinaten: 4° 58′ 0″ S, 39° 40′ 0″ O
Njao (Tansania)
Njao
Länge 5,5 km
Breite 1 km
Fläche 5,5 km²

Njao ist eine kleine, unbewohnte Insel des Sansibar-Archipels und liegt nordwestlich von Pemba. Zusammen mit der unmittelbar sich im Süden anschließenden Fundo Island bildet das etwa 5,5 km² große, längliche Eiland eine natürliche Barriere zum Schutz des Hafens von Wete, der sieben Kilometer südöstlich liegt.

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Finke, Jens: The Rough Guide to Zanzibar. 2. Bd., New York, 2006.