Nkana FC

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Nkana FC
Nkana FC.jpg
Basisdaten
Name Nkana Football Club
Sitz Kitwe, Sambia
Gründung 1935
Farben rot
Erste Mannschaft
Spielstätte Nkana-Stadion
Plätze 10.000
Liga SambiaSambia Super Division
2017 3. Platz
Heim


Der Nkana FC ist ein sambischer Fußballverein aus der Stadt Kitwe im Norden des Landes. Der Klub wurde 1935 gegründet und ist damit der älteste Fußballverein Sambias. Er spielt in der höchsten Spielklasse, der Zambian Premier League. Die Vereinsfarben sind Rot, daher trägt die Mannschaft auch den Spitznamen Red Devils.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gegründet wurde der Verein unter dem Namen Rhokana United FC, bevor er sich 1975 in Nkana Red Devils umbenannte und 1991 den heutigen Namen Nkana FC annahm.[1] Seine Heimspiele trägt der Klub im 10.000 Zuschauer fassenden Nkana-Stadion aus.

Nkana FC ist zwölfmaliger sambischer Meister und sechsfacher Pokalsieger und erreichte 1990 als erster und einziger Fußballverein aus Sambia das Endspiel der CAF Champions League. Im Finale unterlag die Mannschaft allerdings nach ausgeglichenem Hin- und Rückspiel gegen JS Kabylie aus Algerien mit 3:5 nach Elfmeterschießen.

Das sogenannte „Kitwe Derby“ zwischen den Red Devils und dem Lokalrivalen Power Dynamos gilt als eines der erbittertsten Fußballderbys auf dem afrikanischen Kontinent, vergleichbar mit dem „Soweto Derby“ in Südafrika zwischen den Orlando Pirates und Kaizer Chiefs. Die Mannschaft wurde 2013 nach zwölfjähriger Abstinenz zur zwölften Meisterschaft geführt. Der Meistertrainer Masautso Mwale verunglückte am 23. Mai 2014 mit seinem Privatwagen auf dem Weg zum CAF Confederation Cup-Spiel gegen Séwé Sport tödlich.[2]

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Sambischer Meister:
    • 1982, 1983, 1985, 1986, 1988, 1989, 1990, 1992, 1993, 1999, 2001, 2013
  • Sambischer Pokalsieger:
    • 1986, 1989, 1991, 1992, 1993, 2000
  • Gewinner des Zambian Challenge Cup:
    • 1964, 1966, 1992, 1993, 1998, 1999, 2000
  • Gewinner des Zambian Charity Shield:
    • 1982, 1983, 1984, 1985, 1987, 1989, 1990, 1991, 1993, 1994, 1995, 2000, 2014

Ehemalige Spieler und Trainer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Spieler
    • SambiaSambia Ben Bamfuchile
    • SambiaSambia Joseph Musonda
    • SambiaSambia Kapambwe Mulenga
    • SambiaSambia Mark Sinyangwe
  • Trainer
    • Kongo Demokratische RepublikDemokratische Republik Kongo Guston Mutobo
    • EnglandEngland Jeff Butler
    • SambiaSambia Beston Chambeshi
    • SambiaSambia Jericho Shinde
    • SambiaSambia Moses Simwala (1980–1993)
    • SambiaSambia Patrick Phiri (1997–2002)
    • SambiaSambia Ben Bamfuchile (2003–2005)
    • SambiaSambia Kenneth Malitoli (2007)
    • SambiaSambia Masautso Mwale (2013–2014)

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Nkana FC - Weltfussballarchiv
  2. Zambian Coach Dies on Eve of CAF Match