No. 1 Court (Wimbledon)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
No. 1 Court
Court 1.jpg
Der No. 1 Court 2004
Daten
Ort EnglandEngland London, England
Koordinaten 51° 26′ 1,5″ N, 0° 12′ 50,6″ WKoordinaten: 51° 26′ 1,5″ N, 0° 12′ 50,6″ W
Eigentümer All England Lawn Tennis and Croquet Club
Eröffnung 1997
Oberfläche Rasen
Kapazität 11.429
Veranstaltungen

Der No. 1 Court ist der zweitgrößte Tennisplatz der Wimbledon Championships in London, England. Eigentümer ist der All England Lawn Tennis and Croquet Club.

Alter No. 1 Court[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der alte No. 1 Court

Der alte Platz wurde 1928 an der Westseite des Centre Court errichtet und bot 7.328 Zuschauern einen Platz. Infolge des Neubaus wurde der alte Platz abgerissen. Heute stehen an dieser Stelle z. B. ein Wimbledon Shop oder das Wingfield Restaurant.

Neuer No. 1 Court[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1997 wurde der neue No. 1 Court an der Nordseite des Centre Court fertiggestellt. Er hat eine Kapazität von 11.429 Plätzen. Im April 2013 bestätigte der All England Club die Absicht, ein verschließbares Dach über dem Court zu errichten. Die Fertigstellung ist 2019 vorgesehen.[1][2]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Wimbledon Championships – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. The No.1 Court (Memento vom 3. Oktober 2008 im Internet Archive)
  2. Wimbledon's Court No 1 to get retractable roof by 2019 as part of £70 million renovation. Abgerufen am 7. Januar 2015 (englisch).