Nordea Nordic Light Open 2007

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nordea Nordic Light Open 2007
Datum 30.7.2007 – 5.8.2007
Auflage 4
Navigation 2006 ◄ 2007 ► 2008
WTA Tour
Austragungsort Stockholm
SchwedenSchweden Schweden
Turniernummer 1013
Kategorie WTA Tier IV
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 32E/32Q/16D
Preisgeld 145.000 US$
Vorjahressieger (Einzel) China VolksrepublikVolksrepublik China Zheng Jie
Vorjahressieger (Doppel) TschechienTschechien Eva Birnerová
SlowakeiSlowakei Jarmila Gajdošová
Sieger (Einzel) PolenPolen Agnieszka Radwańska
Sieger (Doppel) SpanienSpanien Anabel Medina Garrigues
SpanienSpanien Virginia Ruano Pascual
Turnier-Supervisor Cathrine Hall
Letzte direkte Annahme BulgarienBulgarien Zwetana Pironkowa (110)
Spielervertreter SchwedenSchweden Michaela Johansson
Stand: 3. Mai 2013

Die Nordea Nordic Light Open 2007 waren ein Damen-Tennisturnier in Stockholm. Das Hartplatzturnier der Kategorie Tier IV war Teil der WTA Tour 2007 und fand vom 30. Juli bis 5. August 2007 statt.

Das Endspiel im Einzel gewann Agnieszka Radwańska gegen Wera Duschewina mit 6:1 und 6:1. Im Doppelfinale besiegten Anabel Medina Garrigues und Virginia Ruano Pascual die Paarung Chan Chin-wei / Tetiana Luzhanska mit 6:1, 5:7 und 10:6.

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Spielerin Erreichte Runde

01. SpanienSpanien Anabel Medina Garrigues Achtelfinale
02. PolenPolen Agnieszka Radwańska Sieg
03. FrankreichFrankreich Emilie Loit Viertelfinale
04. EstlandEstland Kaia Kanepi 1. Runde

05. FrankreichFrankreich Nathalie Dechy 1. Runde
Nr. Spielerin Erreichte Runde
06. RusslandRussland Jelena Wesnina Achtelfinale

07. ItalienItalien Karin Knapp Rückzug

08. RusslandRussland Wera Duschewina Finale

09. ItalienItalien Maria-Elena Camerin 1. Runde

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  SpanienSpanien A. Medina Garrigues 6 7    
   DeutschlandDeutschland S. Klösel 3 65       1  SpanienSpanien A. Medina Garrigues 3 7 3  
   SlowakeiSlowakei D. Cibulková 5 6 6      SlowakeiSlowakei D. Cibulková 6 63 6  
   Weissrussland 1995Weißrussland K. Milevskaya 7 0 3          SlowakeiSlowakei D. Cibulková 4 7 3  
   TschechienTschechien E. Birnerová 2 7 1       8  RusslandRussland W. Duschewina 6 63 6  
WC  FinnlandFinnland E. Laine 6 64 6     WC  FinnlandFinnland E. Laine 3 3  
WC  SchwedenSchweden H. Nooni 2 6 1   8  RusslandRussland W. Duschewina 6 6    
8  RusslandRussland W. Duschewina 6 4 6       8  RusslandRussland W. Duschewina 6 5 6  
3  FrankreichFrankreich E. Loit 6 6         Q  DeutschlandDeutschland J. Görges 4 7 3  
   DeutschlandDeutschland A. Petković 4 2       3  FrankreichFrankreich E. Loit 4 7 7  
LL  Chinese TaipeiChinese Taipei C.-w. Chan 4 6 2      SpanienSpanien V. Ruano Pascual 6 61 67  
   SpanienSpanien V. Ruano Pascual 6 3 6       3  FrankreichFrankreich E. Loit 0 r  
WC  SchwedenSchweden M. Johansson 7 2 3       Q  DeutschlandDeutschland J. Görges 2      
   TschechienTschechien K. Zakopalová 5 6 6        TschechienTschechien K. Zakopalová 6 2 64
Q  DeutschlandDeutschland J. Görges 7 65 6   Q  DeutschlandDeutschland J. Görges 0 6 7  
9  ItalienItalien M.-E. Camerin 5 7 4       8  RusslandRussland W. Duschewina 1 1  
5  FrankreichFrankreich N. Dechy 63 3         2  PolenPolen A. Radwańska 6 6  
   BulgarienBulgarien Z. Pironkowa 7 6          BulgarienBulgarien Z. Pironkowa 6 6    
   DeutschlandDeutschland A.-L. Grönefeld 6 6        DeutschlandDeutschland A.-L. Grönefeld 4 4    
   TschechienTschechien I. Benešová 0 2            BulgarienBulgarien Z. Pironkowa 63 7 6  
   OsterreichÖsterreich Y. Meusburger 2 4            FrankreichFrankreich S. Cohen-Aloro 7 65 1  
   FrankreichFrankreich S. Cohen-Aloro 6 6          FrankreichFrankreich S. Cohen-Aloro 5 6 6
Q  FrankreichFrankreich Y. Fedossova 7 3 6   Q  FrankreichFrankreich Y. Fedossova 7 4 2  
4  EstlandEstland K. Kanepi 610 6 3          BulgarienBulgarien Z. Pironkowa 4 3  
6  RusslandRussland J. Wesnina 6 6         2  PolenPolen A. Radwańska 6 6    
   SchwedenSchweden S. Arvidsson 1 3       6  RusslandRussland J. Wesnina 5 1    
   DanemarkDänemark C. Wozniacki 7 7        DanemarkDänemark C. Wozniacki 7 6    
Q  LitauenLitauen L. Stanciute 64 5            DanemarkDänemark C. Wozniacki 4 1  
Q  PolenPolen M. Domachowska 4 6 6       2  PolenPolen A. Radwańska 6 6    
   TschechienTschechien P. Kvitová 6 3 1     Q  PolenPolen M. Domachowska 0 3  
   DeutschlandDeutschland T. Malek 2 1     2  PolenPolen A. Radwańska 6 6    
2  PolenPolen A. Radwańska 6 6    

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. SpanienSpanien Anabel Medina Garrigues
SpanienSpanien Virginia Ruano Pascual
Sieg
02. RusslandRussland Wera Duschewina
RusslandRussland Jelena Wesnina
Halbfinale
03. FrankreichFrankreich Nathalie Dechy
FrankreichFrankreich Emilie Loit
Viertelfinale
04. DeutschlandDeutschland Anna-Lena Grönefeld
DeutschlandDeutschland Tatjana Malek
Viertelfinale

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  SpanienSpanien A. Medina Garrigues
 SpanienSpanien V. Ruano Pascual
6 6    
   SchwedenSchweden S. Arvidsson
 EstlandEstland K. Kanepi
3 4       1  SpanienSpanien A. Medina Garrigues
 SpanienSpanien V. Ruano Pascual
7 6    
   TschechienTschechien E. Birnerová
 DanemarkDänemark C. Wozniacki
6 6        TschechienTschechien E. Birnerová
 DanemarkDänemark C. Wozniacki
62 4    
WC  SchwedenSchweden M. Johansson
 SchwedenSchweden H. Nooni
3 3         1  SpanienSpanien A. Medina Garrigues
 SpanienSpanien V. Ruano Pascual
7 6    
4  DeutschlandDeutschland A.-L. Grönefeld
 DeutschlandDeutschland T. Malek
6 6            China VolksrepublikVolksrepublik China X. Han
 China VolksrepublikVolksrepublik China J. Lu
63 0    
   OsterreichÖsterreich Y. Meusburger
 LitauenLitauen L. Stanciute
2 2       4  DeutschlandDeutschland A.-L. Grönefeld
 DeutschlandDeutschland T. Malek
2 1  
   DeutschlandDeutschland J. Görges
 DeutschlandDeutschland A. Petković
6 2 [4]      China VolksrepublikVolksrepublik China X. Han
 China VolksrepublikVolksrepublik China J. Lu
6 6    
   China VolksrepublikVolksrepublik China X. Han
 China VolksrepublikVolksrepublik China J. Lu
2 6 [10]       1  SpanienSpanien A. Medina Garrigues
 SpanienSpanien V. Ruano Pascual
6 5 [10]
   Chinese TaipeiChinese Taipei C.-w. Chan
 UkraineUkraine T. Luzhanska
6 3 [13]          Chinese TaipeiChinese Taipei C.-w. Chan
 UkraineUkraine T. Luzhanska
1 7 [6]
   FrankreichFrankreich S. Cohen-Aloro
 FrankreichFrankreich Y. Fedossova
4 6 [11]        Chinese TaipeiChinese Taipei C.-w. Chan
 UkraineUkraine T. Luzhanska
6 6    
   BelgienBelgien D. Feys
 SchwedenSchweden A. Srndovic
1 3     3  FrankreichFrankreich N. Dechy
 FrankreichFrankreich E. Loit
4 3    
3  FrankreichFrankreich N. Dechy
 FrankreichFrankreich E. Loit
6 6            Chinese TaipeiChinese Taipei C.-w. Chan
 UkraineUkraine T. Luzhanska
w. o.  
   PolenPolen M. Domachowska
 FinnlandFinnland E. Laine
2 4         2  RusslandRussland W. Duschewina
 RusslandRussland J. Wesnina
       
   PolenPolen A. Radwańska
 PolenPolen U. Radwańska
6 6          PolenPolen A. Radwańska
 PolenPolen U. Radwańska
6 3 [11]
   TschechienTschechien I. Benešová
 TschechienTschechien K. Zakopalová
2 2     2  RusslandRussland W. Duschewina
 RusslandRussland J. Wesnina
4 6 [13]  
2  RusslandRussland W. Duschewina
 RusslandRussland J. Wesnina
6 6    

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]