Nordwind

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nordwind steht für:

  • Nordwind, der aus nördlicher Richtung wehende Wind, siehe Windrichtung

Nordwind ist der Name folgender Person:

Nordwind ist der Name folgender Schiffe

  • Nordwind (Schiff, 1919), ein Haikutter, zwischenzeitlich als Traditionsschiff betrieben
  • Nordwind (Schiff, 1939), Ausbildungsyacht der deutschen Kriegsmarine, angebliche Privatyacht von Großadmiral Dönitz
  • Nordwind (Schiff, 1945), ein Kriegsfischkutter, der von der Bundesmarine genutzt wurde
  • Nordwind, ein 1958 gebautes deutsches Frachtschiff, welches 1967 im Sueskanal für Jahre festsaß, siehe Gelbe Flotte

weitere Bedeutungen

Siehe auch: