Northeastern University

From Wikipedia
Jump to navigation Jump to search
Northeastern University
Motto Lux, Veritas, Virtus
(Light, Truth, Courage)
Gründung 1898
Ort Boston, Massachusetts
Land USA
Leitung Joseph E. Aoun
Studierende 21.489 (2017–2018)[1]
Mitarbeiter 1854
Jahresetat 150 Millionen US-Dollar
Stiftungsvermögen 487 Millionen US-Dollar[2]
Website www.northeastern.edu

Die Northeastern University (NU) ist eine private Hochschule in Boston im US-Bundesstaat Massachusetts. Sie wurde 1898 gegründet. Im Studienjahr 2017–2018 waren an der NU etwa 21.500 Studenten immatrikuliert, davon knapp 14.000 Undergraduates.[1] Die NU kooperiert mit anderen Hochschulen im Rahmen der International Partnership of Business Schools.

Sport[edit | edit source]

Die Sportteams der Northeastern sind die Huskies. Die Hochschule ist Mitglied der Colonial Athletic Association.

Persönlichkeiten[edit | edit source]

Professoren

Studenten

Weblinks[edit | edit source]

Commons: Northeastern University – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[edit | edit source]

  1. a b Student Population at Northeastern University. In: collegetuitioncompare.com. Abgerufen am 22. Juni 2019 (englisch).
  2. PDF bei www.nacubo.org (Memento des Originals vom 14. Dezember 2017 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.nacubo.org
  3. Wendy Williams | Communication Studies | College of Arts, Media and Design | Northeastern University. In: www.northeastern.edu. Abgerufen am 1. November 2016.

Koordinaten: 42° 20′ 20″ N, 71° 5′ 25″ W