Nové Sady (Slowakei)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Nové Sady
Wappen Karte
Wappen von Nové Sady
Nové Sady (Slowakei)
Nové Sady
Nové Sady
Basisdaten
Staat: Slowakei
Kraj: Nitriansky kraj
Okres: Nitra
Region: Nitra
Fläche: 17,47 km²
Einwohner: 1.289 (31. Dez. 2017)
Bevölkerungsdichte: 74 Einwohner je km²
Höhe: 168 m n.m.
Postleitzahl: 951 24
Telefonvorwahl: 0 37
Geographische Lage: 48° 25′ N, 17° 59′ OKoordinaten: 48° 24′ 56″ N, 17° 58′ 53″ O
Kfz-Kennzeichen: NR
Kód obce: 500640
Struktur
Gemeindeart: Gemeinde
Gliederung Gemeindegebiet: 3 Gemeindeteile
Verwaltung (Stand: November 2018)
Bürgermeister: Silvia Halvoníková
Adresse: Obecný úrad Nové Sady
177
95124 Nové Sady
Statistikinformation auf statistics.sk

Nové Sady (bis 1948 slowakisch „Ašakerť“, bis 1927 „Kert“/„Ašakert“; ungarisch Assakürt) ist eine slowakische Gemeinde in der Nähe von Nitra.

Der Ort wurde 1156 zum ersten Mal als Kurt erwähnt und leitet sich vom gleichnamigen Geschlecht ab, welches den Ort damals begründet hat. 1960 wurde ihm die im selben Jahr aus Čab und Sila gebildete Gemeinde „Čab-Sila“ angeschlossen, seit dem 1. August 1999 ist Čab wieder eine selbstständige Gemeinde.

Die Gemeinde hatte 2001 1320 Einwohner (1910: 810, 1980: 2241 Einwohner). Im Gemeindewappen ist ein Pelikan abgebildet.

Ortsteile: