November 2014

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert    
| 1980er | 1990er | 2000er | 2010er        
| 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 | 2018 |
| August 2014 | September 2014 | Oktober 2014 | November 2014 | Dezember 2014 | Januar 2015 | Februar 2015 |

Inhaltsverzeichnis:
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Dieser Artikel behandelt aktuelle Nachrichten und Ereignisse im November 2014.

Tagesgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Samstag, 1. November 2014[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sonntag, 2. November 2014[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Montag, 3. November 2014[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dienstag, 4. November 2014[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mittwoch, 5. November 2014[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Freitag, 7. November 2014[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Samstag, 8. November 2014[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Iguala/Mexiko: Mutmaßliche Mitglieder der kriminellen Organisation Guerreros Unidos gestehen die Ermordung von 43 Studenten eines linksgerichteten Lehrerseminars.[21]

Sonntag, 9. November 2014[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Montag, 10. November 2014[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dienstag, 11. November 2014[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mittwoch, 12. November 2014[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Teilnehmer des APEC-Gipfels
Komet Tschurjumow-Gerassimenko von der Raumsonde Rosetta aus gesehen


Freitag, 14. November 2014[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Samstag, 15. November 2014[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sonntag, 16. November 2014[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Klaus Johannis

Montag, 17. November 2014[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Canberra/Australien: Der australische Premierminister Tony Abbott und der chinesische Staatspräsident Xi Jinping schließen ein weitreichendes Freihandelsabkommen zwischen ihren Ländern ab. Dieses sieht Handelserleichterungen insbesondere im Agrar- und Dienstleistungssektor vor, auch chinesische Importzölle für Kokskohle fallen weg. Auf australischer Seite gibt es in der Bevölkerung Vorbehalte gegen Erleichterungen chinesischer Investitionen.[44]
  • Ouagadougou/Burkina Faso: Ein Gremium aus Vertretern des Militärs sowie religiöser und politischer Gruppierungen bestimmt den Diplomaten und ehemaligen burkinischen Außenminister Michel Kafando als neuen Übergangspräsidenten. Damit gibt das Militär auch auf internationalen Druck hin die Macht an einen Zivilisten ab. Bereits am Vortag ist eine Übergangsverfassung in Kraft getreten. Kafando soll in den nächsten zwölf Monaten Neuwahlen vorbereiten.[45]
  • Shanghai/China: Die Börse Shanghai wird für ausländische Marktteilnehmer geöffnet.[46]

Dienstag, 18. November 2014[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Jerusalem/Israel: Bei einem Anschlag militanter Palästinenser auf eine Synagoge im Westen Jerusalems sterben fünf Personen und mehrere werden verletzt. Die Attentäter werden von Sicherheitskräften erschossen.[47]
  • Madrid/Spanien: Das spanische Parlament spricht sich für die Anerkennung von Palästina als Staat aus.[48]
  • Tokio/Japan: Der japanische Premierminister Shinzō Abe kündigt die Auflösung des Unterhauses und damit verbundene vorgezogene Neuwahlen an, die wohl am 14. Dezember stattfinden werden. Mit einem neuen Mandat erhofft er sich die Fortsetzung politischer und wirtschaftlicher Reformen. Mit letzterem soll die Deflation bekämpft werden.[49]

Mittwoch, 19. November 2014[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Honiara/Salomonen: Bei den Parlamentswahlen auf den Salomonen gehen die meisten Mandate an unabhängige Kandidaten.[50]

Donnerstag, 20. November 2014[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Samstag, 22. November 2014[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sonntag, 23. November 2014[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Montag, 24. November 2014[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dienstag, 25. November 2014[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ein gewaltloses Die-in am Times Square in New York
  • Antananarivo/Madagaskar: Ein Ausbruch der Beulenpest kostet mindestens 47 Personen das Leben.[60]
  • Ferguson/Vereinigte Staaten: Nach der Entlastung des US-amerikanischen Polizisten Darren Wilson durch ein US-amerikanisches Gericht kommt es zu gewalttätigen Protesten in verschiedenen US-amerikanischen Großstädten,[61] doch die meisten Demonstrationen im Gedenken an den erschossenen Jugendlichen Mike Brown bleiben friedlich.

Mittwoch, 26. November 2014[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Donnerstag, 27. November 2014[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Freitag, 28. November 2014[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Samstag, 29. November 2014[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hage Geingob (2011)

Sonntag, 30. November 2014[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: November 2014 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Bouffier ist der neue Bundesratspräsident. RP Online, 10. Oktober 2014, abgerufen am 28. Februar 2017.
  2. Oberst der Präsidentengarde gewinnt Machtkampf in Burkina Faso. Zeit Online, 1. November 2014, abgerufen am 2. November 2014.
  3. Opposition ruft zum Protest gegen Militärputsch auf. Zeit Online, 2. November 2014, abgerufen am 2. November 2014.
  4. Tilman Steffen: Frank Franz setzt sich als neuer Chef der NPD durch. Zeit Online, 2. November 2014, abgerufen am 2. November 2014.
  5. Ponta und Iohannis in der Stichwahl. Süddeutsche Zeitung, 3. November 2014, abgerufen am 3. November 2014.
  6. Umstrittene Abstimmung in Ostukraine: "Republikchefs" inszenieren ihre Legitimation. Spiegel Online, 2. November 2014, abgerufen am 2. November 2014.
  7. Kanada fliegt erstmals Angriffe gegen IS. Tagesschau.de, 3. November 2014, abgerufen am 4. November 2014.
  8. IPCC-Report: Forscher warnen vor Erderwärmung um vier Grad. Auf: Zeit Online, 2. November 2014. Abgerufen am 15. November 2014.
  9. Selbstmordattentat erschüttert pakistanische Stadt Lahore. Deutsche Welle, 3. November 2014, abgerufen am 4. November 2014.
  10. One World Trade Center: Erste Mieter ziehen ein. Handelsblatt, 3. November 2014, abgerufen am 3. November 2014.
  11. Jemen bekommt Technokraten-Regierung. DiePresse.com, 2. November 2014, abgerufen am 4. November 2014.
  12. Terror im Jemen. Deutsche Welle, 3. November 2014, abgerufen am 4. November 2014.
  13. Kämpfe um Bengasi. Deutsche Welle, 4. November 2014, abgerufen am 5. November 2014.
  14. Europäische Zentralbank übernimmt Bankenaufsicht im Euroraum. Focus Online, 4. November 2014, abgerufen am 5. November 2014.
  15. Kongresswahlen: Demokraten verlieren Mehrheit im US-Senat. Spiegel Online, 5. November 2014, abgerufen am 5. November 2014.
  16. n-tv: Luxemburg lockt Konzerne mit Steuertricks, abgerufen am 6. November 2014.
  17. Sueddeutsche.de: Luxemburg Leaks: Ärger im Steuer-Märchenland, abgerufen am 6. November 2014.
  18. Woidke als Ministerpräsident bestätigt. Zeit Online, 5. November 2014, abgerufen am 5. November 2014.
  19. Regierungschef Altanchujag in der Mongolei abgesetzt. Deutsche Welle, 5. November 2014, abgerufen am 5. November 2014.
  20. Erstmals Deutschen zum Interpol-Chef gewählt. (Nicht mehr online verfügbar.) Donaukurier, 7. November 2014, archiviert vom Original am 11. November 2014; abgerufen am 11. November 2014.
  21. dpa: Verschleppte Studenten: Bandenmitglieder gestehen Massaker, 8. November 2014
  22. Katalanen stimmen für Unabhängigkeit. Zeit Online, 10. November 2014, abgerufen am 11. November 2014.
  23. Schweizer Buchpreis. schweizer-buchpreis.ch, abgerufen am 12. November 2016.
  24. Chinas Präsident will mehr Freihandel. Frankfurter Allgemeine Zeitung, 9. November 2014, abgerufen am 11. November 2014.
  25. Deutscher Astronaut ist zurück auf der Erde. Zeit Online, 10. November 2014, abgerufen am 11. November 2014.
  26. Schlechte Stimmung zwischen Albanien und Serbien. Deutsche Welle, 10. November 2014, abgerufen am 11. November 2014.
  27. Christoph Sydow: Boko-Haram-Terror in Nigeria: Krieg gegen Kinder. Spiegel Online, 10. November 2014, abgerufen am 11. November 2014.
  28. Jannis Papadimitriou: Energie-Allianz im östlichen Mittelmeer. Deutsche Welle, 10. November 2014, abgerufen am 11. November 2014.
  29. Seehofer gratuliert neuem EKD-Chef Bedford-Strohm. Schwäbische.de, 11. November 2014, abgerufen am 13. November 2014.
  30. Marokko darf nicht beim Afrika-Cup mitspielen. Frankfurter Allgemeine Zeitung, 11. November 2014, abgerufen am 12. November 2014.
  31. 58 Menschen sterben nach Busunglück. n-tv, 11. November 2014, abgerufen am 12. November 2014.
  32. Stanislaw Tillich wieder Ministerpräsident. N24, 12. November 2014, abgerufen am 12. November 2014.
  33. About us: History. Asiatisch-Pazifische Wirtschaftsgemeinschaft, abgerufen am 18. November 2016 (englisch).
  34. Obama provoziert mit Forderung nach freien Wahlen in Hongkong. Zeit Online, 12. November 2014, abgerufen am 12. November 2014.
  35. Klimapartner USA und China: Aus Sündern werden Sieger. Süddeutsche.de, 12. November 2014, abgerufen am 15. November 2014.
  36. "Rosetta"-Mission: "Philae" schickt erstes Bild von Kometen-Oberfläche. Spiegel Online, 13. November 2014, abgerufen am 13. November 2014.
  37. Bundeskanzlerin Merkel: 17 Jahre nach Kohl in Neuseeland. Stuttgarter Nachrichten, 14. November 2014, abgerufen am 14. November 2014.
  38. IS-Miliz hat weitgehend staatliche Strukturen geschaffen. Deutsche Welle, 14. November 2014, abgerufen am 14. November 2014.
  39. Irakische Armee „befreit“ Baidschi. Handelsblatt, 14. November 2014, abgerufen am 14. November 2014.
  40. Verschiebung wegen Ebola: Afrika-Cup findet in Äquatorialguinea statt. Spiegel Online, 14. November 2014, abgerufen am 14. November 2014.
  41. Kossivi Tiassou, Dirke Köpp: Biram Dah Abeid: Mit Wut und Mut gegen Sklaverei in Mauretanien. Deutsche Welle, 14. November 2014, abgerufen am 15. November 2014.
  42. Australien will G20 zu mehr Wirtschaftswachstum verpflichten. Zeit Online, 15. November 2014, abgerufen am 15. November 2014.
  43. Thomas Roser: Ein störrischer Bürgermeister wird Präsident. Zeit Online, 17. November 2014, abgerufen am 17. November 2014.
  44. Heidi Gmür: Zollfreie Milch und erleichterte Investitionen. Neue Zürcher Zeitung, 17. November 2014, abgerufen am 17. November 2014.
  45. Katrin Matthaei: Führt Kafando Burkina Faso in die Demokratie? Deutsche Welle, 17. November 2014, abgerufen am 17. November 2014.
  46. China öffnet Aktienmarkt. Faz.net, 10. November 2014, abgerufen am 22. November 2014.
  47. Fünf Todesopfer bei Anschlag auf Synagoge in Jerusalem. Focus Online, 19. November 2014, abgerufen am 19. November 2014.
  48. Nahost-Konflikt: Spaniens Parlament stimmt für Anerkennung Palästinas. Spiegel Online, 18. November 2014, abgerufen am 19. November 2014.
  49. Martin Fritz: Japans Premier sucht Bestätigung durch Neuwahlen. Deutsche Welle, 18. November 2014, abgerufen am 19. November 2014.
  50. Solomon Islands election: Independents win two-thirds of parliamentary seats. Australian Broadcasting Corporation, 24. November 2014, abgerufen am 30. November 2014 (englisch).
  51. Welcome Sebastian – Vettel and Raikkonen 2015 driver Pairing, formula1.ferrari.com, 20. November 2014
  52. Rekordverdächtig: 405 Meter lange Hängebrücke eröffnet. Hamburger Abendblatt, 22. November 2014, abgerufen am 30. November 2014.
  53. Sieg in Abu Dhabi: Hamilton zum zweiten Mal Formel-1-Weltmeister. Spiegel Online, 23. November 2014, abgerufen am 30. November 2014.
  54. Magnus Carlsen bleibt Schachweltmeister. N24, 23. November 2014, abgerufen am 30. November 2014.
  55. Julia Gerlach: Tunesien steht vor der Stichwahl. Frankfurter Rundschau, 25. November 2014, abgerufen am 4. Dezember 2014.
  56. 35 Tote bei Überschwemmungen in Marokko. Berliner Zeitung, 24. November 2014, abgerufen am 26. November 2014.
  57. Kunstmuseum Bern tritt Erbe an. Neue Zürcher Zeitung, 24. November 2014, abgerufen am 26. November 2014.
  58. Sueddeutsche.de: Obama allein auf der Insel, abgerufen am 26. November 2014
  59. Ralf Neukirch, Raniah Salloum: Atomverhandlungen mit Iran: Das große Misstrauen. Spiegel Online, 24. November 2014, abgerufen am 26. November 2014.
  60. Peter Hille: Beulenpest bedroht Madagaskar. Deutsche Welle, 25. November 2014, abgerufen am 1. Dezember 2014.
  61. Welt.de: Proteste nach Jury-Entscheid erfassen US-Metropolen, abgerufen am 26. November 2014.
  62. U-Ausschuss zu HCB-Skandal hat Endbericht fertig. In: DerStandard.at. 11. Dezember 2015, abgerufen am 31. August 2016.
  63. Umgebauter Lufthansa-Airbus – Ebola-Flieger wird in Betrieb genommen. Auf: handelsblatt.com vom 26. November 2014, zuletzt abgerufen am 26. November 2014.
  64. Ukraine: Jazenjuk bleibt Regierungschef. Spiegel Online, 27. November 2014, abgerufen am 30. November 2014.
  65. Parliament Election 2014. Qinersineq.gl, 1. Dezember 2014, abgerufen am 1. Dezember 2014 (englisch).
  66. Zwischenfall in Atomkraftwerk. Abgerufen am 4. Dezember 2014.
  67. Ukraine energy minister says 'no threat' from accident at nuclear plant. Reuters, 3. Dezember 2014, abgerufen am 4. Dezember 2014 (englisch).
  68. Nach Wahlschlappe: Taiwans Regierungschef tritt zurück. Deutsche Welle, 29. November 2014, abgerufen am 3. Dezember 2014.
  69. Swapo-Partei siegt mit riesigem Vorsprung. Handelsblatt, 2. Dezember 2014, abgerufen am 2. Dezember 2014.
  70. Schweizer stimmen dreimal mit Nein. Zeit Online, 30. November 2014, abgerufen am 1. Dezember 2014.
  71. Proeuropäisches Lager siegt in Republik Moldau. rp-online, 2. Dezember 2014, abgerufen am 2. Dezember 2014.
  72. Zentralrat der Juden erhält neuen Präsidenten. Zeit Online, 30. November 2014, abgerufen am 30. November 2014.
  73. Papst sehnt sich nach Ende der Kirchenspaltung. Zeit Online, 30. November 2014, abgerufen am 2. Dezember 2014.
  74. Sozialist Vázquez ist neuer Präsident von Uruguay. Süddeutsche.de, 1. Dezember 2014, abgerufen am 1. Dezember 2014.