Nowi Pasar

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Nowi Pasar (Нови Пазар)
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Karte von Bulgarien, Position von Nowi Pasar hervorgehoben
Basisdaten
Staat: BulgarienBulgarien Bulgarien
Oblast: Schumen
Einwohner: 14.931 (15.06.2020)
Koordinaten: 43° 20′ N, 27° 11′ OKoordinaten: 43° 20′ 0″ N, 27° 11′ 0″ O
Höhe: 156 m
Postleitzahl: 8183
Telefonvorwahl: (+359) 0550
Kfz-Kennzeichen: H
Verwaltung
Website: www.novipazar.acstre.com

Nowi Pasar (auch Novi Pazar geschrieben, bulg. Нови Пазар) ist eine Stadt in der Oblast Schumen in Bulgarien. Der Name bedeutet übersetzt „Neuer Markt“.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lage der Gemeinde (orange) in der Oblast Schumen

Die Stadt liegt zwischen zwei Plateaus auf einer Höhe von 156 m.[1]

Politisch gesehen ist Nowi Pasar das administrative Zentrum der gleichnamigen Gemeinde und liegt im Osten der Oblast Schumen. Die Stadt Schumen befindet sich 25 km entfernt, die Großstadt Warna 60 km.

Gemeindegliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Außer der Stadt Nowi Pasar liegen in der Gemeinde noch folgende Dörfer:[2]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gegend wurde seit der Altsteinzeit relativ dicht bewohnt, was auch archäologische Funde beweisen und dokumentieren.[1]

Der Ort wurde 1883 von Fürst Alexander Battenberg zur Stadt erklärt.[1]

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Stadt hat eine Anschlussstelle an der Autobahn A2 Hemus.

Kultur und Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Gemeinde gibt es:[3]

  • 14 „Tschitalista
  • 2 Museen und
  • eine Kunstgalerie, welche 1974 gegründet wurde. Sie enthält um die 900 Ausstellungsstücke.[3]

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mitte 2020 lebten laut Daten des Nationalen Statistischen Institutes Bulgariens (NSI) 14.931 Einwohner in der Stadt. In der ganzen Gemeinde waren 21.851 Personen registriert.[2] Die Einwohnerzahl sinkt, wie aus folgendem Diagramm entnehmbar ist:[4]

Frühere Jahre
Datum Einwohnerzahl
31.12.1934 4.550
31.12.1946 5.477
01.12.1956 9.138
01.12.1965 12.467
02.12.1975 15.754
04.12.1985 16.316

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c Geschichte der Gemeinde. Abgerufen am 18. Mai 2021 (bulgarisch).
  2. a b Bevölkerung Bulgariens nach Gemeinde. Nationales Statistisches Institut, abgerufen am 18. Mai 2021 (bulgarisch).
  3. a b Kultur in der Gemeinde. Abgerufen am 18. Mai 2021 (bulgarisch).
  4. NSI • НАЦИОНАЛЕН РЕГИСТЪР НА НАСЕЛЕНИТЕ МЕСТА •. Abgerufen am 25. Mai 2021 (bulgarisch).