OD

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

OD ist die Abkürzung für

OD als Unterscheidungszeichen auf Kfz-Kennzeichen:


O.D. oder o.D. ist die Abkürzung für

  • Ostner Dresden, einen ehemaligen deutschen Motorradhersteller
  • ohne Datum; Hinweis bei Literaturangaben, bei denen das Erscheinungsdatum des Werkes nicht im Titel oder Impressum aufgeführt wurde

O. D. (i. d. R. ohne Leerzeichen inkorrekt bzw. O.D.) ist die Abkürzung für

  • oculus dexter, lateinisch für rechtes Auge


Od ist

  • göttlich Kraft (s. auch Odem)
  • eine von Karl von Reichenbach postulierte Lebenskraft
  • eine Gottheit der nordgermanischen Mythologie, siehe Asen


Od (mongolisch: Stern) ist ein Namensteil folgender Personen:


od ist


od. wird neben o. als Abkürzung verwendet für

  • die Konjunktion oder


Siehe auch:

 Wiktionary: od – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
 Wiktionary: od. – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.