Obergelpe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Obergelpe
Koordinaten: 51° 2′ 31″ N, 7° 29′ 35″ O
Höhe: 269 m ü. NN
Postleitzahl: 51647
Vorwahl: 02261
Obergelpe (Gummersbach)
Obergelpe

Lage von Obergelpe in Gummersbach

Obergelpe ist ein Ortsteil von Gummersbach im Oberbergischen Kreis im südlichen Nordrhein-Westfalen, Deutschland.

Lage und Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Obergelpe liegt im Nordwesten von Gummersbach nahe der Grenze zu Marienheide im Tal des Baches Gelpe. Nachbarorte sind Niedergelpe, Hülsenbusch und Wegescheid.[1]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1174 wurde der Ort (noch nicht unterschieden in „Nieder-“ und „Ober-“ als Gelpe) erstmals urkundlich erwähnt im Zusammenhang mit der Übertragung des Zehnten durch das Severinsstift auf den Vogt Engelbert von Berg.[2]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Topografisches Informations Management TIM-online, bereitgestellt von der Bezirksregierung Köln
  2. Klaus Pampus: Urkundliche Erstnennungen oberbergischer Orte (= Beiträge zur Oberbergischen Geschichte. Sonderbd. 1). Oberbergische Abteilung 1924 e.V. des Bergischen Geschichtsvereins, Gummersbach 1998, ISBN 3-88265-206-3.