Old State Capitol (Kentucky)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Old State Capitol (Kentucky)
National Register of Historic Places
National Historic Landmark
Kentucky Old State Capitol - DSC09284.JPG
Old State Capitol (Kentucky) (Kentucky)
Paris plan pointer b jms.svg
Lage 300 West Broadway, Frankfort, Kentucky
Koordinaten 38° 12′ 1″ N, 84° 52′ 36″ WKoordinaten: 38° 12′ 1″ N, 84° 52′ 36″ W
Erbaut 1827–1830
Architekt Gideon Shryock
Baustil Greek Revival
NRHP-Nummer [1] 71000346[1]
Daten
Ins NRHP aufgenommen 11. März 1971
Als NHL deklariert 11. November 1971[2]

Das Old State Capitol, auch Old State House genannt, war das dritte State Capitol von Kentucky. Die Pläne stammen von dem jungen Architekten Gideon Shryock. Er wählte den Greek Revival-Stil, als Brückenschlag zwischen der jungen Republik Kentucky und den demokratischen Idealen des antiken Griechenlands. Der Athene-Tempel in Priene diente als Vorbild. Der Tympanon ruht auf sechs ionischen Säulen. Die wurden aus regionalem Kalkstein gearbeitet. Entsprechend der fensterlosen Bauweise griechischer Tempel, ist auch die Hauptfassade des Old State Capitol fensterlos. Eine Laterne auf dem Dach sorgt für natürliches Licht um Vestibül, das zudem durch seine freitragende, zweiläufige Treppe auffällt.

Tafel zum Gedenken an das Goebel-Attentat

Traurige Berühmtheit erlangte das Old State Capitol, als am 30. Januar 1900 ein Attentat auf den gerade erst gewählten Gouverneur William Goebel verübt wurde, dessen Verletzungen er wenige Tage später erlag. Heute erinnert daran eine Gedenktafel im Boden an der Stelle, an der Goebel zu Boden ging.

Das Gebäude genügte zunehmend nicht mehr den Ansprüchen der Regierung. 1904 wurde der Grundstein für das neue Kentucky State Capitol gelegt, welches 1910 in gebührendem Maße seiner Aufgabe übergeben werden konnte. Das Old State Capitol ist seit 1920 Sitz der Kentucky Historical Society und wurde am 11. März 1971 als Baudenkmal in das National Register of Historic Places aufgenommen.[1] Am 11. November des gleichen Jahres erhielt das Gebäude den Status einer National Historic Landmark.[2] Heute dient das Old State Capitol als Museum.[3][4]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Old State Capitol (Kentucky) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Eintrag im National Register Information System. National Park Service, abgerufen am 12. Juni 2016
  2. a b Listing of National Historic Landmarks by State: Kentucky. National Park Service, abgerufen am 12. Juni 2016
  3. Tour the Old State Capitol. Kentucky Historical Society, abgerufen am 25. Juni 2017.
  4. Old State Capitol (Memento vom 22. Februar 2016 im Internet Archive), abgerufen am 25. Juni 2017