Olexandr Mytrofanow

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olexandr Mytrofanow
Oleksandr Mitrofanov.jpg
Spielerinformationen
Geburtstag 1. November 1977
Größe 174 cm
Position Mittelfeldspieler
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1996–2002 Tawrija Simferopol 109 0(7)
2002 Anschi Machatschkala 13 0(1)
2002–2003 Tawrija Simferopol 5 0(0)
2003 Wolyn Luzk 13 0(1)
2004–2009 FK Aqtöbe 148 (26)
2010 Ordabassy Schymkent 27 0(4)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
1998 Ukraine U-21 2 0(0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Olexander Wolodymyrowytsch Mytrofanow (ukrainisch Олександр Володимирович Митрофанов; * 1. November 1977) ist ein ehemaliger ukrainischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mytrofanow erste Vereinsstation war 1996 Tawrija Simferopol. 2002 wechselte er zum russischen Verein Anschi Machatschkala. In der Saison 2002/03 wurde er erneut von Simferopol verpflichtet. 2004 entschied er sich zu einem Wechsel nach Kasachstan zum FK Aqtöbe, mit dem er zum dreifachen kasachischen Meister wurde. 2010 ging er nach sechs erfolgreichen Saisons zum Ligarivalen Ordabassy Schymkent.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kasachischer Meister: 2005, 2007, 2008
  • Kasachischer Pokal: 2008
  • Kasachischer Superpokal: 2008

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]