Olympische Jugend-Winterspiele 2016/Teilnehmer (Kanada)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Ringe

CAN

CAN
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
3 2 1

Kanada nahm an den Olympischen Jugend-Winterspielen 2016 in Lillehammer mit 54 Athleten in 11 Sportarten teil.[1]

Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Biathlon pictogram.svg Biathlon[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Zeit (Schießfehler) Rang
Jungen
Ben Churchill 7,5 km Sprint 20:37,0 min (1) 17
10 km Verfolgung 30:59,8 min (2) 10
Leo Grandbois 7,5 km Sprint 21:00,1 min (2) 22
10 km Verfolgung 32:51,4 min (5) 25
Mädchen
Tekarra Banser 6 km Sprint 21:05,7 min (2) 35
7,5 km Verfolgung 30:56,5 min (5) 35
Gillian Gowling 6 km Sprint 20:51,3 min (0) 30
7,5 km Verfolgung 34:58,2 min (6) 45
Gemischt
Tekarra Banser
Ben Churchhill
Single Mixed-Staffel 44:58,4 min (2+10) 13
Tekarra Banser
Gillian Gowling
Ben Churchhill
Leo Grandbois
Mixed-Staffel 1:29:40.2 h (4+14) 16

Bobsleigh pictogram.svg Bob[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Durchgang 1 Durchgang 2 Gesamt
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Jungen
Parker Reid Monobob 58,29 s 11 58,51 s 11 1:56,80 min 12
Mädchen
Katherine Hogan Monobob 1:00,12 min 13 59,88 s 13 2:00,00 min 13
Martha Nikiolek Monobob 59,60 s 10 59,46 s 8 1:59,06 min 9
Taylor Rooke Monobob 1:00,56 min 14 1:00,22 min 14 2:00,78 min 14

Curling pictogram.svg Curling[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Gruppenrunde Viertelfinale Halbfinale Finale
Siege Niederlagen Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Rang
Gemischt
Mary Fay
Tyler Tardi
Karlee Burgess
Sterling Middleton
Team 7 0 TurkeiTürkei Türkei 10 : 2 SchweizSchweiz Schweiz 7 : 5 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 10 : 4 Gold Gold medal-2008OB.svg

Ice hockey pictogram.svg Eishockey[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale
Punkte Rang Punkte Rang
Jungen
Carson Focht Skills-Challenge 9 10 nicht qualifiziert

Jungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

KanadaKanada Spieler
Alexis Gravel, Olivier Rodrigue, Jett Woo, Jared McIsaac, Ty Smith, Ryan Merkley, Dennis Busby, Declan Chisholm, Benoît-Olivier Groulx, Aidan Dudas, Gabriel Fortier, Luka Burzan, Tristen Nielsen, Anderson MacDonald, Allan McShane, Carson Focht, Connor Roberts

Gruppenphase

Pl. Sp S OTS OTN N Tore Punkte
1. KanadaKanada Kanada 4 3 0 0 1 18:07 9
2. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 4 3 0 0 1 18:07 9
3. RusslandRussland Russland 4 2 1 0 1 21:09 8
4. FinnlandFinnland Finnland 4 1 0 1 2 14:11 4
5. NorwegenNorwegen Norwegen 4 0 0 0 4 01:38 0

Halbfinale

19. Februar 2016
17:00 Uhr
KanadaKanada Kanada
4:3
(0:1, 2:1, 1:1, 0:0, 1:0)
FinnlandFinnland Finnland
Kristins Hall, Lillehammer

Finale

21. Februar 2016
15:00 Uhr
KanadaKanada Kanada
2:5
(0:1, 1:2, 1:2)
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Kristins Hall, Lillehammer

Figure skating pictogram.svg Eiskunstlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Kurzprogramm Free Skating/Dance Gesamt
Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang
Jungen
Roman Sadovsky Einzel 72,61 2 133,08 4 205,69 4
Paar
Mathieu Ostiguy
Justine Brasseur
Paar 48,51 4 92,08 5 140,59 4
Marjorie Lajoie
Zachary Lagha
Eistanz 51,06 4 74,81 4 125,87 4

Freestyle skiing pictogram.svg Freestyle-Skiing[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Halfpipe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Finale
Durchgang 1 Durchgang 2 Durchgang 3 Bester Durchgang Rang
Jungen
Evan Marineau Halfpipe 59,40 Punkte 17,60 Punkte 24,20 Punkte 59,40 Punkte 7
Mädchen
Mackenzie Wilson Halfpipe 62,20 Punkte 60,00 Punkte 53,40 Punkte 62,20 Punkte 5

Skicross[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Qualifikation Vorlauf Halbfinale Finale
Zeit Rang Punkte Rang Position Position
Jungen
Reece Howden Skicross 43,35 s 3 20 1 1 Gold Gold medal-2008OB.svg
Mädchen
Zoe Chore Skicross 45,93 s 3 17 3 3 6

Luge pictogram.svg Rennrodeln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Durchgang 1 Durchgang 2 Gesamt
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Jungen
Reid Watts Einsitzer 48,086 s 5 47,908 s 2 1:35,994 min Bronze Bronze medal-2008OB.svg
Matt Riddle
Adam Shippit
Doppelsitzer 53,046 s 5 52,909 s 5 1:45,955 min 5
Mädchen
Brooke Apshkrum Einsitzer 53,165 s 2 52,861 s 1 1:46,026 min Gold Gold medal-2008OB.svg
Athleten Wettbewerb Mädchen Junge Doppel Gesamt
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Gemischt
Brooke Apshkrum
Reid Watts
Matt Riddle
Adam Shippit
Teamstaffel 57,147 s 3 57,802 s 5 58,600 s 4 2:53,549 min 4

Skeleton pictogram.svg Skeleton[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Durchgang 1 Durchgang 2 Gesamt
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Jungen
Zachary Lipinski 55,81 s 17 56,26 s 18 1:52,07 min 17
Mädchen
Laura Vargas 58,03 s 19 57,85 s 18 1:55,88 min 18

Alpine skiing pictogram.svg Ski Alpin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Durchgang 1 Durchgang 2 Gesamt
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Jungen
Justin Alkier Super-G 1:12,68 min 19
Riesenslalom 1:20,48 min 17 1:22,85 min 26 2:43,33 min 22
Slalom 52,31 s 24 DSQ nicht qualifiziert
Kombination 1:13,57 min 20 DNF nicht qualifiziert
Ryan Moffatt Super-G 1:12,95 min 21
Riesenslalom DNF nicht qualifiziert
Slalom 52,98 s 26 52,92 s 25 1:45,90 min 24
Kombination DSQ nicht qualifiziert
Mädchen
Ali Nullmeyer Super-G 1:13,98 min 7
Riesenslalom 1:19,44 min 5 1:15,29 min 1 2:34,73 min 5
Slalom 54,78 s 3 50,02 s 2 1:44,80 min Silber Silver medal-2008OB.svg
Kombination DNF nicht qualifiziert
Amelia Smart Super-G 1:16,84 min 19
Riesenslalom 1:20,66 min 13 nicht qualifiziert
Slalom 1:00,71 min 24 53,85 s 17 1:54,56 min 19
Kombination 1:16,79 min 13 44,13 s 6 2:00,92 min 8
Athleten Wettbewerb Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale um Platz 3
Ergebnis Ergebnis Ergebnis Ergebnis Rang
Gemischt
Ali Nullmeyer
Justin Alkier
Teamwettbewerb Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
2+ – 2
NorwegenNorwegen Norwegen
2+ – 2
RusslandRussland Russland
2 – 2+
FinnlandFinnland Finnland
3 – 3
4

Cross country skiing pictogram.svg Skilanglauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Qualifikation Viertelfinale Halbfinale Finale
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Jungen
Levi Nadlersmith Cross 3:19,14 min 29 3:22,35 min 9 nicht qualifiziert
Sprint klassisch 3:15,19 min 33 nicht qualifiziert
10 km Freistil 26:18,6 min 28
Mädchen
Annika Richardson Cross 3:53,88 min 25 3:54,86 min 9 nicht qualifiziert
Sprint klassisch 3:53,42 min 33 nicht qualifiziert
5 km Freistil 14:09,8 min 16

Snowboarding pictogram.svg Snowboard[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Halfpipe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Finale
Durchgang 1 Durchgang 2 Durchgang 3 Bester Durchgang Rang
Mädchen
Kira Lengkeek Halfpipe 63,25 Punkte 65,75 Punkte 68,00 Punkte 68,00 Punkte 6
Baily McDonald Halfpipe 13,50 Punkte 33,25 Punkte 27,25 Punkte 33,25 Punkte 14

Snowboardcross[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Qualifikation Vorlauf Halbfinale Finale
Zeit Rang Punkte Rang Position Position
Jungen
Evan Bichon Snowboardcross 48,09 s 4 18 3 2 4
Mädchen
Audrey Shieh Snowboardcross 55,12 s 13 5 15 nicht qualifiziert

Slopestyle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Finale
Durchgang 1 Durchgang 2 Bester Durchgang Rang
Jungen
Baily McDonald Slopestyle 72,50 Punkte 75,50 Punkte 75,50 Punkte 6

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. lillehammer2016.com: Schedule & Results (englisch)