Olympische Sommerspiele 1912/Teilnehmer (Schweden)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

SWE

SWE
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
24 24 17
Die Gastgebermannschaft aus Schweden bei der Eröffnungsfeier

Schweden nahm an den Olympischen Sommerspielen 1912 in Stockholm, Schweden mit 444 Sportlern teil. Dabei konnten die Athleten 24 Gold-, 24 Silber- und 17 Bronzemedaillen gewinnen.

Medaillengewinner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Goldmedaille Olympiasieger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Sportart Wettkampf
Hugo Wieslander Leichtathletik Zehnkampf
Eric Lemming Leichtathletik Speerwurf
Gustaf Lindblom Leichtathletik Dreisprung
Hjalmar Andersson
John Eke
Josef Ternström
Leichtathletik Crosslauf, Mannschaftswertung
Gösta Lilliehöök Moderner Fünfkampf Männer
Erik Friborg
Ragnar Malm
Axel Persson
Algot Lönn
Radsport Mannschaftsfahren (320 km)
Carl Bonde Reiten Dressur, Einzel
Axel Nordlander Reiten Vielseitigkeit, Einzel
Axel Nordlander
Nils Adlercreutz
Ernst Casparsson
Henric Horn af Åminne
Reiten Vielseitigkeit, Mannschaft
Gustaf Lewenhaupt
Gustaf Kilman
Hans von Rosen
Fredrik Rosencrantz
Reiten Springreiten, Mannschaft
Claes Johansson Ringen Mittelgewicht (bis 75 kg)
Vilhelm Carlberg Schießen Kleinkaliber 25 m - Verschwindendes Ziel
Åke Lundeberg Schießen Laufender Hirsch 100 m Doppelschuss
Alfred Swahn Schießen Laufender Hirsch 100 m Einzelschuss
Alfred Swahn
Oscar Swahn
Åke Lundeberg
Per-Olof Arvidsson
Schießen Laufender Hirsch 100 m Einzelschuss Mannschaft
Johan Hübner von Holst
Eric Carlberg
Vilhelm Carlberg
Gustaf Boivie
Schießen Kleinkaliber 25 m - Verschwindendes Ziel Mannschaft
Eric Carlberg
Vilhelm Carlberg
Johan Hübner von Holst
Paul Palén
Schießen Kleinkaliber 25 m - Verschwindendes Ziel Mannschaft
Mauritz Eriksson
Hugo Johansson
Erik Blomqvist
Carl Björkman
Bernhard Larsson
Gustaf Adolf Jonsson
Schießen Freies Gewehr Mannschaft
Carl Hellström
Erik Wallerius
Harald Wallin
Humbert Lundén
Herman Nyberg
Harry Rosenswärd
Paul Isberg
Filip Ericsson
Segeln 10-Meter-Klasse
Arvid Andersson
Adolf Bergman
Johan Edman
Erik Algot Fredriksson
Carl Jonsson
Erik Larsson
August Gustafsson
Herbert Lindström
Tauziehen Männer
Per Bertilsson
Carl-Ehrenfried Carlberg
Nils Granfelt
Curt Hartzell
Oswald Holmberg
Anders Hylander
Axel Janse
Boo Kullberg
Sven Landberg
Per Nilsson
Benkt Norelius
Axel Norling
Daniel Norling
Sven Rosén
Nils Silfverskiöld
Carl Silfverstrand
John Sörenson
Yngve Stiernspetz
Carl-Erik Svensson
Karl Johan Svensson
Knut Torell
Edward Wennerholm
Claës-Axel Wersäll
David Wiman
Turnen Schwedisches System
Erik Adlerz Wasserspringen Turmspringen (einfach und zusammengesetzt)
Turmspringen einfach (5 und 10 m)
Greta Johansson Wasserspringen Turmspringen

Silbermedaille Silber[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Sportart Wettkampf
Georg Åberg Leichtathletik Dreisprung
Hjalmar Andersson Leichtathletik Crosslauf, Einzelwertung
Charles Lomberg Leichtathletik Zehnkampf
Thorild Ohlsson
Ernst Wide
Bror Fock
Nils Frykberg
John Zander
Leichtathletik 3000 m Mannschaft
Ivan Möller
Charles Luther
Ture Person
Knut Lindberg
Leichtathletik 4 × 100 m Staffel
Gösta Åsbrink Moderner Fünfkampf Männer
Gustaf Adolf Boltenstern senior Reiten Dressur, Einzel
Gustaf Malmström Ringen Leichtgewicht (bis 67,5 kg)
Anders Ahlgren Ringen Leichtgewicht (bis 67,5 kg)
Ture Rosvall
William Bruhn-Möller
Conrad Brunkman
Herman Dahlbäck
Wilhelm Wilkens
Rudern Vierer mit Steuermann (Dollengigs)
Edward Benedicks Schießen Laufender Hirsch 100 m Doppelschuss
Åke Lundeberg Schießen Laufender Hirsch 100 m Einzelschuss
Paul Palén Schießen Schnellfeuerpistole 30 m
Johan Hübner von Holst Schießen Kleinkaliber 25 m - Verschwindendes Ziel
Georg de Laval
Eric Carlberg
Vilhelm Carlberg
Erik Boström
Schießen Militärrevolver 30 m Mannschaft
Arthur Nordenswan
Eric Carlberg
Ruben Örtegren
Vilhelm Carlberg
Schießen Pistole 50 m Mannschaft
Thor Henning Schwimmen 400 m Brust
Bengt Heyman
Emil Henriques
Herbert Westermark
Nils Westermark
Alvar Thiel
Segeln 8-Meter-Klasse
Nils Persson
Hugo Clason
Richard Sällström
Nils Lamby
Kurt Bergström
Dick Bergström
Erik Lindqvist
Per Bergman
Sigurd Kander
Folke Johnson
Segeln 12-Meter-Klasse
Carl Kempe
Gunnar Setterwall
Tennis Doppel, Halle (Männer)
Torsten Kumfeldt
Harald Julin
Max Gumpel
Robert Andersson
Pontus Hanson
Vilhelm Andersson
Erik Bergqvist
Wasserball Männer
Lisa Regnell Wasserspringen Turmspringen, Frauen
Hjalmar Johansson Wasserspringen Turmspringen einfach (5 und 10 m)

Bronzemedaille Bronze[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Sportart Wettkampf
John Eke Leichtathletik Crosslauf, Einzelwertung
Gosta Holmer Leichtathletik Zehnkampf
Emil Magnusson Leichtathletik Diskuswurf (beidarmig)
Georg Åberg Leichtathletik Weitsprung
Bertil Uggla Leichtathletik Stabhochsprung
Erik Almlöf Leichtathletik Dreisprung
Georg de Laval Moderner Fünfkampf Männer
Hans von Blixen-Finecke senior Reiten Dressur, Einzel
Edvin Mattiasson Ringen Leichtgewicht (bis 67,5 kg)
Oscar Swahn Schießen Laufender Hirsch 100 m Doppelschuss
Johan Hübner von Holst Schießen Schnellfeuerpistole 30 m
Gideon Ericsson Schießen Kleinkaliber 25 m - Verschwindendes Ziel
Mauritz Eriksson
Werner Jernström
Tönnes Björkman
Carl Björkman
Bernhard Larsson
Hugo Johansson
Schießen Armeegewehr Mannschaft
Eric Sandberg
Harald Sandberg
Otto Aust
Segeln 6-Meter-Klasse
Sigrid Fick
Gunnar Setterwall
Tennis Mixed (Halle)
Gustaf Blomgren Wasserspringen Turmspringen (einfach und zusammengesetzt)
John Jansson Wasserspringen Turmspringen einfach (5 und 10 m)

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fechten Fechten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Disziplin Erste Runde Viertelfinale Halbfinale Finale
Ergebnis Platz Ergebnis Platz Ergebnis Platz Ergebnis Platz
Gustaf Armgarth Florett, Einzel 4 Verloren Sechster nicht erreicht
Säbel, Einzel 0 Gewonnen Vierter nicht erreicht
Gunnar Böös Florett, Einzel 5 Verloren Sechster nicht erreicht
Georg Branting Degen, Einzel 1 Verloren Erster 1 Verloren Erster 4 Verloren Vierter nicht erreicht
Knut Enell Degen, Einzel 4 Verloren Fünfter nicht erreicht
Åke Grönhagen Degen, Einzel 5 Verloren Sechster nicht erreicht
Nils Grönvall Florett, Einzel 3 Verloren Vierter nicht erreicht
Carl Hjorth Florett, Einzel 1 Verloren Zweiter 3 Verloren Vierter nicht erreicht
Axel Jöhncke Florett, Einzel 2 Verloren Zweiter 3 Verloren Vierter nicht erreicht
Carl-Gustaf Klerck Säbel, Einzel 1 Gewonnen Vierter nicht erreicht
Gustaf Lindblom Degen, Einzel 3 Verloren Erster 2 Verloren Zweiter 3 Verloren Vierter nicht erreicht
Gunnar Lindholm Säbel, Einzel 0 Gewonnen Vierter nicht erreicht
Sven Nordenström Säbel, Einzel 2 Gewonnen Dritter 4 Verloren Fünfter nicht erreicht
Carl Personne Florett, Einzel 4 Verloren Sechster nicht erreicht
Säbel, Einzel Freilos 1 Verloren Zweiter 0 Gewonnen Sechster nicht erreicht
Einar Sörensen Degen, Einzel 1 Verloren Erster 1 Verloren Erster 1 Verloren Erster 3–4 Fünfter
Louis Sparre Degen, Einzel 2 Verloren Dritter 4 Verloren Fünfter nicht erreicht
Helge Werner Säbel, Einzel 0 Gewonnen Fünfter nicht erreicht
Sweden Degen, Mannschaft nicht ausgetragen 1–0 Erster 3–0 Erster 1–2 Vierter
Säbel, Mannschaft nicht ausgetragen 0–1 Dritter nicht erreicht

Fußball Fußball[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die schwedische Fußballmannschaft bei den Olympischen Sommerspielen 1912
Mannschaft Disziplin Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Platz
Gegner
Ergebnis
Gegner
Ergebnis
Gegner
Ergebnis
Gegner
Ergebnis
Schweden Männer NiederlandeNiederlande
Verloren
4–3
nicht erreicht Neunter

Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Disziplin Vorlauf Halbfinale Finale
Ergebnis Platz Ergebnis Platz Ergebnis Platz
Arvid Åberg Hammerwurf nicht ausgetragen 41,11 m Zehnter nicht erreicht
Georg Åberg Weitsprung nicht ausgetragen 7,04 m Dritter 7,18 m Bronzemedaille Dritter
Dreisprung nicht ausgetragen 14,51 m Zweiter 14,51 m Silbermedaille Zweiter
Richard Åbrink Speerwurf nicht ausgetragen 52,20 m Sechster nicht erreicht
Speerwurf (beidarmig) nicht ausgetragen 93,12 m Sechster nicht erreicht
Alexis Ahlgren Marathon nicht ausgetragen DNF
Erik Almlöf Dreisprung nicht ausgetragen 14,17 m Dritter 14,17 m Bronzemedaille Dritter
Carl Andersson Marathon nicht ausgetragen 3:06:13,0 h 24.
Hjalmar Andersson Drosslauf, Einzelwertung nicht ausgetragen 45:44,8 h Silbermedaille Zweiter
Karl Bergh Standweitsprung nicht ausgetragen 2,95 m 18. nicht erreicht
Standhochsprung nicht ausgetragen 1,45 m Siebter nicht erreicht
Thure Bergvall Marathon nicht ausgetragen DNF
Gustav Bétzen Weitsprung nicht ausgetragen 6,24 m 21. nicht erreicht
Evert Björn 800 m k. A. k. A. k. A. k. A. nicht erreicht
1500 m nicht ausgetragen 4:07,2 min k. A. k. A. k. A.
Gunnar Bolander Diskuswurf nicht ausgetragen 36,22 min 26. nicht erreicht
Thage Brauer Hochsprung nicht ausgetragen 1,60 m 28. nicht erreicht
Gustaf Carlén Crosslauf, Einzelwertung nicht ausgetragen 51:26,8 min 21.
Mauritz Carlsson 5000 m nicht ausgetragen 15:34,6 min Zehnter 15:18,6 min Siebter
10.000 m nicht ausgetragen 33:06,2 min Fünfter DNF
Janne Dahl Speerwurf nicht ausgetragen 45,67 m 15. nicht erreicht
Hjalmar Dahlberg Marathon nicht ausgetragen 3:13:32,2 h 27.
John Dahlin 400 m 51,0 s k. A. DNS nicht erreicht
Ragnar Ekberg 100 m k. A. k. A. nicht erreicht
Standweitsprung nicht ausgetragen 3,03 m 13. nicht erreicht
John Eke 10.000 m nicht ausgetragen 34:55,8 min 14. DNS
Crosslauf, Einzelwertung nicht ausgetragen 46:37,6 min Bronzemedaille Dritter
Leif Ekman Standhochsprung nicht ausgetragen 1,45 m Siebter nicht erreicht
Hugo Ericson Fünfkampf nicht ausgetragen Ausgeschieden 18.
Eskil Falk Speerwurf nicht ausgetragen keine Weite 24. nicht erreicht
Nils Fjästad Fünfkampf nicht ausgetragen Ausgeschieden Elfter
Folke Fleetwood Diskuswurf nicht ausgetragen 35,06 m 28. nicht erreicht
Diskuswurf (beidarmig) nicht ausgetragen 68,22 m Siebter nicht erreicht
Bror Fock 10.000 m nicht ausgetragen DNF nicht erreicht
Crosslauf, Einzelwertung nicht ausgetragen 50:15,8 min 17.
Erik Frisell 800 m 1:59,2 min k. A. nicht erreicht
Nils Frykberg 1500 m nicht ausgetragen k. A. k. A. nicht erreicht
Clas Gille Stabhochsprung nicht ausgetragen 3,60 m Zwölfter nicht erreicht
Emil Grandell 200 m k. A. k. A. nicht erreicht
William Grüner Marathon nicht ausgetragen DNF
David Guttman Marathon nicht ausgetragen DNF
Viktor Hackberg Hammerwurf nicht ausgetragen 38,44 m 13. nicht erreicht
Zehnkampf nicht ausgetragen 1694,600 Punkte 27.
Sten Hagander Speerwurf (beidarmig) nicht ausgetragen 86,80 m Elfter nicht erreicht
Karl Haglund 800 m 2:01,2 min k. A. nicht erreicht
Gösta Hallberg Hochsprung nicht ausgetragen 1,75 m 13. nicht erreicht
Carl Hårleman Stabhochsprung nicht ausgetragen 3,60 m Zwölfter nicht erreicht
Edvin Hellgren Crosslauf, Einzelwertung nicht ausgetragen DNF
Gustaf Holmér Hochsprung nicht ausgetragen 1,60 m 28. nicht erreicht
Fünfkampf nicht ausgetragen Ausgeschrieden Achter
Zehnkampf nicht ausgetragen 7347,855 Punkte Bronzemedaille Dritter
Sigfrid Jacobsson Marathon nicht ausgetragen 2:43:24,9 h Sechster
Skotte Jacobsson 100 m k. A. k. A. nicht erreicht
200 m k. A. k. A. k. A. k. A. nicht erreicht
Dreisprung nicht ausgetragen 13,33 m 17. nicht erreicht
Zehnkampf nicht ausgetragen 2667,500 Punkte 21.
Carl Jahnzon Hammerwurf nicht ausgetragen 42,58 m Achter nicht erreicht
Gunnar Johnson Hammerwurf nicht ausgetragen 39,92 m Elfter nicht erreicht
John Klintberg Crosslauf, Einzelwertkung nicht ausgetragen DNF
Anders Krigsman Speerwurf nicht ausgetragen 46,71 m 14. nicht erreicht
Speerwurf (beidarmig) nicht ausgetragen 85,80 m 13. nicht erreicht
Erik Kugelberg Fünfkampf nicht ausgetragen Ausgeschieden 15.
Zehnkampf nicht ausgetragen 6758,780 Punkte Achter
Karl-Axel Kullerstrand Hochsprung nicht ausgetragen 1,83 m Erster 1,83 m Achter
Algot Larsson Speerwurf nicht ausgetragen 43,18 m 21. nicht erreicht
Brynolf Larsson 10.000 m nicht ausgetragen DNF nicht erreicht
Crosslauf, Einzelwertung nicht ausgetragen 47:37,4 m Neunter
Eric Lemming Speerwurf nicht ausgetragen 57,42 m (OR) Erster 60,64 m (OR) Goldmedaille Olympiasieger
Diskuswurf (beidarmig) nicht ausgetragen 67,08 m Elfter nicht erreicht
Speerwurf (beidarmig) nicht ausgetragen 98,59 m Vierter nicht erreicht
Oscar Lemming Fünfkampf nicht ausgetragen Ausgeschieden Zehnter
Carl Johan Lind Diskuswurf nicht ausgetragen 36,07 m 27. nicht erreicht
Hammerwurf nicht ausgetragen 45,61 m Fünfter nicht erreicht
Diskuswurf (beidarmig) nicht ausgetragen 68,02 m Achter nicht erreicht
Alexander Lindahl Crosslauf, Einzelwertung nicht ausgetragen DNF
Knut Lindberg 100 m 11,6 s k. A. k. A. k. A. nicht erreicht
200 m 23,1 s k. A. 22,5 s k. A. nicht erreicht
Gustaf Lindblom Dreisprung nicht ausgetragen 14,76 m Erster 14,76 m Goldmedaille Olympiasieger
Karl Lindblom 200 m k. A. k. A. nicht erreicht
Nils Linde Hammerwurf nicht ausgetragen 43,32 m Siebter nicht erreicht
Diskuswurf (beidarmig) nicht ausgetragen 67,10 m Neunter nicht erreicht
Eric Lindholm 400 m 51,4 m k. A. 50,2 m k. A. nicht erreicht
800 m 2:01,5 min k. A. nicht erreicht
Inge Lindholm Dreisprung nicht ausgetragen 13,74 m Zwölfter nicht erreicht
Fünfkampf nicht ausgetragen Ausgeschieden Achter
Gustaf Ljunggren Standweitsprung nicht ausgetragen 3,09 m Elfter nicht erreicht
Charles Lomberg Weitsprung nicht ausgetragen 6,62 m 17. nicht erreicht
Fünfkampf nicht ausgetragen Ausgeschieden 15.
Zehnkampf nicht ausgetragen 7413,510 Punkte Silbermedaille Zweiter
Ivan Lönnberg Marathon nicht ausgetragen DNF
Ivar Lundberg Marathon nicht ausgetragen 3:16:35,2 h 28.
Klas Lundström 5000 m nicht ausgetragen DNF nicht erreicht
Crosslauf, Einzelwertung nicht ausgetragen 48:45,4 min 13.
Charles Luther 100 m 12,4 s k. A. k. A. k. A. nicht erreicht
200 m 23,6 s k. A. 22,3 s k. A. nicht erreicht
Emil Magnusson Diskuswurf nicht ausgetragen 39,91 m Achter nicht erreicht
Diskuswurf (beidarmig) nicht ausgetragen 75,35 m Zweiter 77,37 m Bronzemedaille Dritter
Helmer Måhl Standhochsprung nicht ausgetragen 1,30 m 17. nicht erreicht
Gustaf Malmsten Standweitsprung nicht ausgetragen 3,20 m Vierter nicht erreicht
Ragnar Mattson Hochsprung nicht ausgetragen 1,70 m 23. nicht erreicht
Douglas Melin Standweitsprung nicht ausgetragen 3,02 m 14. nicht erreicht
Bror Modigh 5000 m nicht ausgetragen 16:07,1 min k. A. nicht erreicht
Edvard Möller Standweitsprung nicht ausgetragen 3,14 m Fünfter nicht erreicht
Standhochsprung nicht ausgetragen 1,50 m Erster 1,50 m Vierter
Gustav Möller 200 m k. A. k. A. nicht erreicht
400 m k. A. k. A. nicht erreicht
Henning Möller Diskuswurf nicht ausgetragen 32,23 m 37. nicht erreicht
Ivan Möller 100 m 11,5 s k. A. k. A. k. A. nicht erreicht
200 m 23,6 s k. A. 22,4 s k. A. nicht erreicht
Calle Nilsson Marathon nicht ausgetragen 3:26:56,4 h 32.
Einar Nilsson Kugelstoßen nicht ausgetragen 12,62 m Siebter nicht erreicht
Diskuswurf nicht ausgetragen 39,69 m Zehnter nicht erreicht
Kugelstoßen (beidarmig) nicht ausgetragen 23,37 m Fünfter nicht erreicht
Diskuswurf (beidarmig) nicht ausgetragen 71,40 m Vierter nicht erreicht
Fünfkampf nicht ausgetragen Ausgeschieden 14.
Zehnkampf nicht ausgetragen 2925,200 Punkte 19.
Gunnar Nilsson Diskuswurf nicht ausgetragen 37,44 m 23. nicht erreicht
Diskuswurf (beidarmig) nicht ausgetragen 67,09 m Zehnter nicht erreicht
Magnus Nilsson Stabhochsprung nicht ausgetragen 3,20 m 18. nicht erreicht
Otto Nilsson Diskuswurf nicht ausgetragen 31,07 m 40. nicht erreicht
Speerwurf nicht ausgetragen 49,18 m Zehnter nicht erreicht
Speerwurf (beidarmig) nicht ausgetragen 88,90 m Achter nicht erreicht
Gustaf Nordén Dreisprung nicht ausgetragen 13,81 m Zehnter nicht erreicht
Henrik Nordström 5000 m nicht ausgetragen 15:49,1 min Zwölfter DNS
Crosslauf, Einzelwertung nicht ausgetragen DNF
Albert Öberg 10.000 m nicht ausgetragen 35:45,0 min 16. nicht erreicht
Hjalmar Ohlsson Dreisprung nicht ausgetragen 14,01 m Siebter nicht erreicht
Patrik Ohlsson Weitsprung nicht ausgetragen 6,28 m 20. nicht erreicht
Dreisprung nicht ausgetragen 13,45 m 15. nicht erreicht
Thorild Ohlsson 5000 m nicht ausgetragen 15:25,2 min Fünfter DNS
Arvid Ohrling Speerwurf nicht ausgetragen 45,32 m 16. nicht erreicht
Speerwurf (beidarmig) nicht ausgetragen 87,17 m Zehnter nicht erreicht
Robert Olsson Hammerwurf (beidarmig) nicht ausgetragen 46,50 m Vierter nicht erreicht
Svante Olsson Speerwurf nicht ausgetragen 46,94 m 13. nicht erreicht
Ture Person 100 m k. A. k. A. nicht erreicht
200 m 23,2 s k. A. k. A. k. A. nicht erreicht
Martin Persson 5000 m nicht ausgetragen DNF nicht erreicht
10.000 m nicht ausgetragen 34:18,6 min Elfter DNS
Gunnar Rönström Zehnkampf nicht ausgetragen 2446,950 Punkte 22.
Sander Santesson Stabhochsprung nicht ausgetragen 3,20 m 18. nicht erreicht
Richard Sjöberg Hochsprung nicht ausgetragen 1,75 m 13. nicht erreicht
Stabhochsprung nicht ausgetragen 3,60 m Zwölfter nicht erreicht
Rudolf Smedmark 100 m k. A. k. A. DNF nicht erreicht
Standhochsprung nicht ausgetragen 1,45 m Siebter nicht erreicht
Karl Sonne Speerwurf nicht ausgetragen 47,85 m Elfter nicht erreicht
Speerwurf (beidarmig) nicht ausgetragen 84,96 m 14. nicht erreicht
Knut Stenborg 200 m k. A. k. A. nicht erreicht
400 m 1:01,6 min k. A. 50,5 s k. A. nicht erreicht
Johan Sundkvist Crosslauf, Einzelwertung nicht ausgetragen 47:40,0 min Zehnter
Hugo Svensson Stabhochsprung nicht ausgetragen 3,20 m 18. nicht erreicht
Josef Ternström Crosslauf, Einzelwertung nicht ausgetragen 47:07,1 min Fünfter
Gustaf Törnros Marathon nicht ausgetragen DNF
Bertil Uggla Stabhochsprung nicht ausgetragen 3,65 m Erster 3,80 m Bronzemedaille Dritter
Paulus af Uhr Hochsprung nicht ausgetragen 1,70 23. nicht erreicht
Hugo Weislander Fünfkampf nicht ausgetragen 32 Punkte Siebter
Zehnkampf nicht ausgetragen 7724,495 Punkte Goldmedaille Olympiasieger
Jacob Westberg Marathon nicht ausgetragen 3:02:05,2 h 22.
Ernst Wide 1500 m nicht ausgetragen 4:06,0 min k. A. 3:57,6 min Fünfter
John Zander 1500 m nicht ausgetragen 4:05,5 min Dritter 4:02,0 min Siebter
Paul Zerling 400 m 55.4 k. A. k. A. k. A. nicht erreicht
Hjalmar Andersson
John Eke
Josef Ternström
Crosslauf, Mannschaftswertung nicht ausgetragen 10 Punkte Goldmedaille Olympiasieger
John Dahlin
Eric Lindholm
Knut Stenborg
Paul Zerling
4 × 400 m Staffel nicht ausgetragen 3:25,0 min Fünfter nicht erreicht
Bror Fock
Nils Frykberg
Thorild Olsson
Ernst Wide
John Zander
3000 m Mannschaft nicht ausgetragen 9 Punkte k. A. 13 Punkte 2
Knut Lindberg
Charles Luther
Ivan Möller
Ture Person
4 × 100 m Staffel 43,6 s (OR) Erster 42,5 s (OR) Zweiter 42,6 s Silbermedaille Zweiter

Moderner Fünfkampf Moderner Fünfkampf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Pistolenschießen Schwimmen Degenfechten Springreiten Querfeldeinlauf Punkte Platz
Platz Platz Platz Platz Platz Platz
Gösta Åsbrink 1 4 15 7 1 28 Silbermedaille Zweiter
Eric Carlberg 8 DNF
Åke Grönhagen 18 5 1 1 10 35 4
Nils Häggström 13 15 18 20 2 68 12
Erik de Laval 7 13 11 DNF
Georg de Laval 2 3 10 3 12 30 Bronzemedaille Dritter
Patrik de Laval 5 17 13 17 20 72 14
Gustaf Lewenhaupt 24 12 19 15 4 74 17
Gösta Lilliehöök 3 10 5 4 5 27 Goldmedaille Olympiasieger
Bror Mannström 14 14 16 2 9 55 7
James Stranne 11 9 3 8 11 42 6
Erik Wersäll 9 8 21 19 6 63 9

Radsport Radsport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Disziplin Finale
Zeit Platz
Ernst Björk Einzelzeitfahren (320 km) 12:00:49,4 h 51.
Alexis Ekström Einzelzeitfahren (320 km) 11:14:50,7 h Zwölfter
Erik Friborg Einzelzeitfahren (320 km) 11:04:17,0 h Siebter
Werner Karlsson Einzelzeitfahren (320 km) 11:24:18,0 h 19.
Karl Landsberg Einzelzeitfahren (320 km) DNF
Hjalmar Levin Einzelzeitfahren (320 km) DNF
Algot Lönn Einzelzeitfahren (320 km) 11:12:02,5 h Zehnter
Carl Lundquist Einzelzeitfahren (320 km) DNF
Ragnar Malm Einzelzeitfahren (320 km) 11:08:14,5 h Achter
Henrik Morén Einzelzeitfahren (320 km) 11:21:31,9 h 15.
Axel Persson Einzelzeitfahren (320 km) 11:10:59,6 h Neunter
Arvid Pettersson Einzelzeitfahren (320 km) DNF
Erik Friborg
Ragnar Malm
Axel Persson
Algot Lönn
Mannschaftsfahren (320 km) 44:35:33,6 h Silbermedaille Zweiter

Reiten Reiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Pferd Disziplin Finale
Ergebnis Platz
Nils Adlercreutz Ilex Springreiten, Einzel 181 Sechster
Atout Vielseitigkeit, Einzel 46,31 Vierter
Hans von Blixen-Finecke senior Maggie Dressur, Einzel 32 Bronzemedaille Dritter
Gustaf Adolf Boltenstern senior Neptun Dressur, Einzel 21 Silbermedaille Zweiter
Carl Bonde Emperor Dressur, Einzel 15 Goldmedaille Olympiasieger
Ernst Casparsson Kiriki Springreiten, Einzel 181 Sechster
Ermelin Vielseitigkeit, Einzel 46,16 Fünfter
Åke Hök Mona Springreiten, Einzel 170 22.
Henric Horn af Åminne Omen Vielseitigkeit, Einzel 45,85 Zehnter
Carl Kruckenberg Kartusch Dressur, Einzel 51 Achter
Charles Lewenhaupt Arno Springreiten, Einzel 180 Neunter
Gustaf Lewenhaupt Medusa Springreiten, Einzel 180 Neunter
Axel Nordlander Lady Artist Vielseitigkeit, Einzel 46,59 Goldmedaille Olympiasieger
Carl Rosenblad Miss Hastings Dressur, Einzel 43 Fünfter
Oscar af Ström Irish Lass Dressur, Einzel 47 Sechster
Carl-Axel Torén Falken Springreiten, Einzel 179 13.
Gustaf Kilman
Gustaf Lewenhaupt
Hans von Rosen
Fredrik Rosencrantz
Gåtan
Medusa
Lord Iron
Drabant
Springreiten, Mannschaft 545 Goldmedaille Olympiasieger
Nils Adlercreutz
Ernst Casparsson
Henric Horn af Åminne
Axel Nordlander
Atout
Irmelin
Omen
Lady Artist
Vielseitigkeit, Mannschaft 139,06 Goldmedaille Olympiasieger

Ringen Ringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Disziplin Erste Runde Runde Zweite Runde Dritte Runde Vierte Runde Fünfte Runde Sechste Runde Siebte Runde Finale Platz
Gegner
Ergebnis
Gegner
Ergebnis
Gegner
Ergebnis
Gegner
Ergebnis
Gegner
Ergebnis
Gegner
Ergebnis
Gegner
Ergebnis
Gegner Match A
Ergebnis
Gegner Match B
Ergebnis
Gegner Match C
Ergebnis
Anders Ahlgren Halbschwergewicht (bis 82,5 kg) Freilos Dritte Französische RepublikDritte Französische Republik Martin
Gewonnen
DanemarkDänemark Christensen
Gewonnen
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Lind
Gewonnen
Italien 1861Königreich Italien (1861–1946) Gardini
Gewonnen
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Lindberg
Gewonnen
Freilos nicht ausgetragen Ungarn 1867Ungarn Varga
Gewonnen
Freilos Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Böhling
Zurückgezogen
Silbermedaille Zweiter
Bruno Åkesson Federgewicht (bis 60 kg) NorwegenNorwegen Hestdahl
Verloren
Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland Taylor
Gewonnen
Zurückgezogen nicht erreicht 19.
Carl-Georg Andersson Federgewicht (bis 60 kg) DanemarkDänemark Hansen
Gewonnen
Osterreich KaisertumKaisertum Österreich Schärer
Verloren
PortugalPortugal Pereira
Gewonnen
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Koskelo
Verloren
nicht erreicht Zwölfter
Johan Andersson Halbschwergewicht (bis 82,5 kg) BöhmenBöhmen Kopřiva
Gewonnen
Russisches Kaiserreich 1883Russisches Kaiserreich Pikker
Gewonnen
Deutsches ReichDeutsches Kaiserreich Lange
Verloren
Ungarn 1867Ungarn Varga
Verloren
nicht erreicht nicht ausgetragen nicht erreicht Zehnter
Mauritz Andersson Mittelgewicht (bis 75 kg) Dritte Französische RepublikDritte Französische Republik Barrier
Gewonnen
Italien 1861Königreich Italien (1861–1946) Carcereri
Gewonnen
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Lundstein
Verloren
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Asikainen
Verloren
nicht erreicht Elfter
Arvid Beckman Federgewicht (bis 60 kg) Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Lasanen
Verloren
NorwegenNorwegen Gullaksen
Gewonnen
NorwegenNorwegen Arneson
Gewonnen
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Kangas
Verloren
nicht erreicht Zwölfter
Theodor Bergqvist Mittelgewicht (bis 75 kg) Ungarn 1867Ungarn Miskey
Verloren
Russisches Kaiserreich 1883Russisches Kaiserreich Klein
Verloren
nicht erreicht 26.
Hugo Björklund Leichtgewicht (bis 67,5 kg) Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland Phelps
Gewonnen
Deutsches ReichDeutsches Kaiserreich Heckel
Verloren
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Kolehmainen
Verloren
nicht erreicht 23.
Theodor Dahlberg Mittelgewicht (bis 75 kg) Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Westerlund
Verloren
Russisches Kaiserreich 1883Russisches Kaiserreich Sewerow
Verloren
nicht erreicht 26.
Karl Ekman Halbschwergewicht (bis 82,5 kg) Ungarn 1867Ungarn Varga
Verloren
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Lindberg
Verloren
nicht erreicht nicht ausgetragen nicht erreicht 19.
Edvin Fältström Mittelgewicht (bis 75 kg) Erste Hellenische RepublikErste Hellenische Republik Antonopoulos
Gewonnen
Osterreich KaisertumKaisertum Österreich Kokotowitsch
Gewonnen
Deutsches ReichDeutsches Kaiserreich Merkle
Verloren
Italien 1861Königreich Italien (1861–1946) Gargano
Gewonnen
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Jokinen
Verloren
nicht erreicht Siebter
Bror Flygare Leichtgewicht (bis 67,5 kg) BöhmenBöhmen Halík
Gewonnen
Ungarn 1867Ungarn Radvány
Verloren
Zurückgezogen nicht erreicht 29.
Ragnar Fogelmark Halbschwergewicht (bis 82,5 kg) Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Salila
Verloren
DanemarkDänemark Eriksen
Verloren
nicht erreicht nicht ausgetragen nicht erreicht 19.
Axel Frank Mittelgewicht (bis 75 kg) Russisches Kaiserreich 1883Russisches Kaiserreich Sewerow
Gewonnen
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Westerlund
Gewonnen
Osterreich KaisertumKaisertum Österreich Toduschek
Verloren
Zurückgezogen nicht erreicht Elfter
Claes Johansson Mittelgewicht (bis 75 kg) Osterreich KaisertumKaisertum Österreich Toduschek
Gewonnen
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Tirkkonen
Gewonnen
Russisches Kaiserreich 1883Russisches Kaiserreich Sewerow
Gewonnen
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Lundstein
Gewonnen
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Asikainen
Verloren
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Jokinen
Gewonnen
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Åberg
Gewonnen
Freilos Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Asikainen
Gewonnen
Russisches Kaiserreich 1883Russisches Kaiserreich Klein
Gewonnen
Goldmedaille Olympiasieger
Frits Johansson Mittelgewicht (bis 75 kg) DanemarkDänemark Hansen
Gewonnen
Ungarn 1867Ungarn Somogyi
Gewonnen
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Tirkkonen
Verloren
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Holm
Verloren
nicht erreicht Elfter
Hugo Johansson Federgewicht (bis 60 kg) Deutsches ReichDeutsches Kaiserreich Andersen
Gewonnen
Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Lysohn
Gewonnen
Deutsches ReichDeutsches Kaiserreich Gerstacker
Verloren
Ungarn 1867Ungarn Pongrácz
Gewonnen
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Lasanen
Verloren
nicht erreicht 14.
Martin Jonsson Leichtgewicht (bis 67,5 kg) Ungarn 1867Ungarn Sándor
Verloren
Deutsches ReichDeutsches Kaiserreich Saeurhöfer
Verloren
nicht erreicht 29.
David Karlsson Schwergewicht (über 82,5 kg) Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Saarela
Verloren
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Pelander
Verloren
nicht erreicht nicht ausgetragen nicht erreicht Zwölfter
Karl Karlsson Federgewicht (bis 60 kg) Russisches Kaiserreich 1883Russisches Kaiserreich Pawłowicz
Verloren
BöhmenBöhmen Beránek
Verloren
nicht erreicht 26.
Harry Larsson Federgewicht (bis 60 kg) Deutsches ReichDeutsches Kaiserreich Stein
Gewonnen
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Kangas
Gewonnen
Russisches Kaiserreich 1883Russisches Kaiserreich Akondinow
Gewonnen
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Lasanen
Verloren
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Leivonen
Verloren
nicht erreicht Neunter
Frans Lindstrand Schwergewicht (über 82,5 kg) BelgienBelgien Gerstmans
Gewonnen
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Olin
Verloren
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Saarela
Verloren
nicht erreicht nicht ausgetragen nicht erreicht Neunter
Carl Erik Lund Leichtgewicht (bis 67,5 kg) Deutsches ReichDeutsches Kaiserreich Heckel
Gewonnen
Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland Phelps
Gewonnen
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Tanttu
Verloren
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Kolehmainen
Gewonnen
Freilos Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Wikström
Gewonnen
Ungarn 1867Ungarn Radvány
Verloren
nicht erreicht Vierter
Gustaf Malmström Leichtgewicht (bis 67,5 kg) Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Urvikko
Gewonnen
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Tirkkonen
Gewonnen
Ungarn 1867Ungarn Márkus
Gewonnen
Osterreich KaisertumKaisertum Österreich Fischer
Gewonnen
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Wikström
Gewonnen
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Väre
Verloren
Freilos Freilos SchwedenSchweden Mattiasson
Gewonnen
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Väre
Verloren
Silbermedaille Zweiter
Edvin Mattiasson Leichtgewicht (bis 67,5 kg) Deutsches ReichDeutsches Kaiserreich Dumrauf
Gewonnen
Dritte Französische RepublikDritte Französische Republik Cabal
Gewonnen
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Wikström
Verloren
Ungarn 1867Ungarn Orosz
Gewonnen
NorwegenNorwegen Lofthus
Gewonnen
BöhmenBöhmen Balej
Gewonnen
Freilos Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Väre
Verloren
SchwedenSchweden Malmström
Verloren
Freilos Bronzemedaille Dritter
Wiktor Melin Mittelgewicht (bis 75 kg) Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Lundstein
Verloren
Zurückgezogen nicht erreicht 26.
Ernst Nilsson Schwergewicht (über 82,5 kg) DanemarkDänemark Christensen
Verloren
BöhmenBöhmen Kopřiva
Gewonnen
Italien 1861Königreich Italien (1861–1946) Gardini
Gewonnen
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Lindberg
Verloren
nicht erreicht nicht ausgetragen nicht erreicht Zehnter
Johan Nilsson Leichtgewicht (bis 67,5 kg) Deutsches ReichDeutsches Kaiserreich Saeurhöfer
Gewonnen
Ungarn 1867Ungarn Sándor
Gewonnen
NorwegenNorwegen Lofthus
Gewonnen
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Wikström
Verloren
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Salonen
Gewonnen
Ungarn 1867Ungarn Radvány
Verloren
nicht erreicht Sechster
Erik Öberg Federgewicht (bis 60 kg) Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland Taylor
Gewonnen
NorwegenNorwegen Hestdahl
Gewonnen
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Leivonen
Verloren
Russisches Kaiserreich 1883Russisches Kaiserreich Pawłowicz
Gewonnen
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Lehmusvirta
Gewonnen
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Haapanen
Gewonnen
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Lasanen
Verloren
nicht erreicht Vierter
Sven Ohlsson Mittelgewicht (bis 75 kg) NiederlandeNiederlande Sint
Verloren
Ungarn 1867Ungarn Miskey
Verloren
nicht erreicht 26.
Ewald Persson Federgewicht (bis 60 kg) NorwegenNorwegen Gullaksen
Verloren
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Lasanen
Verloren
nicht erreicht 26.
Richard Rydström Leichtgewicht (bis 67,5 kg) Ungarn 1867Ungarn Orosz
Verloren
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Wikström
Verloren
nicht erreicht 29.
Alrik Sandberg Schwergewicht (über 82,5 kg) Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Lindfors
Verloren
Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Pelander
Verloren
nicht erreicht nicht ausgetragen nicht erreicht Zwölfter
Gottfrid Svenson Leichtgewicht (bis 67,5 kg) Finnland Großfurstentum 1883Großfürstentum Finnland Laitinen
Verloren
NorwegenNorwegen Frydenlund
Gewonnen
Ungarn 1867Ungarn Radvány
Gewonnen
BöhmenBöhmen Balej
Verloren
nicht erreicht 16.

Rudern Rudern[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Disziplin Vorrunde Viertelfinale Halbfinale Finale
Result Platz Result Platz Result Platz Result Platz
Einar Amundén
Ragnar Bergstedt
Gustaf Broberg
Simon Ericsson
Ivar Rydberg
Anders Almqvist
Arvid Svendel
Leif Sörvik
Gillis Ahlberg (Steuermann)
Achter k. A. k. A. nicht erreicht
Gustaf Brunkman
Per Mattson
Sebastian Tamm
Ted Wachtmeister
Conrad Brunkman
William Bruhn-Möller
Ture Rosvall
Herman Dahlbäck
Wilhelm Wilkens (Steuermann)
Achter Freilos k. A. k. A. nicht erreicht
Tage Johnson
Axel Johansson
Axel Gabrielsson
Charles Gabrielsson
Wilhelm Brandes (Steuermann)
Vierer mit Steuermann (Dollengigs) nicht ausgetragen k. A. k. A. nicht erreicht
John Lager
Axel Eriksson
Ernst Wetterstrand
Gunnar Lager
Karl Sundholm (Steuermann)
Vierer mit Steuermann (Ausleger) k. A. k. A. nicht erreicht
Ture Rosvall
William Bruhn-Möller
Conrad Brunkman
Herman Dahlbäck
Wilhelm Wilkens (Steuermann)
Vierer mit Steuermann (Dollengigs) nicht ausgetragen 7:51,5 min Erster 7:39,2 min Erster 7:56,9 min Silbermedaille Zweiter

Schießen Schießen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Disziplin Finale
Ergebnis Platz
Per-Olof Arvidsson Freies Gewehr 300 m 838 48.
Armeegewehr Dreistellungskampf 87 18.
Laufender Hirsch 100 m Einzelschuss 26 26.
Laufender Hirsch 100 m Doppelschuss 68 Vierter
Edward Benedicks Laufender Hirsch 100 m Einzelschuss 26 26.
Laufender Hirsch 100 m Doppelschuss 74 Silbermedaille Zweiter
Tontaubenschießen 34 38.
Carl Björkman Freies Gewehr 300 m 888 34.
Tönnes Björkman Freies Gewehr 300 m 947 Achter
Armeegewehr 600 m 81 25.
Armeegewehr Dreistellungskampf 88 14.
Erik Blomqvist Freies Gewehr 300 m 932 Zehnter
Gustaf Boivie Schnellfeuerpistole 30 m 272 Elfter
Beliebige Scheibenpistole 50 m 401 42.
Kleinkaliber 25 m - Verschwindendes Ziel 212 15.
Otto Bökman Tontaubenschießen 10 56.
Erik Boström Schnellfeuerpistole 30 m 274 17.
Beliebige Scheibenpistole 50 m 468 Fünfter
Kleinkaliber 50 m 189 Achter
Eric Carlberg Schnellfeuerpistole 30 m 278 Sechster
Beliebige Scheibenpistole 50 m 452 Zwölfter
Kleinkaliber 50 m 186 17.
Kleinkaliber 25 m - Verschwindendes Ziel 219 20.
Vilhelm Carlberg Schnellfeuerpistole 30 m 274 15.
Beliebige Scheibenpistole 50 m 446 16.
Kleinkaliber 50 m 185 21.
Kleinkaliber 25 m - Verschwindendes Ziel 242 Goldmedaille Olympiasieger
Hugo Cederschiöld Schnellfeuerpistole 30 m 225 37.
Beliebige Scheibenpistole 50 m 352 51.
Adolph Cederström Laufender Hirsch 100 m Einzelschuss 37 Achter
Wilhelm Dybäck Laufender Hirsch 100 m Doppelschuss 57 14.
Johan Ekman Laufender Hirsch 100 m Einzelschuss 34 Elfter
Laufender Hirsch 100 m Doppelschuss 58 Zwölfter
Tontaubenschießen 31 40.
Gideon Ericsson Beliebige Scheibenpistole 50 m 408 37.
Kleinkaliber 50 m 157 39.
Kleinkaliber 25 m - Verschwindendes Ziel 231 Bronzemedaille Dritter
Herman Eriksson Tontaubenschießen 14 41.
Mauritz Eriksson Freies Gewehr 300 m 922 14.
Armeegewehr 600 m 77 38.
Carl Flodström Armeegewehr Dreistellungskampf 91 Achter
Hjalmar Frisell Laufender Hirsch 100 m Doppelschuss 58 Zwölfter
Tontaubenschießen 38 29.
Emil Gustafsson Armeegewehr 600 m 85 15.
Axel Gyllenkrok Schnellfeuerpistole 30 m 255 30.
Kleinkaliber 25 m - Verschwindendes Ziel 227 Sechster
Arvid Hoflund Armeegewehr Dreistellungskampf 70 64.
Johan Hübner von Holst Schnellfeuerpistole 30 m 283 Bronzemedaille Dritter
Kleinkaliber 50 m 189 Neunter
Kleinkaliber 25 m - Verschwindendes Ziel 233 Silbermedaille Zweiter
Werner Jernström Freies Gewehr 300 m 912 20.
Armeegewehr 600 m 88 Sechster
Armeegewehr Dreistellungskampf 75 53.
Ernst Johansson Kleinkaliber 50 m 185 20.
Hugo Johansson Freies Gewehr 300 m 959 Vierter
Armeegewehr 600 m 82 23.
Erik Jonsson Armeegewehr Dreistellungskampf 86 19.
Gustaf Adolf Jonsson Freies Gewehr 300 m 928 Elfter
Armeegewehr Dreistellungskampf 88 16.
Robert Jonsson Freies Gewehr 300 m 875 37.
Armeegewehr 600 m 79 36.
Kleinkaliber 25 m - Verschwindendes Ziel 143 35.
Nils Klein Tontaubenschießen 10 56.
Leon Lagerlöf Armeegewehr 600 m 81 29.
Bernhard Larsson Freies Gewehr 300 m 954 Sechster
Karl Larsson Laufender Hirsch 100 m Einzelschuss 39 Vierter
Georg de Laval Schnellfeuerpistole 30 m 277 Siebter
Beliebige Scheibenpistole 50 m 470 Vierter
Patrik de Laval Schnellfeuerpistole 30 m 268 13.
Emil Lindewald Laufender Hirsch 100 m Einzelschuss 27 24.
Laufender Hirsch 100 m Doppelschuss 64 Achter
Anders Lindskog Laufender Hirsch 100 m Einzelschuss 39 Vierter
Laufender Hirsch 100 m Doppelschuss 67 Sechster
Robert Löfman Beliebige Scheibenpistole 50 m 423 29.
Kleinkaliber 50 m 185 22.
Kleinkaliber 25 m - Verschwindendes Ziel 221 Zehnter
Åke Lundeberg Laufender Hirsch 100 m Einzelschuss 41 Silbermedaille Zweiter
Laufender Hirsch 100 m Doppelschuss 79 Goldmedaille Olympiasieger
Tontaubenschießen 84 17.
Gustaf Lyman Laufender Hirsch 100 m Einzelschuss 31 15.
Laufender Hirsch 100 m Doppelschuss 61 Neunter
Arthur Nordenswan Kleinkaliber 50 m 186 16.
Kleinkaliber 25 m - Verschwindendes Ziel 200 28.
Herman Nyberg Tontaubenschießen 13 45.
Fredrik Nyström Beliebige Scheibenpistole 50 m 426 25.
Kleinkaliber 50 m 187 15.
Torsten Nyström Armeegewehr 600 m 69 66.
Armeegewehr Dreistellungskampf 81 40.
Erik Odelberg Kleinkaliber 50 m 179 28.
Kleinkaliber 25 m - Verschwindendes Ziel 219 Elfter
Erik Ohlsson Armeegewehr 600 m 81 28.
Armeegewehr Dreistellungskampf 86 21.
Ruben Örtegren Kleinkaliber 50 m 186 19.
Armeegewehr 600 m 74 49.
Paul Palén Schnellfeuerpistole 30 m 286 Silbermedaille Zweiter
Beliebige Scheibenpistole 50 m 410 36.
Nils Romander Armeegewehr Dreistellungskampf 94 Fünfter
Franz-Albert Schartau Schnellfeuerpistole 30 m 270 18.
Nils Skog Freies Gewehr 300 m 869 43.
Erik Sökjer-Petersén Laufender Hirsch 100 m Einzelschuss 34 Elfter
Laufender Hirsch 100 m Doppelschuss 65 Siebter
Gustaf Stiernspetz Beliebige Scheibenpistole 50 m 357 48.
Per Stridfeldt Armeegewehr Dreistellungskampf 86 20.
Carl-Johan Sund Armeegewehr 600 m 82 24.
Alfred Swahn Laufender Hirsch 100 m Einzelschuss 41 Goldmedaille Olympiasieger
Laufender Hirsch 100 m Doppelschuss 68 Vierter
Tontaubenschießen 82 21.
Oscar Swahn Laufender Hirsch 100 m Einzelschuss 39 Vierter
Laufender Hirsch 100 m Doppelschuss 72 Bronzemedaille Dritter
Tontaubenschießen 10 56.
Ivan Törnmarck Schnellfeuerpistole 30 m 280 Fünfter
Beliebige Scheibenpistole 50 m 453 Elfter
Axel Wahlstedt Kleinkaliber 50 m 187 Elfter
Kleinkaliber 25 m - Verschwindendes Ziel 200 25.
Carl Wallenborg Armeegewehr 600 m 87 Elfter
Armeegewehr Dreistellungskampf 56 83.
Victor Wallenberg Tontaubenschießen 37 34.
August Wikström Freies Gewehr 300 m 870 42.
Carl Wollert Tontaubenschießen 10 56.
Per-Olof Arvidsson
Åke Lundeberg
Alfred Swahn
Oscar Swahn
Laufender Hirsch 100 m Einzelschuss Mannschaft 151 Silbermedaille Olympiasieger
Carl Björkman
Tönnes Björkman
Mauritz Eriksson
Werner Jernström
Hugo Johansson
Bernhard Larsson
Armeegewehr Mannschaft 1570 Bronzemedaille Dritter
Carl Björkman
Erik Blomqvist
Mauritz Eriksson
Hugo Johansson
Gustaf Adolf Jonsson
Bernhard Larsson
Freies Gewehr Mannschaft 5655 Silbermedaille Olympiasieger
Gustaf Boivie
Eric Carlberg
Vilhelm Carlberg
Johan Hübner von Holst
Kleinkaliber 25 m - Verschwindendes Ziel Mannschaft 925 Silbermedaille Olympiasieger
Erik Boström
Eric Carlberg
Vilhelm Carlberg
Georg de Laval
Pistole 50 m Mannschaft 1849 Silbermedaille Zweiter
Eric Carlberg
Vilhelm Carlberg
Johan Hübner von Holst
Paul Palén
Militärrevolver 30 m Mannschaft 1145 Silbermedaille Olympiasieger
Eric Carlberg
Vilhelm Carlberg
Arthur Nordenswan
Ruben Örtegren
Kleinkaliber 50 m - Mannschaft 748 Silbermedaille Zweiter
Johan Ekman
Erik Frisell
Åke Lundeberg
Alfred Swahn
Victor Wallenberg
Carl Wollert
Tontaubenschießen Mannschaft 243 Vierter

Schwimmen Schwimmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Disziplin Vorläufe Viertelfinale Halbfinale Finale
Zeit Platz Zeit Platz Zeit Platz Zeit Platz
Erik Andersson 100 m Freistil 1:13,0 min k. A. nicht erreicht
Nils Andersson 200 m Brust nicht ausgetragen 3:20,6 min 14. nicht erreicht
400 m Brust nicht ausgetragen 7:17,0 min 13. nicht erreicht
Robert Andersson 100 m Freistil 1:09,4 min k. A. 1:10,0 min Zwölfter nicht erreicht
Vilhelm Andersson 1500 m Freistil nicht ausgetragen 23:12,2 min Vierter 23:14,4 min Fünfter nicht erreicht
Åke Bergman 100 m Rücken nicht ausgetragen 1:33,8 min Zwölfter nicht erreicht
Erik Bergqvist 100 m Freistil 1:13,4 min k. A. Did not start nicht erreicht
Elsa Björklund 100 m Freistil nicht ausgetragen k. A. k. A. nicht erreicht
Greta Carlsson 100 m Freistil nicht ausgetragen k. A. k. A. nicht erreicht
Gustav Collin 1500 m Freistil nicht ausgetragen 27:05,2 min 13. nicht erreicht
Nils-Erik Haglund 400 m Freistil nicht ausgetragen 6:23,4 min 17. nicht erreicht
Oscar Hamrén 200 m Brust nicht ausgetragen k. A. k. A. nicht erreicht
Pontus Hanson 200 m Brust nicht ausgetragen 3:14,2 min Elfter DNF nicht erreicht
Sven Hanson 200 m Brust nicht ausgetragen 3:24,4 min 18. nicht erreicht
Thor Henning 200 m Brust nicht ausgetragen 3:14,0 min Zehnter 3:10,4 min Fünfter DNF
400 m Brust nicht ausgetragen 6:52,4 min (OR) Sechster 6:32,0 min (OR) Erster 6:35,6 min Silbermedaille Zweiter
Greta Johansson 100 m Freistil nicht ausgetragen 1:41,4 min k. A. nicht erreicht
Sonja Johnsson 100 m Freistil nicht ausgetragen k. A. k. A. nicht erreicht
Harald Julin 100 m Freistil 1:11,8 min k. A. DNS nicht erreicht
200 m Brust nicht ausgetragen 3:12,8 min Achter 3:10,6 min Fünfter nicht erreicht
Fredrik Löwenadler 200 m Brust nicht ausgetragen 3:22,2 min 16. nicht erreicht
Hugo Lundevall 100 m Rücken nicht ausgetragen 1:46,8 min 14. nicht erreicht
Karin Lundgren 100 m Freistil nicht ausgetragen 1:44,8 min k. A. nicht erreicht
Gunnar Sundman 100 m Rücken nicht ausgetragen 1:31,2 min Zehnter 1:35,0 min k. A. nicht erreicht
David Theander 400 m Freistil nicht ausgetragen DNF nicht erreicht
Vera Thulin 100 m Freistil nicht ausgetragen 1:44,0 min k. A. nicht erreicht
Eskil Wedholm 400 m Freistil nicht ausgetragen 6:29,8 min k. A. nicht erreicht
1500 m Freistil nicht ausgetragen 27:38,0 min 14. nicht erreicht
Greta Carlsson
Greta Johansson
Sonja Johnsson
Vera Thulin
4 × 100 m Freistil nicht ausgetragen k. A. Vierter

Segeln Segeln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Disziplin Erstes Rennen Zweites Rennen Drittes Rennen Total
Zeit Platz Punkte Zeit Platz Punkte Zeit Platz Punkte Platz
Otto Aust
Eric Sandberg
Harald Sandberg
6-Meter-Klasse 2:44:54 h Sechster 0 2:26:44 h Dritter 1 2:42:32 h Erst 1 Bronzemedaille Dritter
Per Bergman
Dick Bergström
Kurt Bergström
Hugo Clason
Folke Johnson
Sigurd Kander
Nils Lamby
Erik Lindqvist
Nils Persson
Richard Sällström
12-Meter-Klasse 3:24:13 h Zweiter 3 3:48:06 h Zweiter 3 nicht ausgetragen 6 Silbermedaille Zweiter
Bertil Bothén
Björn Bothén
Fred Forsberg
Erland Lindén
Arvid Perslow
Erik Waller
10-Meter-Klasse 4:01:11 h Vierter 0 3:50:30 h Vierter 0 nicht ausgetragen 0 Vierter
Filip Ericsson
Carl Hellström
Paul Isberg
Humbert Lundén
Herman Nyberg
Harry Rosenswärd
Erik Wallerius
Harald Wallin
10-Meter-Klasse 3:46:04 h Erster 7 3:43:51 h Erster 7 nicht ausgetragen 14 Goldmedaille Olympiasieger
Ragnar Gripe
Thorsten Grönfors
Emil Hagström
Gunnar Månsson
Fritz Sjöqvist
Johan Sjöqvist
8-Meter-Klasse 2:23:46 h Sechster 0 2:16:33 h Sechster 0 nicht ausgetragen 0 Fünfter
Edvin Hagberg
Jonas Jonsson
Olof Mark
6-Meter-Klasse 2:37:01 h Dritter 1 2:30:24 h Vierter 0 2:44:11 h Zweiter 1 Vierter
Emil Henriques
Bengt Heyman
Alvar Thiel
Herbert Westermark
Nils Westermark
8-Meter-Klasse 2:16:40 h Zweiter 3 2:16:04 h Vierter 0 2:26:44 h Zweiter 3 Silbermedaille Zweiter

Tauziehen Tauziehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Disziplin Finale
Gegner
Ergebnis
Platz
Arvid Andersson
Adolf Bergman
Johan Edman
Erik Algot Fredriksson
Carl Jonsson
Erik Larsson
August Gustafsson
Herbert Lindström
Männer Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland
Gewonnen
2-0
Goldmedaille Olympiasieger

Tennis Tennis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Disziplin Erste Runde Zweite Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale
Gegner
Ergebnis
Gegner
Ergebnis
Gegner
Ergebnis
Gegner
Ergebnis
Gegner
Ergebnis
Gegner
Ergebnis
Rank
Edith Arnheim Einzel, Rasen nicht ausgetragen Freilos SchwedenSchweden Holmström
Gewonnen
4-6, 6-4, 6-1
Deutsches ReichDeutsches Kaiserreich Köring
Verloren
6-4, 6-3
NorwegenNorwegen Mallory
Verloren
6-2, 6-2
Vierter
Einzel, Halle nicht ausgetragen Freilos Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland Hannam
Verloren
7-5, 6-1
nicht erreicht Fünfter
Curt Benckert Einzel, Rasen Osterreich KaisertumKaisertum Österreich Zborzil
Verloren
6-2, 6-4, 1-6, 6-3
nicht erreicht 31.
Wollmar Boström Einzel, Rasen NorwegenNorwegen Smith
Gewonnen
6-2, 6-4, 6-1
Osterreich KaisertumKaisertum Österreich von Salm
Verloren
7-5, 6-4, 6-1
nicht erreicht 17.
Einzel, Halle nicht ausgetragen Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland Lowe
Verloren
5-7, 6-4, 6-4, 6-4
nicht erreicht 16.
Ellen Brusewitz Einzel, Rasen nicht ausgetragen SchwedenSchweden Cederschiöld
Verloren
8-6, 8-6
nicht erreicht Siebter
Margareta Cederschiöld Einzel, Rasen nicht ausgetragen SchwedenSchweden Brusewitz
Gewonnen
8-6, 8-6
Dritte Französische RepublikDritte Französische Republik Broquedis
Verloren
6-1, 6-4
nicht erreicht Fünfter
Einzel, Halle nicht ausgetragen Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland Parton
Verloren
6-0, 6-1
nicht erreicht Achter
Sigrid Fick Einzel, Rasen nicht ausgetragen Deutsches ReichDeutsches Kaiserreich Köring
Verloren
7-5, 6-3
nicht erreicht Siebter
Einzel, Halle nicht ausgetragen Freilos SchwedenSchweden Holmström
Gewonnen
6-1, 6-1
DanemarkDänemark Castenschiold
Verloren
6-4, 6-4
Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland Parton
Verloren
6-3, 6-3
Vierter
Thorsten Grönfors Einzel, Rasen Freilos DanemarkDänemark Ingerslev
Verloren
6-1, 6-2, 6-2
nicht erreicht 17.
Einzel, Halle nicht ausgetragen Freilos AustralasienAustralasien Wilding
Verloren
6-3, 6-3, 6-3
nicht erreicht Neunter
Annie Holmström Einzel, Rasen nicht ausgetragen Bye SchwedenSchweden Arnheim
Verloren
4-6, 6-4, 6-1
nicht erreicht Fünfter
Einzel, Halle nicht ausgetragen Freilos SchwedenSchweden Fick
Verloren
6-1, 6-1
nicht erreicht Fünfter
Johan Kempe Einzel, Halle nicht ausgetragen BöhmenBöhmen Hainz
Gewonnen
6-1, 6-4, 3-6, 6-3
Dritte Französische RepublikDritte Französische Republik Gobert
Verloren
6-1, 6-2, 7-5
nicht erreicht Neunter
Hakon Leffler Einzel, Rasen Sudafrika 1910Südafrikanische Union Kitson
Verloren
6-2, 6-1, 6-0
nicht erreicht 31.
Einzel, Halle nicht ausgetragen Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland Gore
Verloren
7-5, 6-4, 7-5
nicht erreicht 16.
Frans Möller Einzel, Rasen Freilos Sudafrika 1910Südafrikanische Union Kitson
Verloren
6-2, 6-2, 6-3
nicht erreicht 17.
Einzel, Halle nicht ausgetragen Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland Caridia
Verloren
6-2, 7-5, 3-6, 6-4
nicht erreicht 16.
Gunnar Setterwall Einzel, Rasen NiederlandeNiederlande Blom
Gewonnen
6-3, 6-3, 8-6
Russisches Kaiserreich 1883Russisches Kaiserreich Sumarokow
Verloren
6-2, 6-3, 11-13, 6-2
nicht erreicht 17.
Einzel, Halle nicht ausgetragen Freilos Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland Barrett
Gewonnen
4-6, 6-1, 6-4, 6-8, 6-4
Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland Lowe
Verloren
6-4, 1-6, 6-3, 8-6
nicht erreicht Fünfter
Lennart Silfverstolpe Einzel, Rasen nicht ausgetragen AustralasienAustralasien Wilding
Verloren
6-0, 6-1, 6-1
nicht erreicht 16.
Charles Wennergren Einzel, Rasen BöhmenBöhmen Zeman
Gewonnen
6-1, 6-0, 6-0
DanemarkDänemark Rovsing
Gewonnen
4-6, 9-7, 6-8, 6-1, 6-1
Osterreich KaisertumKaisertum Österreich von Salm
Verloren
6-3, 5-7, 7-5, 6-1
nicht erreicht Neunter
Einzel, Halle nicht ausgetragen Freilos Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland Lowe
Verloren
6-4, 6-1, 6-4
nicht erreicht Neunter
Edith Arnheim
Carl-Olof Nylén
Doppel, Rasen nicht ausgetragen Dritte Französische RepublikDritte Französische Republik Broquedis/Canet
Verloren
6-2, 6-4
nicht erreicht Fünfter
Doppel, Halle nicht ausgetragen Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland Aitchison/Barrett
Verloren
6-2, 6-4
nicht erreicht Siebter
Curt Benckert
Wollmar Boström
Doppel, Rasen nicht ausgetragen Freilos Freilos Osterreich KaisertumKaisertum Österreich Pipes/Zborzil
Verloren
6-3, 4-6, 6-1, 6-1
nicht erreicht Fünfter
Doppel, Halle nicht ausgetragen Freilos Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland Barrett/Gore
Verloren
7-5, 6-4, 6-1
nicht erreicht Fünfter
Margareta Cederschiöld
Carl Kempe
Mixed, Halle nicht ausgetragen Freilos Freilos Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland Dixon/Hannam
Verloren
6-2, 6-2
SchwedenSchweden Fick/Setterwall
Verloren
k. A.
Vierter
Sigrid Fick
Gunnar Setterwall
Mixed, Rasen nicht ausgetragen Freilos SchwedenSchweden Grönfors/Holmström
Gewonnen
8-6, 10-8
Freilos Deutsches ReichDeutsches Kaiserreich Köring/Schomburgk
Verloren
6-4, 6-0
Silbermedaille Zweiter
Mixed, Halle nicht ausgetragen Freilos Freilos Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland Aitchison/Herbert Roper Barrett
Verloren
3-6, 6-1, 6-2
SchwedenSchweden Cederschiöld/Kempe
Gewonnen
k. A.
Bronzemedaille Dritter
Thorsten Grönfors
Annie Holmström
Doppel, Rasen nicht ausgetragen NorwegenNorwegen Bjursted/Langaard
Gewonnen
6-4, 4-6, 7-5
SchwedenSchweden Fick/Setterwall
Verloren
8-6, 10-8
nicht erreicht Vierter
Ebba Hay
Frans Möller
Mixed, Halle nicht ausgetragen Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland Mavrogordato/Parton
Verloren
6-3, 6-0
nicht erreicht Siebter
Johan Kempe
Gunnar Setterwall
Doppel, Halle nicht ausgetragen Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland Caridia/Mavrogordato
Gewonnen
6-4, 4-6, 6-8, 6-2, 6-3
Freilos Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland Barrett/Gore
Gewonnen
4-6, 3-6, 6-1, 6-4, 6-3
Dritte Französische RepublikDritte Französische Republik Germot/Gobert
Verloren
6-4, 12-14, 6-2, 6-4
Silbermedaille Zweiter
Frans Möller
Thorsten Grönfors
Doppel, Rasen nicht ausgetragen Deutsches ReichDeutsches Kaiserreich Heyden/Spiess
Verloren
3-6, 6-4, 6-2, 4-6, 6-1
nicht erreicht 15.
Carl-Olof Nylén
Charles Wennergren
Doppel, Rasen nicht ausgetragen DanemarkDänemark Madsen/Thayssen
Gewonnen
6-1, 6-2, 6-4
Sudafrika 1910Südafrikanische Union Kitson/Winslow
Gewonnen
6-3, 7-5, 6-1
nicht erreicht Fünfter
Doppel, Halle nicht ausgetragen Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland Lowe/Lowe
Verloren
9-7, 11-9, 6-2
nicht erreicht Siebter

Turnen Turnen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Disziplin Finale
Ergebnis Platz
Per Bertilsson
Carl-Ehrenfried Carlberg
Nils Granfelt
Curt Hartzell
Oswald Holmberg
Anders Hylander
Axel Janse
Boo Kullberg
Sven Landberg
Per Nilsson
Benkt Norelius
Axel Norling
Daniel Norling
Sven Rosén
Nils Silfverskiöld
Carl Silfverstrand
John Sörenson
Yngve Stiernspetz
Carl-Erik Svensson
Karl Johan Svensson
Knut Torell
Edward Wennerholm
Claës-Axel Wersäll
David Wiman
Schwedisches System 937,46 Goldmedaille Olympiasieger

Wasserball Wasserball[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mannschaft Disziplin Viertelfinale Halbfinale Finale Trostrunde Halbfinale Trostrunde Finale Spiel um Silber Rank
Gegner
Ergebnis
Gegner
Ergebnis
Gegner
Ergebnis
Gegner
Ergebnis
Gegner
Ergebnis
Gegner
Ergebnis
Schweden Männer Dritte Französische RepublikDritte Französische Republik
Gewonnen
7–2
Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland
Verloren
6–3
nicht erreicht Freilos Osterreich KaisertumKaisertum Österreich
Gewonnen
8–1
BelgienBelgien
Gewonnen
4–2
Silbermedaille Zweiter

Wasserspringen Wasserspringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Disziplin Vorrunde Finale
Ergebnis Platz Ergebnis Platz
Erik Adlerz Turmspringen (einfach und zusammengesetzt) 74,76 Erster 73,94 Goldmedaille Olympiasieger
Turmspringen einfach (5 und 10 m) 39,90 Zweiter 40,00 Goldmedaille Olympiasieger
Märta Adlerz Turmspringen 21,90 13. nicht erreicht
Elsa Andersson Turmspringen 29,0 Achter 31,30 Sechster
Robert Andersson Turmspringen (einfach und zusammengesetzt) 60,39 13. nicht erreicht
Selma Andersson Turmspringen 30,60 Siebter 28,30 Siebter
Ernfrid Appelqvist Kunstspringen 1 m und 3 m 62,61 Elfter nicht erreicht
Harald Arbin Turmspringen (einfach und zusammengesetzt) 62,75 Siebter 62,62 Sechster
Gustaf Blomgren Turmspringen (einfach und zusammengesetzt) 68,50 Zweiter 69,56 Bronzemedaille Dritter
Ernst Brandsten Kunstspringen 1 m und 3 m 65,02 Zehnter nicht erreicht
Turmspringen (einfach und zusammengesetzt) 61,42 Elfter nicht erreicht
Turmspringen einfach (5 und 10 m) 37,70 Sechster 36,20 Siebter
Eskil Brodd Kunstspringen 1 m und 3 m 62,60 Zwölfter nicht erreicht
Alvin Carlsson Turmspringen (einfach und zusammengesetzt) 66,98 Vierter 63,16 Siebter
Viktor Crondahl Turmspringen einfach (5 und 10 m) 37,00 Siebter 37,10 Vierter
Ester Edström Turmspringen 26,30 Elfter nicht erreicht
Ella Eklund Turmspringen 34,40 Dritter 31,90 Fünfter
Ernst Eklund Kunstspringen 1 m und 3 m 53,02 17. nicht erreicht
Turmspringen (einfach und zusammengesetzt) 59,94 14. nicht erreicht
Gunnar Ekstrand Turmspringen einfach (5 und 10 m) 35,30 13. nicht erreicht
Torsten Eriksson Turmspringen (einfach und zusammengesetzt) DNS nicht erreicht
Turmspringen einfach (5 und 10 m) 35,80 Zehnter nicht erreicht
Elis Holmer Turmspringen einfach (5 und 10 m) 30,20 26. nicht erreicht
John Jansson Kunstspringen 1 m und 3 m 77,77 Dritter 69,64 Siebter
Turmspringen (einfach und zusammengesetzt) 59,75 15. nicht erreicht
Turmspringen einfach (5 und 10 m) 38,30 Vierter 39,10 Bronzemedaille Dritter
Alfred Johansson Turmspringen einfach (5 und 10 m) 34,70 17. nicht erreicht
Gerda Johansson Turmspringen 28,70 Neunter nicht erreicht
Greta Johansson Turmspringen 36,20 Erster 39,90 Goldmedaille Olympiasieger
Hjalmar Johansson Turmspringen (einfach und zusammengesetzt) 68,06 Dritter 67,80 Vierter
Turmspringen einfach (5 und 10 m) 40,10 Erster 39,30 Silbermedaille Zweiter
Tora Larsson Turmspringen 31,00 Sechster 26,80 Achter
Sven Montan Turmspringen einfach (5 und 10 m) 30,20 26. nicht erreicht
Dagmar Nilsson Turmspringen 27,30 Zehnter nicht erreicht
Sven Nylund Kunstspringen 1 m und 3 m 62,60 Zwölfter nicht erreicht
Elsa Regnell Turmspringen 34,90 Zweiter 33,20 Vierter
Lisa Regnell Turmspringen 34,10 Vierter 36,00 Silbermedaille Zweiter
Axel Runström Kunstspringen 1 m und 3 m 58,42 15. nicht erreicht
Turmspringen einfach (5 und 10 m) 38,30 Vierter 36,00 Sechster
Gösta Sjöberg Turmspringen (einfach und zusammengesetzt) 62,08 Zehnter nicht erreicht
Jens Stefenson Turmspringen (einfach und zusammengesetzt) 41,54 21. nicht erreicht
Turmspringen einfach (5 und 10 m) 31,20 25. nicht erreicht
Willy Thulin Turmspringen 25,00 12. nicht erreicht
Erik Tjäder Kunstspringen 1 m und 3 m 53,56 16. nicht erreicht

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]