Olympische Sommerspiele 1920/Radsport

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Ringe
Radsport

Bei den VII. Olympischen Spielen 1920 in Antwerpen wurden sechs Wettbewerbe im Radsport ausgetragen.

Bahn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sprint[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Athlet Land Zeit
1 Maurice Peeters NED 1:38,3 min
2 Thomas Johnson GBR 1 Länge zurück
3 Harry Ryan GBR k. A.

Datum: 10. August 1920

50 km[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Athlet Land Zeit
1 Henry George BEL 1:16:43,2 h
2 Cyril Alden GBR k. A.
3 Piet Ikelaar NED k. A.

Tandem[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gewinner des Tandemrennens Harry Ryan und Thomas Lance
Platz Athleten Land
1 Thomas Lance /
Harry Ryan
GBR
2 William Smith /
James Walker
RSA
3 Piet Ikelaar /
Frans de Vreng
NED

4000 m Mannschaftsverfolgung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athleten Zeit
1 ITA Arnaldo Carli
Ruggero Ferrario
Franco Giorgetti
Primo Magnani
5:20,0 min
2 GBR Cyril Alden
Thomas Johnson
Jock Stewart
Albert White
k. A.
3 RSA Sammy Goosen
Henry Kaltenbrunn
William Smith
James Walker
k. A.

Straße (175 km)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelwertung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Athlet Land Zeit
1 Harry Stenqvist SWE 4:40:01,8 h
2 Henry Kaltenbrunn RSA 4:41:26,6 h
3 Fernand Canteloube FRA 4:42:54,4 h

Mannschaftswertung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athleten Zeit
1 FRA Fernand Canteloube
Georges Detreille
Marcel Gobillot
Achille Souchard
19:16:43,2 h
2 SWE Sigfrid Lundberg
Ragnar Malm
Axel Persson
Harry Stenqvist
19:23:10,0 h
3 BEL Albert De Bunné
Jean Janssens
André Vercruysse
Albert Wyckmans
19:28:44,4 h

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]