Olympische Sommerspiele 1920/Teilnehmer (Norwegen)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Ringe

NOR

NOR
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
13 9 9

Norwegen nahm an den Olympischen Sommerspielen 1920 in Antwerpen mit einer Delegation von 194 Athleten (188 Männer, 6 Frauen) in 15 Disziplinen teil. Helge Løvland war dabei Flaggenträger.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Boxen Boxen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Disziplin Erste Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale/Kampf um Platz 3
Gegner
Ergebnis
Gegner
Ergebnis
Gegner
Ergebnis
Gegner
Ergebnis
Gegner
Ergebnis
Platz
Johan Clementz Halbschwergewicht nicht ausgetragen Sudafrika 1912Südafrikanische Union Holdstock
Verloren
nicht erreicht 9.
Paul Erdal Federgewicht Freilos Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Adams
Gewonnen
FrankreichFrankreich Fritsch
Verloren
nicht erreicht 5.
Sigurd Hoel Schwergewicht nicht ausgetragen Freilos FrankreichFrankreich Eluère
Verloren
nicht erreicht 5.
Rolf Jacobsen Mittelgewicht nicht ausgetragen Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Lagonia
Verloren
nicht erreicht 9.
Peder Kjellberg Fliegengewicht nicht ausgetragen BelgienBelgien Charpentier
Verloren
nicht erreicht 9.
John Koss Bantamgewicht nicht ausgetragen Freilos Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich McKenzie
Verloren
nicht erreicht 5.
Einar Nilsen Fliegengewicht nicht ausgetragen Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Genaro
Verloren
nicht erreicht 9.
Hjalmar Nygaard Bantamgewicht nicht ausgetragen FrankreichFrankreich Ricard
Verloren
nicht erreicht 9.
Arthur Olsen Federgewicht Freilos FrankreichFrankreich Gachet
Verloren
nicht erreicht 9.
Johan Sæterhaug Leichtgewicht nicht ausgetragen Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Gilmour
Gewonnen
Kanada 1868Kanada Newton
Verloren
nicht erreicht 5.
Sverre Sørsdal Halbschwergewicht nicht ausgetragen FrankreichFrankreich Darbou
Gewonnen
Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Schell
Gewonnen
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Brown
Gewonnen
Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Eagan
Verloren
Silber Silber
Aage Steen Weltergewicht Italien 1861Königreich Italien (1861–1946) Della Valle
Gewonnen
FrankreichFrankreich Richards
Gewonnen
Kanada 1868Kanada Schneider
Verloren
nicht erreicht 5.
Trygve Stokstad Weltergewicht Freilos Kanada 1868Kanada Ingram
Gewonnen
Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Clark
Verloren
nicht erreicht 5.
Hjalmar Strømme Mittelgewicht Freilos FrankreichFrankreich Dortet
Gewonnen
DanemarkDänemark Olsen
Gewonnen
Kanada 1868Kanada Prud'Homme
Verloren
Kanada 1868Kanada Herscovitch
Verloren
4.

Eiskunstlauf Eiskunstlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Disziplin Finale
Ergebnis Platz
Ingrid Gulbrandsen Damen, Einzel 24,0 6.
Margot Moe 22,5 5.
Andreas Krogh Herren, Einzel 18,0 Silber Silber
Martin Stixrud 24,5 Bronze Bronze
Alexia Bryn
Yngvar Bryn
Paare 15,5 Silber Silber

Fußball Fußball[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Disziplin Vorlauf Viertelfinale Halbfinale Finale
Ergebnis Platz Ergebnis Platz Ergebnis Platz Ergebnis Platz
Erling Aastad Weitsprung 6,62 m 6. nicht ausgetragen 6,885 m 5.
Kaare Bache Dreisprung 13,64 m 9. nicht ausgetragen nicht erreicht
Asle Bækkedahl 100 m k. A. 5. nicht erreicht
Bjarne Guldager 100 m k. A. 6. nicht erreicht
200 m k. A. 5. nicht erreicht
Johan Johannesen Weitsprung 6,565 m 10. nicht ausgetragen nicht erreicht
Johan Johansen 100 m k. A. 4. nicht erreicht
Erling Juul Dreisprung 13,59 m 11. nicht ausgetragen nicht erreicht
Odolf Larsen 800 m nicht ausgetragen k. A. 9. nicht erreicht
Helge Løvland Fünfkampf nicht ausgetragen 27 5.
Zehnkampf nicht ausgetragen 6803,355 Punkte Gold Gold
Einar Mangset 400 m 51,3 s 4. nicht erreicht
Einar Ræder Weitsprung 6,585 m 8. nicht ausgetragen nicht erreicht
Zehnkampf nicht ausgetragen DNF
Eivind Rasmussen 1500 m nicht ausgetragen 4:08,2 min 5. nicht erreicht
Ole Reistad Fünfkampf nicht ausgetragen DNF
Rolf Stenersen 100 m k. A. 3. nicht erreicht
200 m 23,7 s 4. nicht erreicht
Even Vengshoel Crosslauf, Einzelwertung nicht ausgetragen DNF
Erling Vinne Dreisprung 13,34 m 13. nicht ausgetragen nicht erreicht
Erling Aastad
Asle Bækkedahl
Bjarne Guldager
Rolf Stenerson
4 × 100 m Staffel nicht ausgetragen DSQ nicht erreicht

Moderner Fünfkampf Moderner Fünfkampf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Finale
Reiten Fechten Schießen Schwimmen Lauf Gesamt Platz
Olliver Smith 8 9 17 22 6 65 14.
Arne Tellefsen 2 10 20 19 13 62 13.

Radsport Radsport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Disziplin Finale
Ergebnis Platz
Helge Flatby Einzelzeitfahren (175 km) 5:12:50,2 h 28.
Paul Henrichsen Einzelzeitfahren (175 km) 5:13:23,2 h 29.
Olaf Nygaard Einzelzeitfahren (175 km) 5:24:56,6 h 35.
Thorstein Stryken Einzelzeitfahren (175 km) 5:44:01,8 h 41.
Helge Flatby
Paul Henrichsen
Olaf Nygaard
Thorstein Stryken
Mannschaftsfahren (175 km) 21:35:11,8 h 8.

Reiten Reiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Pferd Disziplin Finale
Ergebnis Platz
Jens Falkenberg Hjördis Dressur, Einzel 22,375 8.
Paul Michelet Raven Springreiten, Einzel 5,00 4.
Eugen Johansen Nökken 9,00 13.
Knut Gysler Emden Vielseitigkeit, Einzel 1537,50 9.
Eugen Johansen Nökken 1428,75 11.
Bjørn Bjørnseth Lydia DNF
Knut Gysler
Eugen Johansen
Bjørn Bjørnseth
Emden
Nökken
Lydia
Vielseitigkeit, Mannschaft DNF

Ringen Ringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Freistil
Athlet Disziplin Erste Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale/Kampf um Bronze Platz
Gudmund Grimstad Mittelgewicht Freilos SchwedenSchweden Lindgren
Gewonnen
Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Johnson
Verloren
nicht erreicht 5.
Griechisch-römischer Stil
Athlet Disziplin Erste Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Platz
Viertelfinale um Silber Halbfinale um Silber Finale im Silber
Viertelfinale um Bronze Halbfinale um Bronze Finale um Bronze
Frithjof Andersen Leichtgewicht Freilos SchwedenSchweden Lindberg
Gewonnen
NiederlandeNiederlande Coerse
Gewonnen
FinnlandFinnland Tamminen
Verloren
nicht erreicht Bronze Bronze
nicht erreicht
NiederlandeNiederlande Frisenfeldt
Gewonnen
TschechoslowakeiTschechoslowakei Kopřiva
Gewonnen
BelgienBelgien Janssens
Gewonnen
Richard Frydenlund Leichtgewicht Freilos SchwedenSchweden Nilsson
Gewonnen
FinnlandFinnland Tamminen
Verloren
nicht erreicht 5
nicht erreicht
Bye BelgienBelgien Janssens
Verloren
nicht erreicht
Sjur Johnsen Mittelgewicht Freilos FinnlandFinnland Lindfors
Verloren
nicht erreicht 4
nicht erreicht
Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Szymanski
Gewonnen
DanemarkDänemark Christensen
Gewonnen
FinnlandFinnland Perttilä
Verloren
Wilhelm Olsen Federgewicht Freilos EstlandEstland Pütsep
Verloren
nicht erreicht 11
nicht ausgetragen nicht erreicht
nicht erreicht
Einar Stensrud Mittelgewicht Freilos Erste Hellenische RepublikErste Hellenische Republik Notaris
Gewonnen
Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Szymanski
Verloren
nicht erreicht 11
nicht erreicht
nicht erreicht
Harald Vassboten Schwergewicht Freilos Italien 1861Königreich Italien (1861–1946) Calza
Gewonnen
SchwedenSchweden Ahlgren
Verloren
nicht erreicht 10
nicht erreicht
nicht erreicht

Rudern Rudern[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Disziplin Viertelfinale Halbfinale Finale
Ergebnis Platz Ergebnis Platz Ergebnis Platz
Per Gulbrandsen
Theodor Klem
Henry Larsen
Birger Var
Thoralf Hagen (Steuermann)
Vierer mit Steuermann nicht ausgetragen 7:14,0 min 1. 7:02,0 min Bronze Bronze
Håkon Ellingsen
Thore Michelsen
Arne Mortensen
Karl Nag
Theodor Nag
Adolf Nilsen
Conrad Olsen
Tollef Tollefsen
Thoralf Hagen (Steuermann)
Achter 6:32,2 min 1. 6:36,0 min 2. nicht erreicht Bronze Bronze

Schießen Schießen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Disziplin Finale
Ergebnis Platz
Anton Dahl Armeegewehr stehend 300 m Mannschaft 52 k. A.
Albert Helgerud Kleinkaliber Einzel 50 m 375 k. A.
Freies Gewehr Dreistellungskampf 300 m 955 k. A.
Armeegewehr liegend 300 m 58 6
Sigvart Johansen Kleinkaliber Einzel 50 m 373 k. A.
Einar Liberg Scheibenpistole 50 m 442 k. A.
Laufender Hirsch Doppelschuß 71 Bronze Bronze
Ole Lilloe-Olsen Laufender Hirsch Doppelschuß 82 Gold Gold
Harald Natvig Laufender Hirsch Einzelschuß 41 Bronze Bronze
Nordal Lunde Tontaubenschießen 85 7
Anton Olsen Kleinkaliber Einzel 50 m 379 k. A.
Otto Olsen Freies Gewehr Dreistellungskampf 300 m 908 k. A.
Armeegewehr liegend 300 m 60 Gold Gold
Laufender Hirsch Einzelschuß 43 Gold Gold
Østen Østensen Kleinkaliber Einzel 50 m 368 k. A.
Freies Gewehr Dreistellungskampf 300 m 980 Bronze Bronze
Gudbrand Skatteboe Freies Gewehr Dreistellungskampf 300 m 975 5
Olaf Sletten Kleinkaliber Einzel 50 m 371 k. A.
Freies Gewehr Dreistellungskampf 300 m 930 k. A.
Armeegewehr liegend 300 m 58 6
Armeegewehr liegend 600 m 58 5
Oluf Wesmann-Kjær Freie Pistole 50 m 434 k. A.
Albert Helgerud
Sigvart Johansen
Anton Olsen
Østen Østensen
Olaf Sletten
Kleinkaliber Einzel 50 m 1866 Bronze Bronze
Albert Helgerud
Otto Olsen
Østen Østensen
Gudbrand Skatteboe
Olaf Sletten
Freies Gewehr Mannschaft 4748 Silber Silber
Armeegewehr stehend 300 m Mannschaft 242 6
Albert Helgerud
Otto Olsen
Jacob Onsrud
Østen Østensen
Olaf Sletten
Armeegewehr liegend 300 m Mannschaft 280 6
Armeegewehr liegend 600 m Mannschaft 282 4
Armeegewehr liegend 300 m und 600 m Mannschaft 565 Silber Silber
Thorstein Johansen
Einar Liberg
Ole Lilloe-Olsen
Harald Natvig
Hans Nordvik
Laufender Hirsch Doppelschuß Mannschaft 343 Gold Gold
Einar Liberg
Ole Lilloe-Olsen
Harald Natvig
Hans Nordvik
Otto Olsen
Laufender Hirsch Einzelschuß Mannschaft 178 Gold Gold
Thorstein Johansen
Ole Lilloe-Olsen
Harald Natvig
Nordal Lunde
Hans Nordvik
Oluf Wesmann-Kjær
Tontaubenschießen Mannschaft 210 7

Schwimmen Schwimmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Disziplin Viertelfinale Halbfinale Finale
Ergebnis Platz Ergebnis Platz Ergebnis Platz
Männer
Alfred Steen 100 m Freistil k. A. 5. nicht erreicht
400 m Freistil 6:30,6 min 4. nicht erreicht
Asbjørn Wang 100 m Rücken nicht ausgetragen 1:28,2 min 4. nicht erreicht

Segeln Segeln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Disziplin Erstes Rennen Zweites Rennen Drittes Rennen Total
Ergebnis Platz Ergebnis Platz Ergebnis Platz Punkte Platz
Henrik Agersborg
Einar Berntsen
Trygve Pedersen
6-Meter-Klasse Typ 1907 k. A. Bronze Bronze
Leif Erichsen
Andreas Knudsen
Einar Torgersen
k. A. Silber Silber
Andreas Brecke
Paal Kaasen
Ingolf Rød
6-Meter-Klasse Typ 1919 k. A. Gold Gold
Sten Abel
Christian Dick
Johan Faye
Niels Nielsen
7-Meter-Klasse k. A. Silber Silber
Thorleif Holbye
Alf Jacobsen
Kristoffer Olsen
Carl Ringvold
Tellef Wagle
8-Meter-Klasse Typ 1907 k. A. Gold Gold
Thorleif Christoffersen
Magnus Konow
Reidar Marthiniussen
Ragnar Vik
8-Meter-Klasse Typ 1919 k. A. Gold Gold
Jens Salvesen
Finn Schiander
Lauritz Schmidt
Nils Thomas
Ralph Tschudi
k. A. Silber Silber
Erik Herseth
Sigurd Holter
Gunnar Jamvold
Petter Jamvold
Claus Juell
Ingar Nielsen
Ole Sørensen
10-Meter-Klasse Typ 1907 k. A. Gold Gold
Charles Arentz
Otto Falkenberg
Robert Giertsen
Willy Gilbert
Halfdan Schjøtt
Trygve Schjøtt
Arne Sejersted
10-Meter-Klasse Typ 1919 k. A. Gold Gold
Halvor Birkeland
Rasmus Birkeland
Lauritz Christiansen
Halvor Møgster
Hans Næss
Henrik Østervold
Jan Østervold
Kristian Østervold
Ole Østervold
12-Meter-Klasse Typ 1907 k. A. Gold Gold
Arthur Allers
Martin Borthen
Johan Friele
Kaspar Hassel
Erik Ørvig
Olaf Ørvig
Thor Ørvig
Egill Reimers
Christen Wiese
12-Meter-Klasse Typ 1919 k. A. Gold Gold

Tennis Tennis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Disziplin Erste Runde Zweite Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Platz
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Caro Dahl Einzel
(Frauen)
nicht ausgetragen Freilos SchwedenSchweden Fick 0:2
(5:7, 2:6)
nicht erreicht 9.
Conrad Langaard Einzel
(Männer)
BelgienBelgien de Laveleye 1:3
(2:6, 6:2, 3:6, 3:6)
nicht erreicht 33.
Jack Nielsen Einzel
(Männer)
Freilos Italien 1861Königreich Italien (1861–1946) Colombo 0:3
(2:6, 3:6, 1:6)
nicht erreicht 17.
Conrad Langaard
Jack Nielsen
Doppel
(Männer)
nicht ausgetragen Freilos SchwedenSchweden Andersson
SchwedenSchweden Müller
3:1
(6:1, 6:8, 6:1, 6:4)
FrankreichFrankreich Blanchy
FrankreichFrankreich Brugnon
0:3
(1:6, 1:6, 3:6)
nicht erreicht 5.

Wasserspringen Wasserspringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Disziplin Vorrunde Finale
Punkte Ergebnis Platz Punkte Ergebnis Platz
Männer
Sigvard Andersen Turmspringen 5 m und 10 m 40 264,70 8. nicht erreicht
Turmspringen 3 m und 10 m 21 139,0 5. nicht erreicht
Bernard Dahl Turmspringen 3 m und 10 m 28 136,5 6. nicht erreicht
Frauen
Brynhild Berge Turmspringen 4 m und 8 m 29 140,5 6. nicht erreicht
Ragnhild Larsen Turmspringen 4 m und 8 m 16 152,0 4. nicht erreicht

Turnen Turnen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Disziplin Finale
Ergebnis Platz
Petter Hol Einzelmehrkampf 80,75 14.
Alf Aaning
Karl Aas
Jörgen Andersen
Gustav Bayer
Jørgen Bjørnstad
Asbjørn Bodahl
Trygve Boyesen
Eilert Bøhm
Ingolf Davidsen
Haakon Endreson
Jacob Erstad
Harald Faerstad
Hermann Helgesen
Peter Hol
John Anker Johansen
Otto Johannesen
Torbjörn Kristofferson
Henrik Nielsen
Jacob Opdahl
Arthur Rydstrøm
Bjørn Skjærpe
Wilhelm Steffensen
Olav Sundal
Frithjof Sælen
Reidar Tønsberg
Lauritz Wigand-Larsen
Freies System, Mannschaft 48,55 Silber Silber

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]