Olympische Sommerspiele 1924/Radsport

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Radsport bei den
Olympischen Sommerspielen 1924
Olympic rings without rims.svg
Cycling (road) pictogram.svgCycling (track) pictogram.svg
Information
Austragungsort Dritte Französische RepublikDritte Französische Republik Paris
Wettkampfstätte Straßenradsport Paris und Umgebung
Bahnradsport Vélodrome Jacques-Anquetil
Nationen 24
Athleten 139 (139 Blue Mars symbol.svg)
Datum 23. bis 27. August 1924
Entscheidungen 6
Antwerpen 1920

Bei den VIII. Olympischen Spielen 1924 in Paris wurden sechs Wettbewerbe im Radsport ausgetragen.

Bahn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sprint (1 km)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet 200-m-Zeit
1 Dritte Französische RepublikDritte Französische Republik FRA Lucien Michard 12,8 s
2 NiederlandeNiederlande NED Jaap Meijer k. A.
3 Dritte Französische RepublikDritte Französische Republik FRA Jean Cugnot k. A.

50 km[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 NiederlandeNiederlande NED Ko Willems 1:18:24,0 h
2 Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland GBR Cyril Alden 1 Länge zurück
3 Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland GBR Harry Wyld 1 Länge zurück

Tandem (2 km)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athleten
1 Dritte Französische RepublikDritte Französische Republik FRA Lucien Choury /
Jean Cugnot
2 DanemarkDänemark DEN Edmund Hansen /
Willy Falck Hansen
3 NiederlandeNiederlande NED Gerard Bosch van Drakestein /
Maurice Peeters

4000 m Mannschaftsverfolgung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athleten Zeit
1 Italien 1861Königreich Italien (1861–1946) ITA Alfredo Dinale
Angelo De Martino
Aurelio Menegazzi
Francesco Zucchetti
5:15,0 min
2 Polen 1919Zweite Polnische Republik POL Józef Lange
Jan Łazarski
Tomasz Stankiewicz
Franciszek Szymczyk
k. A.
3 BelgienBelgien BEL Jean Van Den Bosch
Léonard Daghelinckx
Rik Hoevenaers
Ferdinand Saive
k. A.

Straße (188 km)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelwertung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 Dritte Französische RepublikDritte Französische Republik FRA Armand Blanchonnet 6:20:48,0 h
2 BelgienBelgien BEL Rik Hoevenaers 6:30:27,0 h
3 Dritte Französische RepublikDritte Französische Republik FRA René Hamel 6:30:51,6 h

Mannschaftswertung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athleten Zeit
1 Dritte Französische RepublikDritte Französische Republik FRA Armand Blanchonnet
René Hamel
Georges Wambst
19:30:13,4 h
2 BelgienBelgien BEL Rik Hoevenaers
Alphonse Parfondry
Jean Van Den Bosch
19:46:55,4 h
3 SchwedenSchweden SWE Erik Bohlin
Ragnar Malm
Gunnar Sköld
19:56:41,4 h

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]