Olympische Sommerspiele 1952/Schießen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Helsinki1952.jpg
Schießen

Bei den Olympischen Sommerspielen 1952 in der finnischen Hauptstadt Helsinki fanden sieben Wettbewerbe im Sportschießen statt.

Wettbewerbe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kleinkaliber Dreistellungskampf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Ringe
1 NOR Erling Kongshaug 1164/53
2 FIN Vilho Ylönen 1164/49
3 URS Boris Andrejew 1163

Teilnehmer aus dem deutschsprachigen Raum:

Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland Erich Spörer (18.)
OsterreichÖsterreich Wilhelm Sachsenmaier (19.) und Albert Sigl (20.)
SchweizSchweiz Ernst Huber (4.) und Otto Horber (10.)

Kleinkaliber liegend[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Ringe
1 ROU Iosif Sîrbu 400/33
2 URS Boris Andrejew 400/28
3 USA Arthur Jackson 399

Teilnehmer aus dem deutschsprachigen Raum:

Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland Erich Spörer (5.) und Albert Sigl (31.)
OsterreichÖsterreich Siegfried Gurschler (18.) und Wilhelm Sachsenmaier (23.)
Saarland 1947Saarland 1947 Ludwig Gräf (40.) und Hans Eschenbrenner (52.)
SchweizSchweiz Otto Horber (6.) und Ernst Huber (10.)

Freie Scheibenpistole[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Ringe
1 USA Huelet Benner 553
2 ESP Ángel León Gozalo 550
3 HUN Ambrus Balogh 549

Teilnehmer aus dem deutschsprachigen Raum:

Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland Fritz Krempel (34.)
SchweizSchweiz Beat Rhyner (8.) und Alexander Specker (38.)

Freies Gewehr Dreistellungskampf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Ringe
1 URS Anatoli Bogdanow 1123
2 SUI Robert Bürchler 1120
3 URS Lew Wainstein 1109

Weiterer Teilnehmer aus dem deutschsprachigen Raum:

SchweizSchweiz August Hollenstein (4.)

Schnellfeuerpistole[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Ringe
1 HUN Károly Takács 579
2 HUN Szilárd Kun 578
3 ROU Gheorghe Lichiardopol 578

Teilnehmer aus dem deutschsprachigen Raum:

Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland Ludwig Leupold (23.) und Paul Wehner (24.)
SchweizSchweiz Rudolf Schnyder (26.)

Tontaubenschießen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Punkte
1 CAN George Généreux 192
2 SWE Kurt Holmqvist 191
3 SWE Hans Liljedahl 190

Teilnehmer aus dem deutschsprachigen Raum:

Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland Kurt Schöbel (23.)
OsterreichÖsterreich Laszlo Szapáry (22.)
SchweizSchweiz Louis Cavalli (34.) und Pierre-André Flückiger (36.)

Laufender Hirsch Einzel- und Doppelschuß[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Ringe
1 NOR John Larsen 413
2 SWE Per Olof Sköldberg 409
3 FIN Tauno Mäki 407

Keine Teilnehmer aus dem deutschsprachigen Raum.

Medaillenspiegel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Rang  Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 NorwegenNorwegen Norwegen 2 0 0 2
2 Sowjetunion 1923Sowjetunion Sowjetunion 1 1 2 4
3 Ungarn 1949Ungarn Ungarn 1 1 1 3
4 RumänienRumänien Rumänien 1 0 1 2
4 Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten 1 0 1 2
6 KanadaKanada Kanada 1 0 0 1
7 SchwedenSchweden Schweden 0 2 1 3
8 FinnlandFinnland Finnland 0 1 1 2
9 Spanien 1945Spanien Spanien 0 1 0 1
9 SchweizSchweiz Schweiz 0 1 0 1