Olympische Sommerspiele 1952/Teilnehmer (Puerto Rico)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Helsinki1952.jpg
Olympische Ringe

PUR

PUR
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Puerto Rico nahm an den Olympischen Sommerspielen 1952 in der finnischen Hauptstadt Helsinki mit 21 männlichen Sportlern teil.

Nach 1948 war es die zweite Teilnahme eines puerto-ricanischen Teams an Olympischen Sommerspielen.

Flaggenträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Hammerwerfer Jaime Annexy trug die Flagge Puerto Ricos während der Eröffnungsfeier im Olympiastadion, bei der Schlussfeier wurde sie vom Gewichtheber Jorge Soto getragen.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Boxing pictogram.svg Boxen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fliegengewicht (bis 51 kg)

Bantamgewicht (bis 54 kg)

Halbweltergewicht (bis 63,5 kg)

Weightlifting pictogram.svg Gewichtheben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bantamgewicht (bis 56 kg)

  • Nicolas Vivas
    Finale: 265,0 kg, Rang 15
    Militärpresse: 75,0 kg, Rang 12
    Reißen: 87,5 kg, Rang 6
    Stoßen: 102,5 kg, Rang 14

Leichtgewicht (bis 67,5 kg)

  • Antonio Hoffmann
    Finale: 307,5 kg, Rang 16
    Militärpresse: 97,5 kg, Rang 9
    Reißen: 92,5 kg, Rang 18
    Stoßen: 117,5 kg, Rang 19

Mittelschwergewicht (bis 90 kg)

  • Jorge Soto
    Finale: 357,5 kg, Rang 12
    Militärpresse: 107,5 kg, Rang 11
    Reißen: 110,0 kg, Rang 11
    Stoßen: 140,0 kg, Rang 15

Athletics pictogram.svg Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

400 m

  • Francisco Rivera
    Vorläufe in Lauf 11 (Rang 3) mit 49,30 s (handgestoppt) bzw. 49,48 s (elektronisch) nicht für die Viertelfinalläufe qualifiziert

800 m

110 m Hürden

  • Téofilo Colón
    Vorläufe: in Lauf 4 (Rang 4) mit 15,2 s (handgestoppt) bzw. 15,48 s (elektronisch) nicht für die Halbfinalläufe qualifiziert
  • Juan Lebron
    Vorläufe: in Lauf 2 (Rang 5) mit 15,4 s (handgestoppt) bzw. 15,71 s (elektronisch) nicht für die Halbfinalläufe qualifiziert

400 m Hürden

Stabhochsprung

Dreisprung

Kugelstoßen

  • Ramón Rosario
    Qualifikation: mit einer Weite von 14,21 Meter (Rang 16) nicht für das Finale qualifiziert
    1. Stoß: 14,21 m
    2. Stoß: 14,00 m
    3. Stoß: 13,94 m

Hammerwurf

Speerwurf

Zehnkampf

  • Reinaldo Oliver
    Finale: 5.228 Punkte, Rang 21
    100 m: 623 Punkte, 11,9 s (handgestoppt) bzw. 11,89 s (elektronisch), Rang 24
    Weitsprung: 550 Punkte, 6,15 m, Rang 25
    Kugelstoßen: 437 Punkte, 10,22 m, Rang 23
    Hochsprung: 656 Punkte, 1,70 m, Rang 14
    400 m: 618 Punkte, 53,4 s (handgestoppt) bzw. 53,62 s (elektronisch), Rang 18
    110 m Hürden: 473 Punkte, 16,70 s, Rang 21
    Diskuswurf: 374 Punkte, 29,95 m, Rang 22
    Stabhochsprung: 516 Punkte, 3,50 m, Rang 9
    Speerwurf: 660 Punkte, 56,68 m, Rang 4
    1.500 m: 321 Punkte, 4:51,80 Min. (handgestoppt) bzw. 4:52,2 Min. (elektronisch), Rang 9
  • Héctor Román
    Finale: 5.264 Punkte, Rang 20
    100 m: 678 Punkte, 11,7 s (handgestoppt) bzw. 11,70 s (elektronisch), Rang 18
    Weitsprung: 632 Punkte, 6,47 m, Rang 18
    Kugelstoßen: 544 Punkte, 11,56 m, Rang 21
    Hochsprung: 605 Punkte, 1,65 m, Rang 18
    400 m: 660 Punkte, 52,7 s (handgestoppt) bzw. 52,78 s (elektronisch), Rang 13
    110 m Hürden: 523 Punkte, 16,4 s (handgestoppt) bzw. 16,66 s (elektronisch), Rang 15
    Diskuswurf: 446 Punkte, 32,98 m, Rang 20
    Stabhochsprung: 476 Punkte, 3,40 m, Rang 16
    Speerwurf: 525 Punkte, 49,80 m, Rang 16
    1.500 m: 175 Punkte, 5:14,40 Min. (handgestoppt) bzw. 5:14,58 Min. (elektronisch), Rang 20

Shooting pictogram.svg Schießen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Freie Scheibenpistole

  • Alberto Guerrero
    Finale: 517 Ringe, Rang 27
    1. Runde: 85 Ringe, Rang 31
    2. Runde: 83 Ringe, Rang 35
    3. Runde: 87 Ringe, Rang 25
    4. Runde: 86 Ringe, Rang 23
    5. Runde: 88 Ringe, Rang 24
    6. Runde: 88 Ringe, Rang 21
  • Ramiro Ortíz
    Finale: 492 Ringe, Rang 44
    1. Runde: 70 Ringe, Rang 48
    2. Runde: 86 Ringe, Rang 28
    3. Runde: 84 Ringe, Rang 36
    4. Runde: 81 Ringe, Rang 41
    5. Runde: 83 Ringe, Rang 39
    6. Runde: 88 Ringe, Rang 18

Schnellfeuerpistole

  • Ernesto Rivera
    Finale: 60 Treffer, 546 Ringe, Rang 29
    1. Runde: 30 Treffer, 273 Ringe, Rang 30
    2. Runde: 30 Treffer, 273 Ringe, Rang 35
  • José Rua
    Finale: 60 Treffer, 553 Ringe, Rang 22
    1. Runde: 30 Treffer, 279 Ringe, Rang 22
    2. Runde: 30 Treffer, 274 Ringe, Rang 30

Tontaubenschießen

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]