Olympische Sommerspiele 1956/Schießen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Melbourne1956.jpg
Shooting pictogram.svg

Bei den XVI. Olympischen Sommerspielen 1956 in Melbourne fanden sieben Wettkämpfe im Sportschießen statt.

Kleinkaliber Dreistellungskampf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Ringe
1 URS Anatoli Bogdanow 1172
2 TCH Otakar Horinek 1172
3 SWE Nils Johan Sundberg 1167

Kleinkaliber liegend[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Ringe
1 CAN Gerald Raymond Quellette 600
2 URS Wassili Borissow 599
3 CAN Gilmour Stuart Boa 598

Freie Scheibenpistole[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Ringe
1 FIN Pentti Linnosvuo 556/126
2 URS Machmud Umarow 556/124
3 USA Offutt Pinion 551

Freies Gewehr Dreistellungskampf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Ringe
1 URS Wassili Borissow 1138
2 URS Allan Erdman 1137
3 FIN Vilho Ylönen 1128

Schnellfeuerpistole[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Ringe
1 ROU Ştefan Petrescu 587
2 URS Jewgeni Tscherkassow 585
3 ROU Gheorghe Lichiardopol 581

Tontaubenschießen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Punkte
1 ITA Galliano Rossini 195
2 POL Adam Smelczyński 190
3 ITA Alessandro Ciceri 188

Laufender Hirsch Einzel- und Doppelschuß[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Ringe
1 URS Witali Romanenko 441
2 SWE Per Olof Sköldberg 432
3 URS Wladimir Sewrjugin 429

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Shooting at the 1956 Summer Olympics – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien