Olympische Sommerspiele 1956/Teilnehmer (Bermuda)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Melbourne1956.jpg
Olympische Ringe

BER

BER
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Bermuda nahm an den Olympischen Sommerspielen 1956 im australischen Melbourne mit einer Delegation von drei Sportlern an einem Wettkampf in einer Sportart teil.

Es war die vierte Teilnahme des Landes an Olympischen Sommerspielen.

Jüngster Athlet war mit 33 Jahren und 91 Tagen der Segler Jimmy Kempe, ältester Athlet der Segler Brownlow Eve (51 Jahre und 255 Tage).

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sailing pictogram.svg Segeln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Drachen

  • Ergebnisse
    Finale: 1.149 Punkte, Rang 15
    Rennen eins: 264 Punkte, 3:14:35 Stunden, Rang elf
    Rennen zwei: 129 Punkte, 3:24:00 Stunden, Rang 15
    Rennen drei: 101 Punkte, 4:20:19 Stunden, Rang 16
    Rennen vier: 305 Punkte, 3:11:11 Stunden, Rang zehn
    Rennen fünf: 159 Punkte, 3:06:25 Stunden, Rang 14
    Rennen sechs: 191 Punkte, 4:19:45 Stunden, Rang 13
    Rennen sieben: 101 Punkte, 3:19:35 Stunden, Rang 16
  • Mannschaft
    Brownlow Eve
    Jimmy Kempe
    Bernard Ward

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]