Olympische Sommerspiele 1956/Teilnehmer (Indien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Melbourne1956.jpg
Olympische Ringe

IND

IND
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
1

Indien nahm an den Olympischen Sommerspielen 1956 im australischen Melbourne mit einer Delegation von 59 Sportlern, 58 Männer und eine Frau, an 32 Wettkämpfen in acht Sportarten teil.

Seit 1900 war es die neunte Teilnahme Indiens an Olympischen Sommerspielen.

Jüngster Athlet war mit 19 Jahren und 359 Tagen der Fußballspieler Tulasidas Balaram, ältester Athlet der Gewichtheber Dandamudi Rajagopal (40 Jahre und 42 Tage).

Flaggenträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Hockeyspieler Balbir Singh trug die Flagge Indiens während der Eröffnungsfeier im Melbourner Olympiastadion.

Medaillen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit einer gewonnenen Goldmedaille belegte das indische Team Platz 24 im Medaillenspiegel.

Gold medal.svg Gold[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Namen Sportart Wettbewerb
Leslie Claudius, Ranganathan Francis, Haripal Kaushik, Amir Kumar, Raghbir Lal, Shankar Laxman, Govind Perumal, Amit Singh, Bakshish Singh,
Balbir Singh, Balkishan Singh, Gurdev Singh, Hardyal Singh, Udham Singh, Raghbir Singh Bhola, Randhir Singh Gentle und Charles Stephen
Hockey Herren

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Football pictogram.svg Fußball[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Herren

Weightlifting pictogram.svg Gewichtheben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Herren

  • Valli Asari Mookan
    • Bantamgewicht
    Finale: 272,5 Kg, Rang zwölf
    Militärpresse: 80,0 Kg, Rang zwölf
    Reißen: 80,0 Kg, Rang 13
    Stoßen: 112,5 Kg, Rang elf
  • Dandamudi Rajagopal
    • Schwergewicht
    Finale: 360,0 Kg, Rang neun
    Militärpresse: 122,5 Kg, Rang neun
    Reißen: 105,0 Kg, Rang neun
    Stoßen: 132,5 Kg, Rang neun
  • Kamineni Eswara Rao
    • Mittelschwergewicht
    Finale: 380,0 Kg, Rang elf
    Militärpresse: 122,5 Kg, Rang zehn
    Reißen: 110,0 Kg, Rang zwölf
    Stoßen: 147,5 Kg, Rang zehn

Field hockey pictogram.svg Hockey[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Herren

Athletics pictogram.svg Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Damen

  • Mary Rao
    • 100 Meter Lauf
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf eins, Wettkampf nicht beendet (DNF)

Herren

  • Ram Mehar
    • Weitsprung
    Qualifikationsrunde: 6,92 Meter, Rang 22, nicht für das Finale qualifiziert
    Versuch eins: 6,92 Meter
    Versuch zwei: 6,84 Meter
    Versuch drei: 5,53 Meter
  • Sri Chand Ram
    • 110 Meter Hürden
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf vier (Rang sechs), 15,2 Sekunden (handgestoppt), 15,40 Sekunden (automatisch gestoppt)
  • Jagdev Singh
    • 400 Meter Hürden
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf zwei (Rang fünf), 55,2 Sekunden (handgestoppt), 55,36 Sekunden (automatisch gestoppt)
  • Milkha Singh
    • 200 Meter Lauf
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf zwei (Rang vier), 22,3 Sekunden (handgestoppt), 22,47 Sekunden (automatisch gestoppt)
    • 400 Meter Lauf
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf fünf (Rang vier), 48,9 Sekunden (handgestoppt), 49,07 Sekunden (automatisch gestoppt)
  • Ajit Singh Balla
    • Hochsprung
    Qualifikationsrunde: 1,92 Meter, Rang 13, für das Finale qualifiziert
    1,70 Meter: gültig, ohne Fehlversuch
    1,78 Meter: gültig, ohne Fehlversuch
    1,82 Meter: gültig, ohne Fehlversuch
    1,88 Meter: gültig, ohne Fehlversuch
    1,92 Meter: gültig, ohne Fehlversuch
    Finale: 1,96 Meter, Rang 14
    1,80 Meter: gültig, ohne Fehlversuch
    1,86 Meter: gültig, ohne Fehlversuch
    1,92 Meter: gültig, ohne Fehlversuch
    1,96 Meter: gültig, ohne Fehlversuch
    2,00 Meter: ungültig, drei Fehlversuche
  • Sohan Singh Dhanoa
    • 800 Meter Lauf
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf drei (Rang vier), 1:52,4 Minuten (handgestoppt), 1:52,57 Minuten (automatisch gestoppt)
  • Mohinder Singh
    • Dreisprung
    Qualifikationsrunde: 14,93 Meter, Rang 15, für das Finale qualifiziert
    Versuch eins: 14,66 Meter
    Versuch zwei: 14,93 Meter
    Versuch drei: ausgelassen
    Finale: 15,20 Meter, Rang 15
    Versuch eins: 15,20 Meter
    Versuch zwei: ungültig
    Versuch drei: ungültig

Wrestling pictogram.svg Ringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Herren
Fliegengewicht

  • Devi Singh
    • Weltergewicht
    ausgeschieden nach Runde zwei mit sechs Minuspunkten
    Runde eins: Schulterniederlage gegen Nabi Sorouri aus dem Iran, drei Minuspunkte
    Runde zwei: Schulterniederlage gegen Mitsuo Ikeda aus Japan, sechs Minuspunkte

Shooting pictogram.svg Schießen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Herren

  • Harihar Banerjee
    • Kleinkaliber Dreistellungskampf
    Finale: 1.111 Punkte, Rang 35
    Kniend: 371 Punkte, Rang 36
    Runde eins: 90 Punkte
    Runde zwei: 89 Punkte
    Runde drei: 95 Punkte
    Runde vier: 97 Punkte
    Liegend: 379 Punkte, Rang 44
    Runde eins: 96 Punkte
    Runde zwei: 93 Punkte
    Runde drei: 95 Punkte
    Runde vier: 95 Punkte
    Stehend: 361 Punkte, Rang 24
    Runde eins: 88 Punkte
    Runde zwei: 93 Punkte
    Runde drei: 92 Punkte
    Runde vier: 88 Punkte
  • Haricharan Shaw
    • Kleinkaliber Dreistellungskampf
    Finale: 1.102 Punkte, Rang 38
    Kniend: 372 Punkte, Rang 35
    Runde eins: 94 Punkte
    Runde zwei: 98 Punkte
    Runde drei: 90 Punkte
    Runde vier: 90 Punkte
    Liegend: 392 Punkte, Rang 37
    Runde eins: 97 Punkte
    Runde zwei: 97 Punkte
    Runde drei: 99 Punkte
    Runde vier: 99 Punkte
    Stehend: 338 Punkte, Rang 37
    Runde eins: 75 Punkte
    Runde zwei: 87 Punkte
    Runde drei: 88 Punkte
    Runde vier: 88 Punkte

Swimming pictogram.svg Schwimmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Herren

  • Sri Chand Bajaj
    • 100 Meter Freistil
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf drei (Rang sieben), 1:01,6 Minuten
  • Shamsher Khan
    • 200 Meter Brust
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf eins (Rang fünf), 3:17,0 Minuten
    • 200 Meter Schmetterling
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf zwei (Rang sechs), 3:06,3 Minuten

Gymnastics (artistic) pictogram.svg Turnen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Herren

  • Sham Lal
    • Einzelmehrkampf
    Finale: 77,10 Punkte (35,35 Punkte Pflicht - 41,75 Punkte Kür), Rang 62
    Barren: 13,35 Punkte (6,25 Punkte Pflicht - 7,10 Punkte Kür), Rang 62
    Bodenturnen: 13,25 Punkte (6,45 Punkte Pflicht - 6,80 Punkte Kür), Rang 61
    Pferdsprung: 16,50 Punkte (8,35 Punkte Pflicht - 8,15 Punkte Kür), Rang 60
    Reck: 10,50 Punkte (4,00 Punkte Pflicht - 6,50 Punkte Kür), Rang 60
    Ringe: 13,50 Punkte (6,90 Punkte Pflicht - 6,60 Punkte Kür), Rang 61
    Seitpferd: 10,00 Punkte (3,40 Punkte Pflicht - 6,60 Punkte Kür), Rang 61
  • Anant Ram
    • Einzelmehrkampf
    Finale: 65,55 Punkte (35,60 Punkte Pflicht - 29,95 Punkte Kür), Rang 63
    Barren: 12,70 Punkte (7,20 Punkte Pflicht - 5,50 Punkte Kür), Rang 63
    Bodenturnen: 12,50 Punkte (5,00 Punkte Pflicht - 7,50 Punkte Kür), Rang 62
    Pferdsprung: 15,65 Punkte (8,45 Punkte Pflicht - 7,20 Punkte Kür), Rang 63
    Reck: 9,70 Punkte (8,20 Punkte Pflicht - 1,50 Punkte Kür), Rang 61
    Ringe: 6,75 Punkte (4,75 Punkte Pflicht - 2,00 Punkte Kür), Rang 63
    Seitpferd: 8,25 Punkte (2,00 Punkte Pflicht - 6,25 Punkte Kür), Rang 63
  • Pritam Singh
    • Einzelmehrkampf
    Finale: 77,35 Punkte (39,75 Punkte Pflicht - 37,60 Punkte Kür), Rang 61
    Barren: 13,50 Punkte (7,50 Punkte Pflicht - 6,00 Punkte Kür), Rang 61
    Bodenturnen: 15,10 Punkte (7,80 Punkte Pflicht - 7,30 Punkte Kür), Rang 59
    Pferdsprung: 16,20 Punkte (8,15 Punkte Pflicht - 8,05 Punkte Kür), Rang 62
    Reck: 11,55 Punkte (5,80 Punkte Pflicht - 5,75 Punkte Kür), Rang 59
    Ringe: 10,75 Punkte (6,00 Punkte Pflicht - 4,75 Punkte Kür), Rang 62
    Seitpferd: 10,25 Punkte (4,50 Punkte Pflicht - 5,75 Punkte Kür), Rang 60

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]