Olympische Sommerspiele 1976/Basketball

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Basketball bei den
Olympischen Sommerspielen 1976
logo.svg
Basketball pictogram.svg
Information
Austragungsort KanadaKanada Montreal
Wettkampfstätte Centre Étienne-Desmarteau, Forum de Montréal
Mannschaften 18 (12 Marssymbol (männlich), 6 Venussymbol (weiblich))
Nationen 13
Athleten 213 (141 Marssymbol (männlich), 72 Venussymbol (weiblich))
Datum 18. – 27. Juli 1976
Entscheidungen 2
München 1972

Bei den XXI. Olympischen Sommerspielen 1976 in Montréal fanden mit der Einführung des Wettbewerbs für Frauen erstmals zwei Wettkämpfe im Basketball statt. Austragungsort war das Centre Étienne-Desmarteau mit 4500 Zuschauerplätzen bzw. das Forum mit 17650 Zuschauerplätzen.

Männer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Basketball
Platz Land Athleten
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Phil Ford, Steve Sheppard, Adrian Dantley, Walter Davis, William Buckner, Ernie Grunfeld, Kenneth Carr, Scott May, Michel Armstrong, Thomas la Garde, Philip Hubbard, Mitchell Kupchak
2 Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Jugoslawien Blagoje Georgijevski, Dragan Kićanović, Vinko Jelovac, Rajko Žižić, Željko Jerkov, Andro Knego, Zoran Slavnić, Krešimir Ćosić, Damir Šolman, Žarko Varajić, Dražen Dalipagić, Mirza Delibašić
3 Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion Wladimir Arsamaskow, Oleksandr Salnykow, Waleri Milosserdow, Sergei Below, Älschan Scharmuchamedow, Andrei Makejew, Iwan Jadeschka, Micheil Korkia, Wladimir Tkatschenko, Anatoli Myschkin, Alexander Below, Wolodymyr Schyhylij

Vorrunde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gruppe A[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Land S G V Körbe Punkte
1 Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion 5 5 0 548:374 10
2 KanadaKanada Kanada 5 4 1 446:416 9
3 KubaKuba Kuba 5 3 2 448:402 8
4 AustralienAustralien Australien 5 2 3 472:481 7
5 MexikoMexiko Mexiko 5 1 4 461:511 6
6 JapanJapan Japan 5 0 5 364:555 5
Datum Begegnung Ergebnis
18.07.1976, 09:00 Uhr KanadaKanada Kanada - JapanJapan Japan 104:076
18.07.1976, 14:00 Uhr KubaKuba Kuba - AustralienAustralien Australien 111:089
18.07.1976, 19:00 Uhr Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion - MexikoMexiko Mexiko 120:077
19.07.1976, 11:00 Uhr KanadaKanada Kanada - KubaKuba Kuba 084:079
19.07.1976, 16:00 Uhr Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion - AustralienAustralien Australien 093:077
19.07.1976, 21:00 Uhr MexikoMexiko Mexiko - JapanJapan Japan 108:090
21.07.1976, 11:00 Uhr AustralienAustralien Australien - MexikoMexiko Mexiko 120:117
21.07.1976, 16:00 Uhr KubaKuba Kuba - JapanJapan Japan 089:075
21.07.1976, 21:00 Uhr Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion - KanadaKanada Kanada 108:085
23.07.1976, 11:00 Uhr Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion - JapanJapan Japan 129:063
23.07.1976, 16:00 Uhr KubaKuba Kuba - MexikoMexiko Mexiko 089:075
23.07.1976, 21:00 Uhr KanadaKanada Kanada - AustralienAustralien Australien 081:069
24.07.1976, 11:00 Uhr Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion - KubaKuba Kuba 072:058
24.07.1976, 16:00 Uhr KanadaKanada Kanada - MexikoMexiko Mexiko 092:084
24.07.1976, 21:00 Uhr AustralienAustralien Australien - JapanJapan Japan 117:079

Gruppe B[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Land S G V Körbe Punkte
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 5 5 0 394:349 10
2 Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Jugoslawien 5 4 1 364:343 9
3 ItalienItalien Italien 5 3 2 349:344 8
4 TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei 5 2 3 418:406 7
5 Puerto RicoPuerto Rico Puerto Rico 5 1 4 321:363 6
6 Agypten 1972Ägypten Ägypten 1 0 1 64:105 1
Datum Begegnung Ergebnis
18.07.1976, 11:00 Uhr Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Jugoslawien - Puerto RicoPuerto Rico Puerto Rico 084:063
18.07.1976, 16:00 Uhr Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten - ItalienItalien Italien 106:086
18.07.1976, 21:00 Uhr TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei - Agypten 1972Ägypten Ägypten 103:064
20.07.1976, 11:00 Uhr ItalienItalien Italien - Agypten 1972Ägypten Ägypten 002:000
20.07.1976, 16:00 Uhr Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten - Puerto RicoPuerto Rico Puerto Rico 095:094
20.07.1976, 21:00 Uhr Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Jugoslawien - TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei 099:081
21.07.1976, 09:00 Uhr Puerto RicoPuerto Rico Puerto Rico - Agypten 1972Ägypten Ägypten 002:000
21.07.1976, 14:00 Uhr ItalienItalien Italien - TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei 079:069
21.07.1976, 19:00 Uhr Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten - Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Jugoslawien 112:093
22.07.1976, 11:00 Uhr TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei - Puerto RicoPuerto Rico Puerto Rico 089:083
22.07.1976, 16:00 Uhr Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Jugoslawien - ItalienItalien Italien 088:087
22.07.1976, 21:00 Uhr Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten - Agypten 1972Ägypten Ägypten 002:000
24.07.1976, 09:00 Uhr Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten - TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei 081:076
24.07.1976, 14:00 Uhr Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Jugoslawien - Agypten 1972Ägypten Ägypten 002:000
24.07.1976, 19:00 Uhr ItalienItalien Italien - Puerto RicoPuerto Rico Puerto Rico 095:081

Ägypten bestritt am 18. Juli 1976 lediglich das Spiel gegen die Tschechoslowakei und reiste dann ab, nachdem sich die Mannschaft dem afrikanischen Boykott angeschlossen hatte.

Zwischenrunde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum Begegnung Ergebnis
25.07.1976, 14:00 Uhr Puerto RicoPuerto Rico Puerto Rico - JapanJapan Japan 111:091
25.07.1976, 16:00 Uhr MexikoMexiko Mexiko - Agypten 1972Ägypten Ägypten 002:000
25.07.1976, 20:00 Uhr ItalienItalien Italien - AustralienAustralien Australien 079:072
25.07.1976, 22:00 Uhr TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei - KubaKuba Kuba 091:076
26.07.1976, 14:00 Uhr Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Jugoslawien - Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion 089:084
26.07.1976, 16:00 Uhr Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten - KanadaKanada Kanada 095:077

Finalrunde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Um Platz 11[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum Begegnung Ergebnis
27.07.1976, 12:00 Uhr JapanJapan Japan - Agypten 1972Ägypten Ägypten 002:000

Um Platz 9[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum Begegnung Ergebnis
27.07.1976, 14:00 Uhr Puerto RicoPuerto Rico Puerto Rico - MexikoMexiko Mexiko 089:084

Um Platz 7[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum Begegnung Ergebnis
27.07.1976, 16:00 Uhr KubaKuba Kuba - AustralienAustralien Australien 092:081

Um Platz 5[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum Begegnung Ergebnis
27.07.1976, 20:00 Uhr ItalienItalien Italien - TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei 098:075

Um den 3. Platz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum Begegnung Ergebnis
27.07.1976, 16:00 Uhr Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion - KanadaKanada Kanada 100:072

Finale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum Begegnung Ergebnis
27.07.1976, 22:00 Uhr Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten - Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Jugoslawien 095:074

Frauen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frauenbasketball gehörte erstmals zum Programm, nachdem die FIBA bereits seit 1953 eine WM und 1938 eine EM ausgetragen hatte. Automatisch qualifiziert waren die ersten 3 der WM 1975 in Kolumbien (Sowjetunion, Japan, Tschechoslowakei) sowie Gastgeber Kanada. Ein Qualifikationsturnier in Kanada ermittelte mit den Vereinigten Staaten und Bulgarien die letzten beiden offenen Plätze.

Basketball
Platz Land Athleten
1 Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion Angele Rupschene, Tetjana Sacharowa-Nadyrowa, Raissa Kurwjakowa, Olga Baryschewa-Korosteljowa, Tatjana Owetschkina, Nadeschda Schuwajewa-Olchowa, Uļjana Semjonova, Nadeschda Sacharowa, Nelli Ferjabnikowa, Olga Sucharnowa, Tamāra Dauniene, Natalja Klymowa
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Cindy Brogdon, Susan Rojcewicz, Ann Meyers, Lusia Harris, Nancy Dunkle, Charlotte Lewis, Nancy Lieberman, Gail Marquis, Patricia Roberts, Patricia Head, Mary-Anne O'Connor, Juliene Simpson
3 Bulgarien 1971Volksrepublik Bulgarien Bulgarien Nadka Goltschewa, Penka Metodiewa, Petkana Makawewa, Snejana Michailowa, Krassimira Gjurowa, Krassimira Bogdanowa, Todorka Jordanowa, Diana Dilowa, Margarita Schtarkelowa, Marita Stojanowa, Girgi Skerlatowa, Penka Stojanowa

Hauptrunde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Land S G V Körbe Punkte
1 Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion 5 5 0 504:346 10
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 5 3 2 415:417 8
3 Bulgarien 1971Volksrepublik Bulgarien Bulgarien 5 3 2 365:377 8
4 TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei 5 2 3 351:359 7
5 JapanJapan Japan 5 2 3 405:400 7
6 KanadaKanada Kanada 5 0 5 336:477 5
Datum Begegnung Ergebnis
19.07.1976, 09:00 Uhr JapanJapan Japan - Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 084:071
19.07.1976, 14:00 Uhr Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion - KanadaKanada Kanada 115:051
19.07.1976, 19:00 Uhr Bulgarien 1971Volksrepublik Bulgarien Bulgarien - TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei 067:066
20.07.1976, 09:00 Uhr JapanJapan Japan - KanadaKanada Kanada 121:089
20.07.1976, 14:00 Uhr Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten - Bulgarien 1971Volksrepublik Bulgarien Bulgarien 095:079
20.07.1976, 19:00 Uhr Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion - TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei 088:075
22.07.1976, 09:00 Uhr Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion - Bulgarien 1971Volksrepublik Bulgarien Bulgarien 091:068
22.07.1976, 14:00 Uhr TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei - JapanJapan Japan 076:062
22.07.1976, 19:00 Uhr Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten - KanadaKanada Kanada 089:075
23.07.1976, 09:00 Uhr Bulgarien 1971Volksrepublik Bulgarien Bulgarien - JapanJapan Japan 066:063
23.07.1976, 14:00 Uhr TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei - KanadaKanada Kanada 067:059
23.07.1976, 19:00 Uhr Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion - Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 112:077
25.07.1976, 09:00 Uhr Bulgarien 1971Volksrepublik Bulgarien Bulgarien - KanadaKanada Kanada 085:062
26.07.1976, 14:00 Uhr Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten - TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei 083:067
26.07.1976, 19:00 Uhr Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion - JapanJapan Japan 098:075

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Basketball at the 1976 Summer Olympics – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien