Olympische Sommerspiele 1984/Judo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Ringe
Judo

Bei den XXIII. Olympischen Sommerspielen 1984 in Los Angeles wurden im Judo insgesamt acht Wettbewerbe für Männer ausgetragen.

Superleichtgewicht (bis 60 kg)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 JPN Shinji Hosokawa
2 KOR Kim Jae-yup
3 GBR Neil Eckersley
USA Edward Liddie

Halbleichtgewicht (bis 65 kg)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 JPN Yoshiyuki Matsuoka
2 KOR Hwang Jung-oh
3 FRA Marc Alexandre
AUT Josef Reiter

Leichtgewicht (bis 71 kg)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 KOR Ahn Byeong-keun
2 ITA Ezio Gamba
3 GBR Kerrith Brown
BRA Luis Onmura

Halbmittelgewicht (bis 78 kg)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 FRG Frank Wieneke
2 GBR Neil Adams
3 ROM Mircea Frățică
FRA Michel Nowak

Mittelgewicht (bis 86 kg)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 AUT Peter Seisenbacher
2 USA Robert Berland
3 BRA Walter Carmona
JPN Seiki Nose

Halbschwergewicht (bis 95 kg)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 KOR Ha Hyoung-zoo
2 BRA Douglas Vieira
3 ISL Bjarni Friðriksson
FRG Günther Neureuther

Schwergewicht (über 95 kg)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 JPN Hitoshi Saitō
2 FRA Angelo Parisi
3 CAN Mark Berger
KOR Cho Yong-chul

Offene Klasse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 JPN Yasuhiro Yamashita
2 EGY Mohamed Ali Rashwan
3 ROM Mihai Cioc
FRG Arthur Schnabel