Olympische Sommerspiele 1984/Moderner Fünfkampf

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Moderner Fünfkampf bei den
XXIII. Olympischen Sommerspielen
Olympic rings without rims.svg
Modern Pentathlon all 5 stages pictogram.svg
Information
Austragungsort Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Los Angeles
Wettkampfstätte siehe Zeitplan
Nationen 18
Athleten 53 (53 Männer)
Datum 29. Juli – 1. August 1984
Entscheidungen 2
Moskau 1980

Bei den XXIII. Olympischen Sommerspielen 1984 in Los Angeles fanden zwei Wettbewerbe im Modernen Fünfkampf statt.

Medaillenspiegel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 ItalienItalien Italien 2 1 3
2 SchwedenSchweden Schweden 1 1
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 1 1
4 FrankreichFrankreich Frankreich 1 1

Zeitplan[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum Sportart Wettkampfstätte
29. Juli Equestrian pictogram.svg Geländeritt Coto de Caza
30. Juli Fencing pictogram.svg Degenfechten Coto de Caza
31. Juli Swimming pictogram.svg 300 m Freistilschwimmen William Woolett Jr. Aquatics Center, Irvine
1. August Shooting pictogram.svg Pistolenschießen Coto de Caza
1. August Athletics pictogram.svg 4000 m Crosslauf Coto de Caza

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler Punkte
1 ItalienItalien ITA Daniele Masala 5469
2 SchwedenSchweden SWE Svante Rasmuson 5456
3 ItalienItalien ITA Carlo Massullo 5406
4 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich GBR Richard Phelps 5391
5 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Michael Storm 5325
6 FrankreichFrankreich FRA Paul Four 5287
7 MexikoMexiko MEX Ivar Sisniega 5282
8 SpanienSpanien ESP Jorge Quesada 5281
9 FinnlandFinnland FIN Pasi Hulkkonen 5193
10 FrankreichFrankreich FRA Didier Boubé 5186
12 SchweizSchweiz SUI Andy Jung 5163
14 Deutschland BRBR Deutschland FRG Achim Bellmann 5114
16 SchweizSchweiz SUI Peter Steinmann 5104
19 SchweizSchweiz SUI Peter Minder 5076
21 Deutschland BRBR Deutschland FRG Michael Rehbein 5021
27 Deutschland BRBR Deutschland FRG Christian Sandow 4893
32 OsterreichÖsterreich AUT Michael Billwein 4760
52 OsterreichÖsterreich AUT Ingo Peirits 3682
53 OsterreichÖsterreich AUT Horst Stocker 3432

Datum: 29. Juli bis 1. August 1984
53 Teilnehmer aus 18 Ländern

Mannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler Punkte
1 ItalienItalien ITA Pierpaolo Cristofori, Daniele Masala, Carlo Massullo 000000000016060.000000000016.060
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Dean Glenesk, Greg Losey, Michael Storm 000000000015568.000000000015.568
3 FrankreichFrankreich FRA Didier Boubé, Joël Bouzou, Paul Four 000000000015565.000000000015.565
4 SchweizSchweiz SUI Andy Jung, Peter Minder, Peter Steinmann 000000000015343.000000000015.343
5 MexikoMexiko MEX Marcelo Hoyo, Ivar Sisniega, Alejandro Yrizar 000000000015283.000000000015.283
6 Deutschland BRBR Deutschland FRG Achim Bellmann, Michael Rehbein, Christian Sandow 000000000015028.000000000015.028
7 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich GBR Michael Mumford, Richard Phelps, Stephen Sowerby 000000000014984.000000000014.984
8 SpanienSpanien ESP Eduardo Burguete, Federico Galera, Jorge Quesada 000000000014891.000000000014.891
9 FinnlandFinnland FIN Pasi Hulkkonen, Jorma Korpela, Jussi Pelli 000000000014827.000000000014.827
10 SchwedenSchweden SWE Martin Lamprecht, Roderick Martin, Svante Rasmuson 000000000014464.000000000014.464
11 JapanJapan JPN Daizō Araki, Hiroyuki Kawazoe, Shōji Uchida 000000000013920.000000000013.920
12 AgyptenÄgypten EGY Samy Awad, Ihab Ellebedy, Ahmed Nasser 000000000013908.000000000013.908
13 BahrainBahrain BRN Abdulraman Jasem, Nabeel Mubarak, Saleh Sultan Faraj 000000000013866.000000000013.866
14 AustralienAustralien AUS Daniel Esposito, Matthew Spies, Alexander Watson 000000000013839.000000000013.839
15 Korea Sud 1949Südkorea KOR Chung Kyung-hoon, Kang Kyung-hyo, Kim Il 000000000013246.000000000013.246
16 PortugalPortugal POR Manuel Barroso, Roberto Durão, Luís Monteiro 000000000012738.000000000012.738
17 OsterreichÖsterreich AUT Michael Billwein, Ingo Peirits, Horst Stocker 000000000011873.000000000011.873

Datum: 29. Juli bis 1. August 1984
51 Teilnehmer aus 17 Ländern, alle Teams in der Wertung

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]