Olympische Sommerspiele 1984/Teilnehmer (Rumänien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Ringe

ROU

ROU
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
20 16 17

Rumänien nahm an den Olympischen Sommerspielen 1984 in Los Angeles trotz des Boykotts der meisten osteuropäischen Staaten mit einer Delegation von 124 Athleten teil. Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier war der Schütze Corneliu Ion. Die erfolgreichste Sportlerin war die Turnerin Ecaterina Szabó mit fünf Medaillen.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Boxen Boxen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fencing pictogram.svg Fechten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weightlifting pictogram.svg Gewichtheben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Logo Handball Handball[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Logo Judo Judo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Canoeing (flatwater) pictogram.svg Kanu[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Logo Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Doina Melinte

Wrestling pictogram.svg Ringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rowing pictogram.svg Rudern[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gymnastics (rhythmic) pictogram.svg Rhythmische Sportgymnastik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Shooting pictogram.svg Schießen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Swimming pictogram.svg Schwimmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gymnastics (artistic) pictogram.svg Turnen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]