Olympische Sommerspiele 1988/Teilnehmer (Malaysia)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Ringe

MAS

MAS
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Malaysia nahm an den Olympischen Sommerspielen 1988 in Seoul mit einer Delegation von neun Athleten (fünf Männer und vier Frauen) an fünf Wettkämpfen in fünf Sportarten teil. Es konnten dabei keine Medaillen gewonnen werden. Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier war der Leichtathlet Sabiahmad Ahad.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Frauen

Straßenradsport Radsport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

  • Rosman Alwi
    Sprint: 2. Runde
    1000 Meter Zeitfahren: 25. Platz

Schießen Schießen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schwimmen Schwimmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

  • Jeffrey Ong
    200 Meter Freistil: 53. Platz
    400 Meter Freistil: 36. Platz
    1500 Meter Freistil: 29. Platz

Frauen

  • Nurul Huda Ch' Su-Lin
    200 Meter Freistil: 27. Platz
    400 Meter Freistil: 23. Platz
    800 Meter Freistil: 19. Platz

Tischtennis Tischtennis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frauen

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]