Olympische Sommerspiele 1988/Teilnehmer (Monaco)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Ringe

MON

MON
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Monaco nahm an den Olympischen Sommerspielen 1988 in Seoul, Südkorea, mit einer Delegation von 9 Sportlern (acht Männer und eine Frau) teil.

Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier war der Radfahrer Stéphane Operto.

Teilnehmer nach Sportart[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Archery pictogram.svg Bogenschießen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fencing pictogram.svg Fechten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Judo pictogram.svg Judo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athletics pictogram.svg Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Cycling (road) pictogram.svg Radsport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Shooting pictogram.svg Schießen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sailing pictogram.svg Segeln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]