Olympische Sommerspiele 1988/Teilnehmer (Sowjetunion)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Ringe

URS

URS
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
55 31 46

Die Sowjetunion nahm an den Olympischen Sommerspielen 1988 in Seoul mit einer Delegation von 481 Athleten (319 Männer und 162 Frauen) an 221 Wettkämpfen in 27 Sportarten teil. Die Nation belegte mit insgesamt 132 Medaillen den ersten Platz im Medaillenspiegel, Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier war der Ringer Alexander Alexandrowitsch Karelin. Es war die letzte Teilnahme der Sowjetunion an Olympischen Spielen vor ihrer Auflösung.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Basketball Basketball[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Frauen

Bogenschießen Bogenschießen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Frauen

Boxen Boxen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Fechten Fechten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Frauen

Fußball Fußball[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Gewichtheben Gewichtheben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Handball Handball[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Frauen

Hockey Hockey[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Judo Judo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Kanu Kanu[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Frauen

Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Frauen

Moderner Fünfkampf Moderner Fünfkampf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Straßenradsport Radsport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Frauen

Reiten Reiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Nina Menkowa
    Dressur, Einzel: 9. Platz
    Dressur, Mannschaft: 4. Platz
  • Olga Klimko
    Dressur, Einzel: 24. Platz
    Dressur, Mannschaft: 4. Platz
  • Juri Kowschow
    Dressur, Einzel: 28. Platz
    Dressur, Mannschaft: 4. Platz
  • Anatoli Tankow
    Dressur, Einzel: 31. Platz
    Dressur, Mannschaft: 4. Platz
  • Anatoli Timoschenko
    Springen, Einzel: 46. Platz in der Qualifikation
    Springen, Mannschaft: nicht für Finale qualifiziert
  • Wjatscheslaw Tschukanow
    Springen, Einzel: DNF
    Springen, Mannschaft: nicht für Finale qualifiziert
  • Sergejs Šakurovs
    Springen, Einzel: DNF
    Springen, Mannschaft: nicht für Finale qualifiziert
  • Raimundas Udrakis
    Springen, Einzel: DNF
    Springen, Mannschaft: nicht für Finale qualifiziert

Rhythmische Sportgymnastik Rhythmische Sportgymnastik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frauen

Ringen Ringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Rudern Rudern[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Frauen

Schießen Schießen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Offene Klasse

Frauen

Schwimmen Schwimmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Frauen

  • Inna Abramowa
    50 Meter Freistil: 14. Platz
    4 x 100 Meter Freistil: 5. Platz
  • Julia Bogatschewa
    200 Meter Brust: 5. Platz
    200 Meter Lagen: 15. Platz
  • Jelena Dendeberowa
    4 x 100 Meter Freistil: 5. Platz
    200 Meter Lagen: Silber Silbermedaille
    400 Meter Lagen: 4. Platz
  • Swetlana Isakowa
    100 Meter Freistil: 15. Platz
    4 x 100 Meter Freistil: 5. Platz
  • Swetlana Koptschikowa
    4 x 100 Meter Freistil: 5. Platz
    100 Meter Schmetterling: 9. Platz
    200 Meter Schmetterling: 12. Platz
  • Swetlana Kusmina
    100 Meter Brust: 9. Platz
    200 Meter Brust: 10. Platz
  • Natalja Trefilowa
    100 Meter Freistil: 9. Platz
    200 Meter Freistil: 5. Platz
    400 Meter Freistil: 8. Platz
    800 Meter Freistil: 15. Platz
    4 x 100 Meter Freistil: 5. Platz
  • Jelena Jurjewna Wolkowa
    100 Meter Brust: 5. Platz

Segeln Segeln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Offene Klasse

Frauen

Synchronschwimmen Synchronschwimmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frauen

Tennis Tennis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Frauen

Tischtennis Tischtennis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Frauen

Turnen Turnen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

  • Wladimir Artjomow
    Einzelmehrkampf: Gold Goldmedaille
    Mannschaftsmehrkampf: Gold Goldmedaille
    Boden: Silber Silbermedaille
    Pferd: 6. Platz in der Qualifikation
    Barren: Gold Goldmedaille
    Reck: Gold Goldmedaille
    Ringe: 5. Platz in der Qualifikation
    Seitpferd: 7. Platz in der Qualifikation
  • Dmitri Bilosertschew
    Einzelmehrkampf: Bronze Bronzemedaille
    Mannschaftsmehrkampf: Gold Goldmedaille
    Boden: 9. Platz in der Qualifikation
    Pferd: 9. Platz in der Qualifikation
    Barren: 2. Platz in der Qualifikation
    Reck: 31. Platz in der Qualifikation
    Ringe: Gold Goldmedaille
    Seitpferd: Gold Goldmedaille
  • Sergei Charkow
    Einzelmehrkampf: 4. Platz in der Qualifikation
    Mannschaftsmehrkampf: Gold Goldmedaille
    Boden: Gold Goldmedaille
    Pferd: 6. Platz
    Barren: 6. Platz in der Qualifikation
    Reck: 15. Platz in der Qualifikation
    Ringe: 5. Platz in der Qualifikation
    Seitpferd: 12. Platz in der Qualifikation
  • Wladimir Gogoladse
    Einzelmehrkampf: 6. Platz in der Qualifikation
    Mannschaftsmehrkampf: Gold Goldmedaille
    Boden: 14. Platz in der Qualifikation
    Pferd: 8. Platz
    Barren: 13. Platz in der Qualifikation
    Reck: 15. Platz in der Qualifikation
    Ringe: 18. Platz in der Qualifikation
    Seitpferd: 22. Platz in der Qualifikation
  • Waleri Ljukin
    Einzelmehrkampf: Silber Silbermedaille
    Mannschaftsmehrkampf: Gold Goldmedaille
    Boden: 5. Platz in der Qualifikation
    Pferd: 9. Platz in der Qualifikation
    Barren: Silber Silbermedaille
    Reck: Gold Goldmedaille
    Ringe: 4. Platz
    Seitpferd: 5. Platz
  • Wladimir Nowikow
    Einzelmehrkampf: 11. Platz in der Qualifikation
    Mannschaftsmehrkampf: Gold Goldmedaille
    Boden: 19. Platz in der Qualifikation
    Pferd: 39. Platz in der Qualifikation
    Barren: 6. Platz in der Qualifikation
    Reck: 12. Platz in der Qualifikation
    Ringe: 9. Platz in der Qualifikation
    Seitpferd: 9. Platz in der Qualifikation

Frauen

  • Swetlana Baitowa
    Einzelmehrkampf: 13. Platz in der Qualifikation
    Mannschaftsmehrkampf: Gold Goldmedaille
    Boden: 31. Platz in der Qualifikation
    Pferd: 14. Platz in der Qualifikation
    Stufenbarren: 9. Platz in der Qualifikation
    Schwebebalken: 7. Platz in der Qualifikation
  • Swetlana Boginskaja
    Einzelmehrkampf: Bronze Bronzemedaille
    Mannschaftsmehrkampf: Gold Goldmedaille
    Boden: Silber Silbermedaille
    Pferd: Gold Goldmedaille
    Stufenbarren: 5. Platz
    Schwebebalken: 5. Platz
  • Natalja Laschtschonowa
    Einzelmehrkampf: 5. Platz
    Mannschaftsmehrkampf: Gold Goldmedaille
    Boden: 5. Platz in der Qualifikation
    Pferd: 4. Platz in der Qualifikation
    Stufenbarren: 9. Platz in der Qualifikation
    Schwebebalken: 9. Platz in der Qualifikation
  • Jelena Schewtschenko
    Einzelmehrkampf: 14. Platz in der Qualifikation
    Mannschaftsmehrkampf: Gold Goldmedaille
    Boden: 17. Platz in der Qualifikation
    Pferd: 9. Platz in der Qualifikation
    Stufenbarren: 28. Platz in der Qualifikation
    Schwebebalken: 14. Platz in der Qualifikation
  • Jelena Schuschunowa
    Einzelmehrkampf: Gold Goldmedaille
    Mannschaftsmehrkampf: Gold Goldmedaille
    Boden: 7. Platz
    Pferd: 8. Platz
    Stufenbarren: Bronze Bronzemedaille
    Schwebebalken: Silber Silbermedaille
  • Olga Strajewa
    Einzelmehrkampf: 84. Platz in der Qualifikation
    Mannschaftsmehrkampf: Gold Goldmedaille
    Boden: 84. Platz in der Qualifikation
    Pferd: 6. Platz in der Qualifikation
    Stufenbarren: 5. Platz in der Qualifikation
    Schwebebalken: 66. Platz in der Qualifikation

Volleyball (Halle) Volleyball[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Frauen

Wasserball Wasserball[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Wasserspringen Wasserspringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Frauen

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]