Olympische Sommerspiele 1992/Boxen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Boxen bei den
XXV. Olympischen Sommerspielen
Barcelona 1992.svg
Boxing pictogram.svg
Information
Austragungsort SpanienSpanien Badalona
Wettkampfstätte Pavelló Club Joventut Badalona
Nationen 78
Athleten 336 (336 Männer)
Datum 26. Juli – 9. August 1992
Entscheidungen 12
Seoul 1988

Bei den XXV. Olympischen Sommerspielen 1992 in Barcelona fanden zwölf Wettbewerbe im Boxen statt. Austragungsort war der Pavelló Club Joventut Badalona im Vorort Badalona.

Bilanz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Medaillenspiegel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 KubaKuba Kuba 7 2 9
2 DeutschlandDeutschland Deutschland 2 1 1 4
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 1 1 1 3
4 IrlandIrland Irland 1 1 2
5 Korea NordNordkorea Nordkorea 1 1 2
6 NigeriaNigeria Nigeria 2 2
7 BulgarienBulgarien Bulgarien 1 1 2
KanadaKanada Kanada 1 1 2
NiederlandeNiederlande Niederlande 1 1 2
Vereintes TeamVereintes Team Vereintes Team 1 1 2
11 SpanienSpanien Spanien 1 1
12 UngarnUngarn Ungarn 3 3
13 Korea Sud 1949Südkorea Südkorea 2 2
14 AlgerienAlgerien Algerien 1 1
DanemarkDänemark Dänemark 1 1
FinnlandFinnland Finnland 1 1
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Großbritannien 1 1
MarokkoMarokko Marokko 1 1
MongoleiMongolei Mongolei 1 1
NeuseelandNeuseeland Neuseeland 1 1
Philippinen 1986Philippinen Philippinen 1 1
PolenPolen Polen 1 1
Puerto RicoPuerto Rico Puerto Rico 1 1
RumänienRumänien Rumänien 1 1
ThailandThailand Thailand 1 1

Medaillengewinner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Konkurrenz Gold Silber Bronze
Halbfliegengewicht KubaKuba Rogelio Marcelo BulgarienBulgarien Daniel Petrow DeutschlandDeutschland Jan Quast
Philippinen 1986Philippinen Roel Velasco
Fliegengewicht Korea Sud 1949Südkorea Choi Chol-su KubaKuba Raúl González Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Timothy Austin
UngarnUngarn István Kovács
Bantamgewicht KubaKuba Joel Casamayor IrlandIrland Wayne McCullough MarokkoMarokko Mohamed Achik
Korea NordNordkorea Li Gwang-sik
Federgewicht DeutschlandDeutschland Andreas Tews SpanienSpanien Faustino Reyes Vereintes TeamVereintes Team Ramaz Paliani
AlgerienAlgerien Hocine Soltani
Leichtgewicht Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Óscar de la Hoya DeutschlandDeutschland Marco Rudolph MongoleiMongolei Namdschilyn Bajarsaichan
Korea Sud 1949Südkorea Hong Sung-sik
Halbweltergewicht KubaKuba Héctor Vinent KanadaKanada Mark Leduc RumänienRumänien Leonard Doroftei
FinnlandFinnland Jyri Kjäll
Weltergewicht IrlandIrland Michael Carruth KubaKuba Juan Hernández Puerto RicoPuerto Rico Aníbal Acevedo
ThailandThailand Arkhom Chenglai
Halbmittelgewicht KubaKuba Juan Carlos Lemus NiederlandeNiederlande Orhan Delibaş UngarnUngarn György Mizsei
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Robin Reid
Mittelgewicht KubaKuba Ariel Hernández Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chris Byrd KanadaKanada Chris Johnson
Korea Sud 1949Südkorea Lee Seung-bae
Halbschwergewicht DeutschlandDeutschland Torsten May Vereintes TeamVereintes Team Rostyslaw Saulytschnyj PolenPolen Wojciech Bartnik
UngarnUngarn Zoltán Béres
Schwergewicht KubaKuba Félix Savón NigeriaNigeria David Izon NeuseelandNeuseeland David Tua
NiederlandeNiederlande Arnold Vanderlyde
Superschwergewicht KubaKuba Roberto Balado SpanienSpanien Richard Igbineghu DanemarkDänemark Brian Nielsen
BulgarienBulgarien Swilen Rusinow

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Halbfliegengewicht (bis 48 kg)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler
1 KubaKuba CUB Rogelio Marcelo
2 BulgarienBulgarien BUL Daniel Petrow
3 DeutschlandDeutschland GER Jan Quast
Philippinen 1986Philippinen PHI Roel Velasco
5 RumänienRumänien ROM Valentin Barbu
UngarnUngarn HUN Pál Lakatos
SpanienSpanien ESP Rafael Lozano
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich GBR Rowan Williams

Datum: 26. Juli bis 8. August 1992
30 Teilnehmer aus 30 Ländern

Fliegengewicht (bis 51 kg)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler
1 Korea NordNordkorea PRK Choi Chol-su
2 KubaKuba CUB Raúl González
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Timothy Austin
UngarnUngarn HUN István Kovács
5 Dominikanische RepublikDominikanische Republik DOM Héctor Avila
TansaniaTansania TAN Benjamin Mwangata
AustralienAustralien AUS Robert Peden
Venezuela 1954Venezuela VEN David Serradas
9 DeutschlandDeutschland GER Mario Loch

Datum: 27. Juli bis 9. August 1992
31 Teilnehmer aus 31 Ländern

Bantamgewicht (bis 54 kg)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler
1 KubaKuba CUB Joel Casamayor
2 IrlandIrland IRL Wayne McCullough
3 MarokkoMarokko MAR Mohamed Achik
Korea NordNordkorea PRK Li Gwang-sik
5 ArgentinienArgentinien ARG Remigio Molina
Philippinen 1986Philippinen PHI Roberto Jalnaiz
NigeriaNigeria NGR Mohammed Sabo
BulgarienBulgarien BUL Serafim Todorow
17 DeutschlandDeutschland GER Dieter Berg

Datum: 28. Juli bis 8. August 1992
31 Teilnehmer aus 31 Ländern

Federgewicht (bis 57 kg)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler
1 DeutschlandDeutschland GER Andreas Tews
2 SpanienSpanien ESP Faustino Reyes
3 Vereintes TeamVereintes Team EUN Ramaz Paliani
AlgerienAlgerien ALG Hocine Soltani
5 Dominikanische RepublikDominikanische Republik DOM Victoriano Damian
RumänienRumänien ROM Daniel Dumitrescu
Korea Sud 1949Südkorea KOR Park Duk-kyu
KubaKuba CUB Eddy Suarez

Datum: 29. Juli bis 9. August 1992
31 Teilnehmer aus 31 Ländern

Leichtgewicht (bis 60 kg)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Óscar de la Hoya
2 DeutschlandDeutschland GER Marco Rudolph
3 MongoleiMongolei MNG Namdschilyn Bajarsaichan
Korea Sud 1949Südkorea KOR Hong Sung-sik
5 Philippinen 1986Philippinen PHI Ronald Chavez
FrankreichFrankreich FRA Julien Lorcy
TansaniaTansania TAN Rashid Matumla
BulgarienBulgarien BUL Tontscho Tontschew

Datum: 30. Juli bis 8. August 1992
29 Teilnehmer aus 29 Ländern

Halbweltergewicht (bis 63,5 kg)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler
1 KubaKuba CUB Héctor Vinent
2 KanadaKanada CAN Mark Leduc
3 RumänienRumänien ROM Leonard Doroftei
FinnlandFinnland FIN Jyri Kjäll
5 AlgerienAlgerien ALG Laid Bouneb
Vereintes TeamVereintes Team EUN Oleg Nikolajew
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich GBR Peter Richardson
UngarnUngarn HUN Lászlo Szücs
9 DeutschlandDeutschland GER Andreas Zülow

Datum: 30. Juli bis 9. August 1992
30 Teilnehmer aus 30 Ländern

Weltergewicht (bis 67 kg)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler
1 IrlandIrland IRL Michael Carruth
2 KubaKuba CUB Juan Hernández
3 Puerto RicoPuerto Rico PUR Aníbal Acevedo
ThailandThailand THA Arkhom Chenglai
5 SchwedenSchweden SWE Sören Antman
LitauenLitauen LTU Vitalijus Karpačiauskas
DeutschlandDeutschland GER Andreas Otto
RumänienRumänien ROM Francisc Vaștag

Datum: 26. Juli bis 8. August 1992
30 Teilnehmer aus 30 Ländern

Halbmittelgewicht (bis 71 kg)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler
1 KubaKuba CUB Juan Carlos Lemus
2 NiederlandeNiederlande NED Orhan Delibaş
3 UngarnUngarn HUN György Mizsei
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich GBR Robin Reid
5 NorwegenNorwegen NOR Ole Klemetsen
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Raúl Márquez
Amerikanisch-SamoaAmerikanisch-Samoa ASA Maselino Masoe
LettlandLettland LAT Igors Šaplavskis
9 DeutschlandDeutschland GER Markus Beyer

Datum: 27. Juli bis 9. August 1992
30 Teilnehmer aus 30 Ländern

Mittelgewicht (bis 75 kg)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler
1 KubaKuba CUB Ariel Hernández
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Chris Byrd
3 KanadaKanada CAN Chris Johnson
Korea Sud 1949Südkorea KOR Lee Seung-bae
5 AlgerienAlgerien ALG Ahmed Dine
DeutschlandDeutschland GER Sven Ottke
IndonesienIndonesien INA Albert Papilaya
BulgarienBulgarien BUL Stefan Trendafilow

Datum: 28. Juli bis 8. August 1992
28 Teilnehmer aus 28 Ländern

Halbschwergewicht (bis 81 kg)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler
1 DeutschlandDeutschland GER Torsten May
2 Vereintes TeamVereintes Team EUN Rostyslaw Saulytschnyj
3 PolenPolen POL Wojciech Bartnik
UngarnUngarn HUN Zoltán Béres
5 KubaKuba CUB Ángel Espinosa
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Montell Griffin
SeychellenSeychellen SEY Roland Raforme
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich GBR Stephen Wilson

Datum: 29. Juli bis 9. August 1992
26 Teilnehmer aus 26 Ländern

Schwergewicht (bis 91 kg)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler
1 KubaKuba CUB Félix Savón
2 NigeriaNigeria NGR David Izon
3 NeuseelandNeuseeland NZL David Tua
NiederlandeNiederlande NED Arnold Vanderlyde
5 IrlandIrland IRL Paul Douglas
KanadaKanada CAN Kirk Johnson
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Danell Nicholson
TschechoslowakeiTschechoslowakei TCH Vojtěch Rückschloss
9 DeutschlandDeutschland GER Bert Teuchert

Datum: 28. Juli bis 8. August 1992
23 Teilnehmer aus 23 Ländern

Superschwergewicht (über 91 kg)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler
1 KubaKuba CUB Roberto Balado
2 NigeriaNigeria NGR Richard Igbineghu
3 DanemarkDänemark DEN Brian Nielsen
BulgarienBulgarien BUL Swilen Rusinow
5 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Larry Donald
DeutschlandDeutschland GER Willi Fischer
TschechoslowakeiTschechoslowakei TCH Peter Hrivňák
LitauenLitauen LTU Gytis Juškevičius

Datum: 27. Juli bis 9. August 1992
17 Teilnehmer aus 17 Ländern

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]