Olympische Sommerspiele 1996/Teilnehmer (Israel)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Spiele Atlanta 1996.svg
Olympische Ringe

ISR

ISR
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
1

Israel nahm bei den Olympischen Sommerspielen 1996 in der US-amerikanischen Metropole Atlanta mit 25 Sportlern, sieben Frauen und achtzehn Männern, in zehn Sportarten teil.

Seit 1952 war es die elfte Teilnahme Israels bei Olympischen Sommerspielen.

Flaggenträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Fechterin Lydia Czuckermann-Hatuel trug die Flagge Israels während der Eröffnungsfeier am 19. Juli im Centennial Olympic Stadium.

Medaillengewinner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit einer gewonnenen Bronzemedaille belegte das israelische Team Platz 71 im Medaillenspiegel.

Bronze medal.svg Bronze[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Boxen Boxen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fechten Fechten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ayelet Ohayon
    Frauen, Florett, Einzel: 26. Platz
    Frauen, Florett, Mannschaft: 9. Platz
  • Lilach Parisky
    Frauen, Florett, Einzel: 30. Platz
    Frauen, Florett, Mannschaft: 9. Platz

Gewichtheben Gewichtheben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Judo Judo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Yael Arad
    Frauen, Halbmittelgewicht: 5. Platz

Kanu Kanu[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Lior Carmi
    Frauen, Einer-Kajak, 500 Meter: Halbfinale

Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ringen Ringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schießen Schießen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Alex Tripolski
    Luftpistole: 39. Platz
    Freie Scheibenpistole: 16. Platz
  • Guy Starik
    Kleinkaliber, Dreistellungskampf: 13. Platz
    Kleinkaliber, liegend: 26. Platz
  • Boris Polak
    Kleinkaliber, Dreistellungskampf: 22. Platz
    Kleinkaliber, liegend: 20. Platz

Schwimmen Schwimmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Yoav Bruck
    50 Meter Freistil: 24. Platz
    100 Meter Freistil: 22. Platz
    4 × 100 Meter Lagen: 8. Platz
  • Eithan Urbach
    100 Meter Rücken: 22. Platz
    4 × 100 Meter Lagen: 8. Platz
  • Vadim Alekseyev
    100 Meter Brust: 18. Platz
    200 Meter Brust: 27. Platz
    4 × 100 Meter Lagen: 8. Platz
  • Dan Kutler
    100 Meter Schmetterling: 31. Platz
    4 × 100 Meter Lagen: 8. Platz

Segeln Segeln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]