Olympische Sommerspiele 2000/Tennis

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tennis bei den
Olympischen Sommerspielen 2000
Logo
Tennis pictogram.svg
Information
Austragungsort Sydney, AustralienAustralien Australien
Wettkampfstätte Tennis Centre
Nationen 52
Athleten 182 (93 Blue Mars symbol.svg, 89 Symbol venus.svg)
Datum 19. bis 26. September 2000
Entscheidungen 4
Atlanta 1996

Bei den Olympischen Spielen 2000 in der australischen Metropole Sydney wurden vier Wettbewerbe im Tennis ausgetragen.

Austragungsort war das Tennis Centre im Sydney Olympic Park, gespielt wurde auf Hartplatz (Rebound Ace).

Herren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Spieler
1 RusslandRussland Russland Jewgeni Kafelnikow
2 DeutschlandDeutschland Deutschland Tommy Haas
3 FrankreichFrankreich Frankreich Arnaud Di Pasquale
4 SchweizSchweiz Schweiz Roger Federer
5 MarokkoMarokko Marokko Karim Alami
SpanienSpanien Spanien Juan Carlos Ferrero
BrasilienBrasilien Brasilien Gustavo Kuerten
Weissrussland 1995Weißrussland Weißrussland Max Mirny

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Spieler
1 KanadaKanada Kanada Sébastien Lareau
Daniel Nestor
2 AustralienAustralien Australien Todd Woodbridge
Mark Woodforde
3 SpanienSpanien Spanien Àlex Corretja
Albert Costa
4 SudafrikaSüdafrika Südafrika David Adams
John-Laffnie de Jager
5 DeutschlandDeutschland Deutschland Tommy Haas
David Prinosil
SlowakeiSlowakei Slowakei Dominik Hrbatý
Karol Kučera
BahamasBahamas Bahamas Mark Knowles
Mark Merklein
Weissrussland 1995Weißrussland Weißrussland Max Mirny
Uladsimir Waltschkou

Damen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Spielerin
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Venus Williams
2 RusslandRussland Russland Jelena Dementjewa
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Monica Seles
4 AustralienAustralien Australien Jelena Dokić
5 SudafrikaSüdafrika Südafrika Amanda Coetzer
SpanienSpanien Spanien Arantxa Sánchez Vicario
OsterreichÖsterreich Österreich Barbara Schett
BelgienBelgien Belgien Dominique van Roost

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Spielerinnen
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Serena Williams
Venus Williams
2 NiederlandeNiederlande Niederlande Kristie Boogert
Miriam Oremans
3 BelgienBelgien Belgien Els Callens
Dominique van Roost
4 Weissrussland 1995Weißrussland Weißrussland Wolha Barabanschtschykawa
Natallja Swerawa
5 FrankreichFrankreich Frankreich Julie Halard-Decugis
Amélie Mauresmo
UngarnUngarn Ungarn Petra Mandula
Katalin Marosi
ThailandThailand Thailand Benjamas Sangaram
Tamarine Tanasugarn
Venezuela 1954Venezuela Venezuela Milagros Sequera
María Vento-Kabchi

Medaillenspiegel Tennis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Medaillenspiegel Tennis
Platz Land G S B Gesamt
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 2 1 3
2 RusslandRussland Russland 1 1 2
3 KanadaKanada Kanada 1 1
4 AustralienAustralien Australien 1 1
DeutschlandDeutschland Deutschland 1 1
NiederlandeNiederlande Niederlande 1 1
7 BelgienBelgien Belgien 1 1
FrankreichFrankreich Frankreich 1 1
SpanienSpanien Spanien 1 1