Olympische Sommerspiele 2004/Teilnehmer (Peru)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

PER

PER
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Peru nahm an den Olympischen Sommerspielen 2004 in Athen, Griechenland mit einer Delegation von zwölf Sportlern (sieben Männer und fünf Frauen) teil.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Badminton Badminton[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rudern Rudern[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Segeln Segeln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schießen Schießen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Francisco Boza
    Trap Männer: 9. Platz
    Doppel-Trap Männer: 24. Platz

Schwimmen Schwimmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Juan Pablo Valdivieso
    100 Meter Schmetterling Männer: Vorläufe
    200 Meter Schmetterling Männer: Vorläufe

Tischtennis Tischtennis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tennis Tennis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gewichtheben Gewichtheben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ringen Ringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Sidney Guzman
    Männer Griechisch-römischer Stil, Klasse bis 60 kg (Federgewicht): 15. Platz

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]