Olympische Sommerspiele 2008/Tennis/Herreneinzel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tennis-Herreneinzel der Olympischen Sommerspiele 2008.

Titelverteidiger war Nicolás Massú. Das Finale bestritten Fernando González und Rafael Nadal, welches Nadal in drei Sätzen gewann. Dies war sein erster Triumph bei den Olympischen Sommerspielen, während Gonzáles bereits 2004 in Athen eine Medaille gewinnen konnte (damals Bronze). Im Spiel um die Bronzemedaille gewann Novak Đoković in zwei Sätzen gegen James Blake.

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Spieler Erreichte Runde

01. SchweizSchweiz Roger Federer Viertelfinale
02. SpanienSpanien Rafael Nadal Gold
03. SerbienSerbien Novak Đoković Bronze
04. RusslandRussland Nikolai Dawydenko 2. Runde

05. SpanienSpanien David Ferrer 1. Runde

06. Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Andy Murray 1. Runde

07. ArgentinienArgentinien David Nalbandian Achtelfinale

08. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten James Blake 4. Platz

09. SchweizSchweiz Stanislas Wawrinka 2. Runde
Nr. Spieler Erreichte Runde
10. FrankreichFrankreich Gilles Simon Achtelfinale

11. SpanienSpanien Nicolás Almagro 1. Runde

12. ChileChile Fernando González Silber

13. RusslandRussland Michail Juschny Achtelfinale

14. KroatienKroatien Ivo Karlović Rückzug

15. DeutschlandDeutschland Nicolas Kiefer Achtelfinale

16. TschechienTschechien Radek Štěpánek 1. Runde

17. TschechienTschechien Tomáš Berdych Achtelfinale

Hauptrunde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zeichenerklärung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • INV = Tripartite Einladung (invitation)
  • IP = ITF-Platz
  • ALT = Ersatz (alternate)
  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = Walk over

Viertelfinale, Halbfinale, Finale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Viertelfinale Halbfinale Finale
                                               
  1  SchweizSchweiz Roger Federer 4 62    
8  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten James Blake 6 7    
  8  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten James Blake 6 5 9  
  12  ChileChile Fernando González 4 7 11  
   FrankreichFrankreich Paul-Henri Mathieu 4 4  
12  ChileChile Fernando González 6 6    
  12  ChileChile Fernando González 3 62 3    
  2  SpanienSpanien Rafael Nadal 6 7 6    
   FrankreichFrankreich Gaël Monfils 6 1 4  
3  SerbienSerbien Novak Đoković 4 6 6  
3  SerbienSerbien Novak Đoković 4 6 4
Spiel um Platz 3
  2  SpanienSpanien Rafael Nadal 6 1 6  
   OsterreichÖsterreich Jürgen Melzer 0 4   8  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten James Blake 3 64  
  2  SpanienSpanien Rafael Nadal 6 6     3  SerbienSerbien Novak Đoković 6 7  

Obere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Obere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Zweite Runde Achtelfinale
                                       
  1  SchweizSchweiz R. Federer 6 6    
   RusslandRussland D. Tursunow 4 2    
  1  SchweizSchweiz R. Federer 6 6    
  INV  El SalvadorEl Salvador R. Arévalo 2 4    
   Korea SudSüdkorea H.-t. Lee 6 3 4
  INV  El SalvadorEl Salvador R. Arévalo 4 6 6  
    1  SchweizSchweiz R. Federer 6 7  
  17  TschechienTschechien T. Berdych 3 64  
     SpanienSpanien T. Robredo 4 6 6  
   ItalienItalien A. Seppi 6 4 8  
   ItalienItalien A. Seppi 3 64  
  17  TschechienTschechien T. Berdych 6 7    
ALT  China VolksrepublikVolksrepublik China X. Yu 1 2  
  17  TschechienTschechien T. Berdych 6 6    

Obere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Zweite Runde Achtelfinale
                                       
  10  FrankreichFrankreich G. Simon 6 6    
   SchwedenSchweden R. Söderling 4 4    
  10  FrankreichFrankreich G. Simon 7 6    
     ArgentinienArgentinien G. Cañas 5 1    
ALT  KanadaKanada F. Niemeyer 6 2 r
     ArgentinienArgentinien G. Cañas 3 4    
    10  FrankreichFrankreich G. Simon 4 2  
  8  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Blake 6 6  
     BrasilienBrasilien T. Bellucci 6 4 2  
   SlowakeiSlowakei D. Hrbatý 2 6 6  
   SlowakeiSlowakei D. Hrbatý 63 6 3
  8  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Blake 7 4 6  
   AustralienAustralien C. Guccione 3 63  
  8  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Blake 6 7    

Obere Hälfte 3[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Zweite Runde Achtelfinale
                                       
  4  RusslandRussland N. Dawydenko 6 6    
   LettlandLettland E. Gulbis 4 2    
  4  RusslandRussland N. Dawydenko 5 3    
     FrankreichFrankreich P.-H. Mathieu 7 6    
   FrankreichFrankreich P.-H. Mathieu 7 6  
     EcuadorEcuador N. Lapentti 64 2    
       FrankreichFrankreich P.-H. Mathieu 6 7  
  15  DeutschlandDeutschland N. Kiefer 3 5  
  INV  TogoTogo K. Loglo 3 2    
IP  SudafrikaSüdafrika K. Anderson 6 6    
IP  SudafrikaSüdafrika K. Anderson 4 7 4
  15  DeutschlandDeutschland N. Kiefer 6 64 6  
IP  Weissrussland 1995Weißrussland M. Mirny 3 1  
  15  DeutschlandDeutschland N. Kiefer 6 6    

Obere Hälfte 4[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Zweite Runde Achtelfinale
                                       
  12  ChileChile F. González 6 6    
IP  China VolksrepublikVolksrepublik China P. Sun 4 4    
  12  ChileChile F. González 6 6    
     KroatienKroatien M. Čilić 4 2    
   KroatienKroatien M. Čilić 6 65 6
     ArgentinienArgentinien J. Mónaco 4 7 3  
    12  ChileChile F. González 6 6  
     BelgienBelgien O. Rochus 0 3  
     BelgienBelgien O. Rochus 6 3 6  
   TschechienTschechien I. Minář 3 6 3  
   BelgienBelgien O. Rochus 7 2  
     SerbienSerbien J. Tipsarević 65 3 r  
   SerbienSerbien J. Tipsarević 7 6  
  5  SpanienSpanien D. Ferrer 68 2    

Untere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Untere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Zweite Runde Achtelfinale
                                       
  7  ArgentinienArgentinien D. Nalbandian 6 6    
ALT  China VolksrepublikVolksrepublik China S. Zeng 2 1    
  7  ArgentinienArgentinien D. Nalbandian 7 6    
  IP  ChileChile N. Massú 60 1    
IP  ChileChile N. Massú 6 7  
     BelgienBelgien S. Darcis 4 5    
    7  ArgentinienArgentinien D. Nalbandian 4 4  
     FrankreichFrankreich G. Monfils 6 6  
     ItalienItalien S. Bolelli 5 6 4  
   RumänienRumänien V. Hănescu 7 3 6  
   RumänienRumänien V. Hănescu 4 65  
     FrankreichFrankreich G. Monfils 6 7    
   FrankreichFrankreich G. Monfils 6 3 6
  11  SpanienSpanien N. Almagro 4 6 3  

Untere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Zweite Runde Achtelfinale
                                       
  13  RusslandRussland M. Juschny 6 6    
   TschechienTschechien J. Vaněk 4 1    
  13  RusslandRussland M. Juschny 7 6    
     SchwedenSchweden T. Johansson 5 2    
   FinnlandFinnland J. Nieminen 6 4 4
     SchwedenSchweden T. Johansson 4 6 6  
    13  RusslandRussland M. Juschny 63 3  
  3  SerbienSerbien N. Đoković 7 6  
     DeutschlandDeutschland R. Schüttler 6 65 6  
IP  JapanJapan K. Nishikori 4 7 3  
   DeutschlandDeutschland R. Schüttler 4 2  
  3  SerbienSerbien N. Đoković 6 6    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Ginepri 4 4  
  3  SerbienSerbien N. Đoković 6 6    

Untere Hälfte 3[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Zweite Runde Achtelfinale
                                       
  6  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich A. Murray 65 4    
   Chinese TaipeiChinese Taipei Y.-h. Lu 7 6    
     Chinese TaipeiChinese Taipei Y.-h. Lu 6 6    
     ArgentinienArgentinien A. Calleri 4 4    
   ArgentinienArgentinien A. Calleri 6 6  
  ALT  BahamasBahamas D. Mullings 1 1    
       Chinese TaipeiChinese Taipei Y.-h. Lu 2 4  
     OsterreichÖsterreich J. Melzer 6 6  
     BrasilienBrasilien M. Daniel 7 1 6  
   OsterreichÖsterreich J. Melzer 69 6 8  
   OsterreichÖsterreich J. Melzer 6 6  
  9  SchweizSchweiz S. Wawrinka 4 0    
   KanadaKanada F. Dancevic 6 3 2
  9  SchweizSchweiz S. Wawrinka 4 6 6  

Untere Hälfte 4[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Zweite Runde Achtelfinale
                                       
  16  TschechienTschechien R. Štěpánek 6 65 9  
   FrankreichFrankreich M. Llodra 4 7 11  
     FrankreichFrankreich M. Llodra 4 6 1  
     RusslandRussland I. Andrejew 6 3 6  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Querrey 4 4  
     RusslandRussland I. Andrejew 6 6    
       RusslandRussland I. Andrejew 4 2  
  2  SpanienSpanien R. Nadal 6 6  
     AustralienAustralien L. Hewitt 7 7    
IP  SchwedenSchweden J. Björkman 5 62    
   AustralienAustralien L. Hewitt 1 2  
  2  SpanienSpanien R. Nadal 6 6    
   ItalienItalien P. Starace 2 6 2
  2  SpanienSpanien R. Nadal 6 3 6  

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]